Flöhe - Was tun?

Diskutiere Flöhe - Was tun? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, die Überschrift sagt wohl schon genug. Wir haben uns mit einem relativ neuen Vogel Flöhe in die Voli gebracht. Meine Tochter rief mich eben...

  1. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    die Überschrift sagt wohl schon genug. Wir haben uns mit einem relativ neuen Vogel Flöhe in die Voli gebracht. Meine Tochter rief mich eben an und teilte mir das mit. :k
    Sie hat Mittel und Anweisung vom TA aber ich würde gerne eure Meinung und Tips hören. Bin vor allem momentan 300 KM von zu Hause weg und komme vor kommenden Dienstag nicht zurück.

    liebe Grüße
    Lamaja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Parasiten / Milben gibt es verschiedene Arten . Danach richtet sich die Diagnose .

    Da ein TA ein Mittel verschrieben hat und die Anweisung vorliegt - alles bestens .

    Ich kann nur sagen , genau an die Anweisung des TA halten .

    Die Voliere sollte jetzt besonders oft desinfiziert werden . Das gleiche gilt für Vogelzubehör und die Umgebung der Voliere .
     
  4. #3 Alfred Klein, 5. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Welche Mittel hat der Tierarzt denn verschrieben?
    Vorsicht mit Spray´s.
    Soweit ich gelesen habe kann man auch Bolfo Hundepuder nehmen.
     
  5. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    lt. Aussage meiner Tochter, habe selbst dreimal nachgefragt, soll es sich um einen Floh handeln (springt). Ich selbst hatte auch eher auf Federlinge getippt. Aber wie gesagt - ich bin 300 KM entfernt.

    @ Alfred Klein - Die TA hat meiner Tochter ein Mittel abgefüllt (Flüssigkeit in Spritze) soll nun bei den anderen Vögeln auf die Füße aufgebracht werden. Was es ist weiss ich selbst (und meine Tochter) auch nicht. Tippe auf Ivomec - werde aber morgen Früh sofort in der Praxis anrufen.

    liebe Grüße
    Lamaja
     
  6. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,


    jetzt weiss ich wenigstens etwas mehr. Das Mittel gegen die Flöhe mit dem unsere Kanis (alle) behandelt werden sollen heisst Cydectin.
    Empfohlen hat uns die TA dann noch eine Behandlung von Voli und Schutzhaus (wobei die Tiere für 2 Stunden nicht in die jeweils behandelte Lokation sollen) mit Intermitox.

    Würde gerne eure Meinung - Vorschläge hören


    Danke und liebe Grüße
    Lamaja
     
  7. #6 Andrea 62, 6. Juli 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Lamaja,
    Cydectin (Wirkstoff Moxidectin) habe ich auch schon vom TA gegen Räudemilben und LSM bekommen. Der Wirkstoff ist eng verwandt mit den Avermectinen (Ivomec). Die Wirkung ist entsprechend, allerdings wirkt es länger (14 Tage, Ivomec 7Tage), es muss also weniger häufig angewendet werden. Cydectin ist lt. TA sehr gut verträglich, was ich zumindest für meine Vögel bestätigen kann.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alfred Klein, 6. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Lamaja
    Intermitox soll relativ ungefährlich sein.
    Die flüssige Variante wird als ungefährlich für Vögel und Bienen beschrieben. Hamster, Pferde und Katzen reagieren allerdings sehr empfindlich darauf.
    Die Pudervariante soll angeblich sogar mit Tierbesatz verwendet werden können. Darauf würde ich mich allerdings nicht verlassen.
    Ich denke die tierärztliche Empfehlung dürfte in Ordnung gehen.
     
  10. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    dann bin ich ja beruhigt. Beide Mittel scheinen ja ganz ok zu sein. Dann gehen wir den Läusen zu Leibe wenn ich wieder zu Hause bin. Der befallene Vogel ist ohnehin in einem extra Käfig (weit von allen getrennt) und behandelt. Lt. Aussage meiner Tochter und meiner Frau verhalten sich die anderen Vögel nicht auffällig (kratzen, scheuern oder so).

    Ich hatte mir vor allem etwas Sorgen gemacht da nicht unser Tierarzt sondern eine Ärztin, vor allem eine relativ neue (wechselt er ab und zu) die Vögel behandelt hat. Bei unserem TA weiß ich, dass ich mich 100% auf ihn verlassen kann. Er ist was die Behandlung der Vögel betrifft absolut Spitze und hat schon so einige Male in ziemlich brenzligen Situationen geholfen. Bei den anderen Ärzten/Ärztinnen bin ich da eher etwas skeptisch. Mein Gefühl mag da falsch sein aber es ist halt da....


    Die Empfehlung die Voli mit Intermitox zu behandeln stammt im Übrigen von einer Sprechstundenhilfe....


    liebe Grüße
    Lamaja
     
Thema:

Flöhe - Was tun?

Die Seite wird geladen...

Flöhe - Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  2. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  3. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...