Floh-und Zeckenschutz

Diskutiere Floh-und Zeckenschutz im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo,alle Jahre wieder das leidliche Thema welche Erfahrungen habt ihr mit anti Floh-und Zeckenmitteln gemacht.Da die Flöhe sich ja auch gerne...

  1. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,alle Jahre wieder das leidliche Thema welche Erfahrungen habt ihr mit anti Floh-und Zeckenmitteln gemacht.Da die Flöhe sich ja auch gerne umstellen und ich mehrfach gehört haben,daß sie Mittlerweilen gegen Fron... immun sein sollen,Exp....ggf.Lähmungen der Hinterhand mit sich bringen sollen,und diverse Hundehalsbänder auch verschieden Reaktionen hervorrufen,schildert doch bitte Eure Erfahrungen!Langsam weiß man schon gar nicht mehr,was man noch nehmen soll.Gruß Ira
     
  2. #2 rettschneck, 08.08.2009
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    26725 Emden
    huhu,
    hm....gibt's nicht auch für Hunde Floh und Zeckenhalsbänder die nach Zitrone oder so ähnlich riechen?

    Unsere Hunde haben weder Zecken noch Flöhe, von daher kann ich dir leider nicht empfehlen. Die beiden bekommen aber auch kein front... und auch kein Spot..... sie hatten beide dieses Jahr erst eine Zecke und noch keinen Floh.....


    Unsere Mieze hat ein Floh und Zecken Halsband um welches nach Zitrone riecht, das ist auf ,,homöopathischer" Wirkungsweise..... seitdem hatte sie auch keine Zecke und keinen Floh mehr....

    lg rett
     
  3. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    Flöhe haben wir kein Problem und Zecken werden abgesammelt.
    Wir behandeln unsere Hunde so wenig wie möglich mit Chemie.:zustimm:
    Gruß Hoki
     
  4. #4 Kirsten08, 08.08.2009
    Kirsten08

    Kirsten08 Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    in der Eifel Nähe Nürburgring
    Ich nehme schon seit Jahren Halsbänder aus Eukalyptus und Lemone ,riechen am Anfang etwas stark danach nicht mehr so.Meine Emma hat dieses Jahr erst eine Zecke gehabt und seitdem sie das Band an hat keine mehr.Die Wirkung hält aber nur 6-8 Wochen deshalb kaufe ich immer 3 Stück , kosten 7,95€ pro Stück.Bei einem Versand die nur Sachen für Hunde führen.Ich weiß nicht ob ich ihn hier nennen darf kann aber auch per PN den Namen weitergeben.

    Lg Kirsten
     
  5. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Man,da habt ihr echt Glück,wir wohnen hier in einem sehr Waldreichengebiet und da sind mal eben 7 Zecken pro Hund kein Problem nach einem Spaziergang.Desweiteren treffen wir immer sehr viele Hunde zu einem gemeinsamen Spaziergang,sind immer so um und bei 20 Stück,nur leider hüpfen nicht nur die Hunde wild durcheinander ,sondern auch die Flöhe.:+schimpfVon Chemie bin ich auch nicht sonderlich angetan,nur habe ich das Gefühl,daß sich das Ungeziefer dadurch nicht wirklich abhalten läßt.Früher hieß es ja immer Knoblauch geben ,hat nicht geholfen und ist zudem für Hunde sogar schädlich.Auch möchte ich die Zeckengefahr nicht unterschätzen,kenne doch Mittlerweilen einige an Borreliose erkrankte Hunde,kein so schöner Anblick.Na vielleicht kommen ja noch mehr Erfahrungsberichte zusammen.Danke Ira
     
  6. #6 manuelklr, 08.09.2009
    manuelklr

    manuelklr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Frontline - hilft ganz gut, nur muss ich dich warnen, dass das Zeug furchtbar stinkt, aber efektiv ist es. Aber ein paar Zecken bleiben immer übrig, die ertaste und entferne sie dann mit meiner geshulten Hand :P
     
  7. #7 Andie67, 08.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.09.2009
    Andie67

    Andie67 Guest

    Hallo @all,

    also wir wohnen mitten im (Zecken)wald, und seit 3 Jahren, nehmen wir für unsere 3 Hunde, Scaliborhalsbänder kriegt man nur beim Tierarzt, Kosten pro Band ca. 20Euro. Absolut geruchsneutral und vor allen Dingen 6 Monate wirksam. Seit 3 Jahren keinen Zeckenbiss bei den dreien! Basierend auf Puderbasis, aber der Hund wirkt und fühlt sich nicht "gemehlt" an.

    Diese Bänder sind auch gegen fliegende Stechinsekten wirksam, sprich gegen Sandmücken, Tigermoskito etc. wirksam. Also keine Sorge, wenn man mit dem Hund in südliche Reisen sollte.

    Ich persönlich bin 100% überzeugt von diesen Bändern. Einen Nachteil haben sie allerdings, sie wirken NICHT gegen Flöhe.

    Da ich mit meinen dreien, aber auf den Hundeplatz gehe (Agility) und sie dort mit vielen anderen Hunden in direktem Kontakt sind, nehme ich noch zusätzlich Front..spot..on, aber nur alle 8 Wochen.

    Wie gesagt, dies sind meine persönlichen Erfahrungswerte.

    Ich persönlich, halte nicht allzuviel von den bilogischen Ungezieferhalsbändern, weil diese mit ätherischen Zitroneölen "getränkt" sind, und der Hund (der ja viel besser riecht) ständig von diesem Duft umnebelt ist.

    Aber wie gesagt, besser noch diese als gar kein Schutz.

    Ich habe vor 3 Wochen meine Hunde aud Boreliose testen lassen, alle drei Titer von 2 (sehr niedrig trotz den vielen Zeckenbissen die sie vorher hatten) und werde sie dann auch impfen lassen.

    Zu bedenken wäre auch noch, das die Auwaldzecke immer mehr sich bei uns ausbreitet, und wie Ihr ja bestimmt wißt, die noch viel schlimmere Babesiose überträgen kann.

    Bei uns hier im Südwesten ist sie schon...

    MFG Andie
     
  8. #8 Lauretta, 08.09.2009
    Lauretta

    Lauretta Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ira,
    also wir schwören auf Frontline! Bei uns hilft es schon seit Jahren, allerdings mache ich die Ampulle nicht wie beschrieben steht nach 6 Wochen neu drauf. Ich warte immer fast 2-3 Monate und erneuere dann erst. Kommt ganz drauf an, wie aggressiv die Zecken sind. Die Halsbänder haben bei uns gar nix gebracht.
    Bei dem einen so, bei dem anderen so.
    Meine Freundin hat z.B. das Frontline benutzt ( bei ihrem Hundi :-) ) der war übersät mit Zecken, die nimmt die Halsbänder immer.
    Nehme an, das ist von Hund zu Hund verschieden. Bin auch nicht für die starken Mittel, aber wenn es das einzigste ist, was hilft, dann bleibt eben nix anderes übrig.
     
  9. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi,

    meine Hündin hat auch das Scaliborhalsband und hatte seit dem Tragen des Halsbandes keine einzige Zecke.

    Gruß
    Kerstin
     
  10. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo und danke,sind doch noch ein paar Berichte zustande gekommen.Habe mich in der Zeit auch ausführlich bei verschiedenen TÄ,Apotheken,Hundehaltern usw.informiert mit folgenden Infos.Frontl.. soll nur noch bedingt helfen,da Floh und Co.langsam immun sein sollen,von den Spot-ons soll zzt.nur das vom TA(Advanta...) effektive Wirkung zeigen.Die Scalibor Halsbänder sind wohl recht wirkungsvoll,aber nicht bei Hunden zu empfehlen die viel ins Wasser gehen,da der Wirkstoff sich im Fell des Hundes verteilt und nicht wie bei den Spot-ons unter die Haut gehen.Habe mir nun vom TA geholt und bis jetzt keinen Floh und keine Zecke mehr gehabt:freude:Gruß Ira
     
Thema:

Floh-und Zeckenschutz

Die Seite wird geladen...

Floh-und Zeckenschutz - Ähnliche Themen

  1. Taube im Januar gefunden... und am neunten März verloren (Flöha, Saxony)

    Taube im Januar gefunden... und am neunten März verloren (Flöha, Saxony): Wir haben eine Taube (ein Männchen) im Januar gefunden (hat kein Ring), mit beiden Beine gebrochen. In einem Monat haben wir den Vögel gesund...
  2. ***Paulchen ist geflohen*** Und wieder da!

    ***Paulchen ist geflohen*** Und wieder da!: Hallo Sperligemeinde, mir ist mein wirklich über alles geliebter Paul entflogen, ich weis gar nicht wohin mit meiner Tauer deswegen schreib ich...
  3. flöhe beim hund

    flöhe beim hund: Hallo ich habe schon lange hunde und das ist jetzt mein 7 hund aber mein jack russell hat immer wieder flöhe ich mach exp... oder frondli... drauf...
  4. Tierflohmarkt: Jetzt eigene Rubrik für Greifvögel und Eulen

    Tierflohmarkt: Jetzt eigene Rubrik für Greifvögel und Eulen: Da in der letzen Zeit vermehrt Anzeigen von Greifvögeln und Eulen im Tierflohmarkt zu finden waren (Teilweise unter Cardueliden, Teilweise unter...
  5. Mückenlarven und Wassserflöhe

    Mückenlarven und Wassserflöhe: Hallo, ich möchte gerne das tierische Futterrangebot für meine Prachtfinken etwas erweitern. Ich habe da an gefrostete Mückenlarven (weiße) und...