Flügel stutzen

Diskutiere Flügel stutzen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Ich wollte mich mal erkundigen über das stutzen von Flügeln. Was haltet ihr davon. Mein Vater hat darüber nachgedacht weil mein Grauer in...

  1. Joe88

    Joe88 Guest

    Hallo. Ich wollte mich mal erkundigen über das stutzen von Flügeln. Was haltet ihr davon. Mein Vater hat darüber nachgedacht weil mein Grauer in letzter Zeit nur noch gegen die Wände fliegt. Er ist sehr oft draußen und in letzter Zeit fliegt er immer gegen die Wände. Da hat mein Dad vorgeschlagen die Flugfedern zu stutzen bevor e sich da Genick bricht oder so! Was sagt ihr dazu? Könnt ihr mir weiterhelfen? Vielen Dank

    Mfg Joe

    Ach und noch eine Frage: Wie duscht an Graupapageien ( Grad des Wassers wie hält man den Vogel usw.) Und ist das wirklich nötig?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Joe!
    Ich denke du wirst hier keine Beführworter des Flügelstutzen finden.
    Ich rate euch dringend die Ursache warum euer Grauer plötzlich gegen die Wände fliegt herauszufinden, kann es sein das er eventuell schlecht sieht oder gar auf einen Auge Blind ist.
    Flügelstutzen kann schwere gesundheitliche Folgen haben , gestutze Tiere leiden später oft an KurzatmigkeitVerfesttung, es werden Lungenerkrankungen gefördert, weil der Vogel sein Lungensysthem mit den Lungensäcken in keiner weise mehr nutzen kann,Herz Kreislauferkrankungen, Verstauchungen,Knochenbrüche und Platzwunden durch Abstürtze sind dann oft Gang und Gebe.
    Außerdem kann Flügelstutzen Rupfen hervorrufen .
    Ich persöhnlich bin ein großer Verfechter des Flügelstutzen und kann dir nur dringend davon abraten, es ist wirklich garusam sehen zu müssen wenn die Tiere wegfliegen wollen und sich dann mehrmals am Boden überschlagen.
    Nur ein flugfähiger Vogel ist ein gesunder Vogel!
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Joe,

    Sandra hat dir bezüglich stutzen schon alles gesagt: lass es.
    Du kannst kaltes oder lauwarmes Wasser nehmen. Hast du es schonmal mit einer "Badewanne" versucht? Am Besten ist es nämlich, wenn die Grauen von alleine baden.
    Manche lassen sich gerne abbrausen oder mit einer Blumenspritze (strenge Hygiene beachten) besprühen - viele mögen allerdings gar nichts an Wasser.
    Festhalten solltest du die Grauen überhaupt nicht......
     
  5. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Wenn ich so schaue...

    Hallo, wenn ich so schaue bist Du erst seit September Mitglied, kann es vielleicht sein das Du noch ein jungen Grauen besitzt?
    Es dauert immer etwas bis so ein Jungtier wirklich "Unfallfrei" fliegen kann, kein Grund zur Sorge.
    Zum Thema Flügelstutzen kann ich nur sagen, das Dein Grauer sich mit gestutzten Flügel eher das Genick brechen kann, als ungestutzt. DU UND ERST RECHT DEIN GRAUER HAT NICHT DEN GERINGSTEN VORTEIL VOM FLÜGELSTUTZEN; DU VERSCHLiMMERST DAS GANZE NUR NOCH MEHR!!!
    Gruß und komm gut ins neue Jahr :0-
    Zum Thema Duschen kann ich nur sagen Meine mögen gerne mit einer Blumenspritze abgeduscht werden, jedoch längst nicht so gerne wie meine Edelpapageien.
     
  6. Rudi123

    Rudi123 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18507, Grimmen
    Hallo Joe,

    ich kann dir nur sagen lass die Finger vom Stutzen!!!!

    Wir haben selbst einen Grauen deren Flügel vom Vorbesitzer gestutzt worden ist und er sitzt manchmal so traurig und trostlos in seinem Käfig da, das man am liebsten den Verursachern das gleiche antun wolle! Wenn du mal irgendwo gegen läufst will man dir ja auch nicht gleich die Beine kürzen, oder!!??

    Das stutzen der Flügel ist das schlimmste was du deinem Grauen antun kannst,du nimmst ihm praktisch das wozu er eigentlich geboren wurde, zum fliegen!

    Ich würde wie bereits schon gesagt erst einmal zu einem Tierarzt gehen vielleicht ist er ja wirklich blind oder sehbehindert!
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Besser kann man es wohl kaum in Worte fassen!
     
  8. Joe88

    Joe88 Guest

    Mein Grauer hat nix an den Augen hab schon nachgeschaut. Aber seit 2 Stunden gibt er ganz leise klrinr Krächzer! Das hat er vorher nie gemacht. Hab jetzt aber schon in Büchern nachgelesen da hab ich aber nix gefunden. Er frisst und trikt auch? Er wimmert irgendwie. Könnt ihr mir helfen?
    Noch eine Frage auf seinem Ring steht 04 ich habe gehöhrt dass das das Geburtsjahr sein soll stimmt das? (er hatte schon einen Vorbesitzer)
    Ach vorher bis vor einer Woche ist er aber nie gegen die Wand geflogen)
     
  9. #8 Utena, 27. Dezember 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2004
    Utena

    Utena Guest

    Hallo Joe!
    Ob dein Graue was an den Augen hat oder nicht, das kann nur ein fachku diger TA feststellen und leider nicht du.
    Alles in allen hört sich das für mich mehr als merkwürdig vor, bitte suche einen papageienkundigen Ta auf.
    Kein Papagei auf der Welt knallt nachdem er fliegen konnte einfach gegen Wände, selbst unerfahrene Jungvögel machen sowas nicht wirklich sondern bremsen vorher ab oder versuchen zuimindest auszuweichen.
    Hältst du ihn alleine?
    Wie lange hast du ihn schon?
    Wie groß ist der Käfig und wie oft darf er raus?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Joe88

    Joe88 Guest

    Er ist so gut wie den ganzen Tag draußen außer wenn ich in der Schule bin. Ja leider ist er noch alleine. Aber wir haben uns schon in Verbindung gesetzt zwecks einem zweiten. Bei dem Vorbesitzer was er aber auch alleine aber nicht mehr lange. Es ist eine große Voliere. so ist er fit aber er sitzt auf seiner Stange und krächtzt mich sanft an als wollte er sagen "helf mir"! Habt ihr einen fachkundigen TA in Erfurt der sich gut mit Vögeln auskennt?
    Er tut mir so leid!!
     
  12. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Joe!

    Wo wohnst Du denn? Hier kannst du einen vogelkundigen TA finden: http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de

    Geht bitte so schnell wie möglich zu einem vogelkundigen TA. Wenn ein Vogel krank ist soll man nie lange warten. Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig.

    Auch ich bin gegen das Stutzen aus den bereits genannten Gründen. Bedenke auch dass es sehr lange dauert (mind. 2 Jahre) bis alle Flügel sich wieder erneuert haben. 2 Jahre ohne Fliegen zu können lässt auch die Flugmuskulatur "verkümmern". Aber Gründe hast Du ja schon genung gehört.

    Wünsche Dir alles Gute und dass ihr die Ursache für sein merkwürdiges Verhalten bald herausgefunden habt. Vielleicht ist er wirklich "nur" unglücklich aber man weiss nie.
     
Thema: Flügel stutzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei flügel stutzen

    ,
  2. flügel stutzen papagei

    ,
  3. darf man papageien die flügel stutzen

    ,
  4. federn stutzen papagei,
  5. papageien flügel stutzen,
  6. laufenten flugfedern stutzen,
  7. flugfedern stutzen,
  8. schwungfedern stutzen papagei,
  9. papagei federn stutzen,
  10. wie stutzt man einen papagei,
  11. papagei federn stutzen löten,
  12. papagei fluegel stutzen
Die Seite wird geladen...

Flügel stutzen - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...
  3. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...
  4. Luxation des Flügels

    Luxation des Flügels: Hallo Leute, Hallo Tim, Ich habe leider dasselbe Problem :( über eine Info wie es deinem piepmatz ergangen ist und über den Arzt würde ich mich...
  5. Flügel verletzt

    Flügel verletzt: Hallo, die Nacht sind meine Wellensittiche trotzt Lampe wohl aufgeschreckt. Pepples lässt leider ihren linken Flügel hängen, weshalb ich zum...