Flügelquietschen

Diskutiere Flügelquietschen im Aras Forum im Bereich Papageien; Bei unserer Rosa (dunkelroter Ara, 2Jahre) quietschen seit kurzem die Flügel. Kann das am Wachstum liegen oder fehlt ihr etwas? Sonst ist sie...

  1. #1 Sabine Eisele, 26. Oktober 2006
    Sabine Eisele

    Sabine Eisele Guest

    Bei unserer Rosa (dunkelroter Ara, 2Jahre) quietschen seit kurzem die Flügel.
    Kann das am Wachstum liegen oder fehlt ihr etwas? Sonst ist sie sehr frech und vergnügt.

    Gruß
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. floyd

    floyd Guest

    flügelquietschen??? :?
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hmm,Sabine,da kann ich mir nun auch nichts drunter vorstellen.
    Wann "quietschen" sie denn?Beim Strecken oder beim Fliegen.
    Meine machen auch ein quäkendes Geräusch wenn sie sich strecken,manchmal zumindest.
    Außerdem wachsen sie auch nicht mehr.Aras sind mit 3 Moanten,wenn sie aus der Bruthöhle kommen ausgewachsen,dann fehlt nur noch das lange Schwanzgefieder.Körperlich kommt da nichts mehr.
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. #4 Sabine Eisele, 27. Oktober 2006
    Sabine Eisele

    Sabine Eisele Guest

    Sie quietschen während des Fliegens.

    Gruß Sabine
     
  6. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Sabine,

    anscheinend kann sich hier niemand so recht vorstellen, was quietschende Flügel sind, ich auch nicht. Hast Du vielleicht eine Möglichkeit, sowas mal aufzunehmen, als Video oder zur Not ne reine Tonaufnahme?
    Hat der Ara vielleicht abgebrochene Federn an den Flügeln? Ich könnte mir vorstellen, dass abgebrochene Federn beim Fliegen evtl. Töne wie Flöten von sich geben.
    Ansonsten hilft wohl nur Ölen.

    Viele Grüße Kurt
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hey,Kurt,das mit den Federn ist eine tolle Erklärung dafür.Mir ist auch schon aufgefallen,dass das Geräusch des Fliegens sich verändert wenn sie in der Mauser sind oder eine Feder zum Beispiel lose ist.:zustimm:
    Liebe Grüße,BEA
     
  8. #7 Sabine Eisele, 31. Oktober 2006
    Sabine Eisele

    Sabine Eisele Guest

    Hallo Kurt,
    das Geräusch hört sich so an, dass man bei einem mechanischen Gerät sofort zur Ölkanne greifen würde. Aber ich glaube es sind lockere Federn, denn sie hat gestern 2 verloren.

    Gruß Sabine
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Aydin

    Aydin Guest

    an den abgestuzten federn kommt kein quietschen 100% sicher da ich tauben ahlte und die federn von den meisten stuze im winter damit sie beim freilassen nicht weggfliegen und sie flattern dann aber keine geräusche
     
  11. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Sabine,

    unsere Amazonen quitschen auch manchmal beim Fliegen. Hört sich an, wie wenn man ne olle Türe die schlecht geölt ist, öffnet oder schließt.
    Das kommt, wenn die Schwungfedern durch die Mauser nicht mehr so dolle in Postion sind. Dann quitscht es beim Fliegen.
    Mach Dir da keinen Kopf, das vergeht wieder.

    Gruß Frank
     
Thema:

Flügelquietschen