Flügelschlagen beim schlafen

Diskutiere Flügelschlagen beim schlafen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo hallo hallo, ich bin's schon wieder. Was ich schon immer mal wissen wollte. Mein Hugo und meine Lilli schlagen des öfteren,...

  1. #1 Kolbenfresser, 12. April 2007
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo hallo hallo,

    ich bin's schon wieder.
    Was ich schon immer mal wissen wollte.

    Mein Hugo und meine Lilli schlagen des öfteren, speziell beim schlafen bzw. ruhen, mit ihren Flügeln. Also das ist nicht wirkliches Flügelschlagen, aber es wird des öfteren der Flügel an sich gezogen oder gerichtet. Also so auf und zu geklappt.

    Das ist aber nur, wenn sie bei uns im Wohnzimmer sitzen und eine Ruhepause einlegen.

    Nachts habe ich das noch nicht festgestellt.

    Haben das eure auch ?
    Das kannte ich nämlich von meiner Amazone nicht.

    Ich persönlich würde jetzt einfach mal sagen, dass das eher so eine Art wie "Schnabelknirschen" ist, nur anders.

    Was sagt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also was ich mal bei meinen beobachtet hab ist.....das wenn sie schlafen oder auch dösen....mal die flügeln hängen gelassen werden...und auf einmal wird kurz zusammengezuckt und die flügel wieder rangezogen und auch mal ein kleines bisschen abgestreckt....aber wirklich nur ein wenig...

    vielleicht ist es bei den grauchen so wie bei uns mit dem zucken beim schlafen...
     
  4. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Vielleicht träumen sie und die Bewegungen resultieren aus diesem Traum. Unsere machen das auch. So ein kurzes Hackenzusammenschlagen ähhh Flügelordnen.

    Hunde bewegen sich im Schlaf manchmal recht kompliziert, was sicher mit lebhaften Träumen zusammenhängt. Warum nicht auch bei Papageien? Weiß vielleicht jemand etwas darüber, ob unsere Süßen zu träumen in der Lage sind?
     
  5. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    pewe das ist wirklich mal ne gute frage....

    also bei meinem hund weiß ich das ganz genau....manchmal knurrt er im schlaf und zuckt ganz wild....hat bestimmt grad ne katze vorbeilaufen sehen....oder aber er junkt in den hellsten tönen....
     
  6. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Katzen scheinen auch zu träumen. Meine Geschwister haben Katzen die im Schlaf putzige Bewegungen machen. Mit den Pfoten herumfischen, die Beine manchmal bewegen als ob sie laufen – eindeutig durch Träume verursacht.
     
  7. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja das mit dem zucken und mit den pfötchen durch die gegend hauen kenn ich auch.....oder wenn das schnäuzchen so zuckt.....lustig ist auch wenn er denn dabei knurrt zieht er auch dabei die lefzen hoch.....also genauso wie im wachen zustand wenn er was anknurrt....

    aber warum sollten grauchen nicht träumen....es sind so superintelligente tiere....wäre eigentlich unwahrscheinlich wenn sie es nicht täten.....
     
  8. #7 Naschkatzl, 12. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    hmmm also meine Katze träumt teilweise so wild das sie sogar manchmal maunzt und das sabbern anfängt.

    Die Grauen "zucken" schon mal im Schlaf zusammen. Aber warum sollen die nicht träumen. Alle anderen Lebewesen machen es doch auch irgendwie.

    Aber ne fachliche Auskunft kann ich da nicht geben.


    Grüssle
    Corinna
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Kolbenfresser, 12. April 2007
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ja, das kann wirklich sein, dass sie Träumen. Oder eben so zucken, dass tun wir menschen ja auch, wenn der Wecker früh morgens schon geklingelt hat und man noch so ein paar Minütchen vor sich hindöst....

    Meine Rosenköpfchen träumen glaube ich auch, weil sie hin und da Nachts mal so einen Piepser loslassen. Das kann ich mir zumindest vorstellen, dass sie da eine ganze Wiese voller Hirsekolben vor sich sehen.:D
     
  11. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Andererseits: Die Grauen können doch sprechen – warum erzählen sie nicht mal, was sie geträumt haben?

    :D
     
Thema:

Flügelschlagen beim schlafen

Die Seite wird geladen...

Flügelschlagen beim schlafen - Ähnliche Themen

  1. Wo schlafen spechte

    Wo schlafen spechte: heute morgen kaum hell, schaue ich auf meinen fettkuchen da dort so ab 8 uhr meisen und spechte kommen... der fettkuchen ist an einem alten...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...