Flüssigpflaster auf Wunde?

Diskutiere Flüssigpflaster auf Wunde? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mein Ludwig ist vor einiger Zeit von seiner Partnerin in den Fußknöchel gebissen worden. Jetzt verheilt das ganze sehr schlecht. Ich habe den...

  1. Adele

    Adele Mitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Mein Ludwig ist vor einiger Zeit von seiner Partnerin in den Fußknöchel gebissen worden. Jetzt verheilt das ganze sehr schlecht. Ich habe den Eindruck, das er selber dran rumknabbert und die Wunde immer wieder aufgeht. Jetzt hab ich mich gefragt, ob ich da etwas Flüssigpflaster drauftun kann. Das hält ja normalerweise tagelang. Kann das schädlich sein, wenn er da dann auch dran rumknabbert?
    Susanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 9. Oktober 2005
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.356
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Namensvetterin,

    ich würde es nicht verwenden. Sprühpflaster enthält u.A. Polyisobuten. Das ist ein Kunststoff. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es gesund ist, wenn Dein Welli das aufnimmt. Das sind die Bestandteile von Flüssigpflaster: Polyisobuten, Isopropylhydrogenmaleat, Methylacrylat, Ethyl acetat, n-Pentan. Ethyl acetat ist soviel ich weiß ein Lösungsmittel. Diese ganze Zusammensetzung klingt nicht sehr gesund für einen Vogel, wenn ers aufnimmt.

    Besorg Dir Calendula Wundsalbe, aber nicht die Haut- und Babycreme, von Weleda. Sie wirkt antibakteriell, antientzündlich und ist sehr gut für die Heilung.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo,
    ich kann die Tips von Susanne nur unterstützen.
    Calendula Wundsalbe von Weleda ist sehr gut, jedenfalls für unbefiederte Partien. Sonst besser eine Lösung verwenden.
    Außerdem zusätzlich im täglichen Wechsel Arnica C 30 und Calendula D 12 Globuli geben.
    LG
    Thomas
     
  5. Adele

    Adele Mitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Danke für die Tips. War auch nur so ne Idee mit dem Flüssigpflaster. Werd mir die Salbe auf jeden Fall besorgen.
    Susanne
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Flüssigpflaster auf Wunde?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wunde flüssigpflaster

Die Seite wird geladen...

Flüssigpflaster auf Wunde? - Ähnliche Themen

  1. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...
  2. Wunde vom Schlupf?

    Wunde vom Schlupf?: [ATTACH] Hallo, ist das normal, dass die Babies nach dem Schlupf eine Wunde am Bauch haben? Ich habe das gestern gesehen, als ich sie erstmalig...
  3. brauche wunder

    brauche wunder: traurige nachricht: eine von meinen warzenenten ist vermutlich entflogen. mi. vormittag, ich war grad im haus, bin gegen 10 h wieder raus, und...
  4. Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.

    Agapornis: Blutende dauer-Wunde am Flügel.: Seit einiger Zeit hat einer der Agaporniden meines Sohnes eine Wunde am Flügel. Mal kleiner mal grösser. Zurzeit sieht es recht böse aus. Der...
  5. Wunden am Hinterkopf

    Wunden am Hinterkopf: Liebe Mitglieder, Ich bin neu hier im Forum, ich hoffe ich poste das im richtigen Abschnitt. Ich habe von meiner Reise für meinen Vater zwei...