Flugameisennest in der Aussenvoliere

Diskutiere Flugameisennest in der Aussenvoliere im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, unsere Außenvoliere ist an die Garage angesetzt. Wo die Vögel ausfliegen, hat sich ein großes Nest mit Flugameisen zwischen Mauerwerk und...

  1. #1 Gruenergrisu, 24.06.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    unsere Außenvoliere ist an die Garage angesetzt. Wo die Vögel ausfliegen, hat sich ein großes Nest mit Flugameisen zwischen Mauerwerk und Klinker gebildet. Ich bekomme es nicht in den Griff, da ich nicht Gift ausbringen kann, wo die Vögel drankommen. Gibt es vogelunschädliche Mittel oder was kann ich tun? Der Staat breitet sich immer weiter aus.
    Grüße
     
  2. #2 Rico wolle, 24.06.2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo sabine
    einfach kochendes wasser draufschütten ... evtuell noch mal wiederholen ...das wirkt tausendprozentig :zwinker:

    liebe grüße gabri
     
  3. #3 GeorgB. † 2013, 24.06.2007
    GeorgB. † 2013

    GeorgB. † 2013 verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ......oder wegsaugen. Oder warten bis sich das Problem von selbst erledigt.
    Bei den "Flugameisen" handelt es sich um fruchtbare Weibchen und Männchen auf dem Hochzeitsflug. Mit Ameisenköderdosen ist da sowiso nichts zu machen weil diese Geflügelten Tiere während des Hochzeitsfluges nichts fressen. Das Männchen stirbt kurz nach der Begattung von alleine ab, während die Weibchen zur Kolonieengründung ausfliegen oder zum Teil ins alte nest zur Königin zurückkehren.
    Geh also davon aus das Du zwischen dem Mauerwerk und Klinker ein ganz normales Nest mit ganz normalen Ameisen hast. somit wird dieses Phänomen vermutlich jedes jahr auftreten. Die kann man evtl. mit Köderdosen drankriegen sofern die sich dazwischenklemmen lassen. Damit sind dann auch die Vögel ausreichend geschützt.
    Leider kann ich mir kein Bild von den Örtlichkeiten machen, sonst hätte ich wahrscheinlich noch andere Tipps. Ätherische Öle wirken auf Ameisen repellent (abstoßend) bis giftig.

    MfG
     
  4. #4 Gruenergrisu, 25.06.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Escarabajo,
    ich schätze wirklich Deine Antworten. Du weißt, wovon Du sprichst. Danke für die Erläuterungen. Das erklärt wohl, dass die Viecher kommen und gehen? Neben den dunklen Flugameisen sind auch hellbraune Krabbelameisen reichlich vorhanden. Die Viecher kommen jeden Tag woanders raus. Gestern habe ich Pulver an einer Stelle ausbringen können, wo die Vögel nicht hinkommen. Heute war keine Ameise zu sehen. Aber vor einigen Tagen war an der gleichen Stelle ein Gewimmel, Pulver auf die Laufstrasse und Ruhe. Aber nach 3 Tagen waren die Viecher wieder da.
    Saugen ist eine gute Idee, kann ich aber nur spät abends machen, was vermutlich nicht reicht.
    Welche Sorten ätherischen Öls wären geeignet und nicht schädlich für Großpapageien?
     
  5. #5 Gruenergrisu, 25.06.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Bild vergessen: Die Ameisen sind in der Umgebung des Fensters hinter dem roten Klinker und auch innerhalb des Sims. Sie kommen zwischen der hellen Melamin- Schiebeplatte und Glasfenster heraus, desweiteren auf der anderen Seite in der Garage und am Boden der Voliere unterhalb des Fensters.
     

    Anhänge:

  6. Casin

    Casin Guest

    Sind Ameisen denn schädlich für die Geier?
    Ist doch sicher ein kleiner Eiweiß Snack wenns nicht grad eine Kolonie von 1000 Ameisen ist.

    Oder schadet die Ameisensäure den Geiern?
     
  7. #7 Gruenergrisu, 25.06.2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    bin ich nicht scharf drauf, weil überall Sandhügel rauskommen, die Plattierung uneben wird, der Zement wegbröselt und die Viecher größtenteils hinter der vanillefarbenen Platte ihr Unwesen treiben, um dann zu Zigtausenden in der Garage anzukommen. Da gibt es ein Fallrohr, um das herum ständig Ameisenparties abgehen.
    Grüße
    P.s. Habe noch keine Amazone beim Ameisenjagen ertappt.
     
Thema: Flugameisennest in der Aussenvoliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. phänomen Flugameisen

    ,
  2. ameisen im klinkermauerwerk

    ,
  3. ameisen hinter klinker

Die Seite wird geladen...

Flugameisennest in der Aussenvoliere - Ähnliche Themen

  1. Kanarien als Gruppe 1 Hahn und 3 Hennen, möglich oder nicht möglich?

    Kanarien als Gruppe 1 Hahn und 3 Hennen, möglich oder nicht möglich?: Hallo, ich besitze derzeit in einer Zimmervoliere als kleine Kanarien-Gruppe 1 Hahn und 2 Hennen. Der Hahn kam als letztes dazu. Nun beginnt sich...
  2. Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...

    Ich bitte um Hilfe bei der Bestimmung...: Gesehen und aufgrund der Entfernung schlecht fotografiert in Norddeutschland Kleientnahme Krümse Drage/Elbe
  3. Stimmveränderungen!?

    Stimmveränderungen!?: Hallo liebe Leute ! ich bin seit 21 Jahren Vogelhalter von Wellensittichen und Nymphensittichen . Nachdem meine letzten Nymphensittiche letztes...
  4. Tierarzt ja oder nein?

    Tierarzt ja oder nein?: Hallo zusammen. Mein Kanarienvogel ist schon etwas älter und sieht so gut wie gar nichts mehr. Er kommt damit aber ganz gut zurecht. Nun scheint...
  5. Mittel- oder juveniler Buntspecht?

    Mittel- oder juveniler Buntspecht?: Ich war erst der Meinung, das ist ein Mittelspecht (etwas kleiner als Buntspecht, rote Haube, runder Kopf). Aber dann bin ich über den ziemlich...