Flugunfähig - Durchtrennung der Sehnen

Diskutiere Flugunfähig - Durchtrennung der Sehnen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Danke Hallo Jillie, Danke für die Superantwort. Kannste mal sehen wie lange meine Ausbildung schon zurückliegt das mir das nicht selber...

  1. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Danke

    Hallo Jillie,

    Danke für die Superantwort.

    Kannste mal sehen wie lange meine Ausbildung schon zurückliegt das mir das nicht selber eingefallen ist.:s :D

    So wie Du das beschrieben hast, könnte/dürfte Felix seine Flügel nicht strecken können. Oder sehe ich das falsch???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Pico,

    welche Ausbildung?

    Flügel anheben und senken schon. Es spielen ja mehrere Muskeln bei den Bewegungen mit. Die Muskulatur ist verstümmelt und er kann nicht fliegen so sehr er sich auch anstrengt.8(
    Nun, Tierarzt bin ich auch keiner, deshalb kann ich das auch nicht so genau erklären.
    Auf alle Fälle ist es furchtbar. Da das Gewebe schon vernarbt ist und der Eingriff vermutlich "irgendwie" gemacht worden ist, denke ich nicht, dass man da mit viel Aufwand noch irgendwas flicken kann.:(
    Vielleicht kannst du mal mit einem Spezialisten reden.:~
     
Thema: Flugunfähig - Durchtrennung der Sehnen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei flugunfähig