FLUGUNFÄHIG & von Schwarmkollegen verschmäht...

Diskutiere FLUGUNFÄHIG & von Schwarmkollegen verschmäht... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habe seit einiger Zeit eine flugunfähige (Halb-?!)Standard-Henne in meine Voli (bisher nur Hansi-Bubis) geholt. Sie macht zwar 2-3...

  1. Y-Quartett

    Y-Quartett Guest

    Hallo,

    habe seit einiger Zeit eine flugunfähige (Halb-?!)Standard-Henne in meine Voli (bisher nur Hansi-Bubis) geholt. Sie macht zwar 2-3 Flügelschläge, aber das war`s dann auch. Es passiert auch nix, also die Flügelschläge hat sie sich vermutlich von den anderen abgeguckt...
    sie ruft auch gelegentlich und beobachtet neugierig, was da so vor sich geht, aber sobald sie einem Hansi-Bubi zu nahe kommt, fliegt, klettert oder rennt der dann schleunigst weg... :schimpf:

    Außderdem hat sie eine verkrüppelte Kralle + meiner Meinung nach auch ein wenig Gleichgewichtsprobleme und macht sehr merkwürdige Geräusche mit dem Schnabel, was sich sehr schleifend anhört, so als wäre er etw. zu lang (is er aber nicht). Sie frisst gierig, aber auch nicht so oft wie die anderen.

    Hat jemand viell. die gleichen Erfahrungen oder Tipps?!
    Danke...
    :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Y-Quartett,
    und herzlich Willkommen bei uns im VF.

    Durfte die kleine überhaupt Fliegen wo sie vorher war? Sind die Federn in ordnung?
    Nur ne vermutung, ich denke sie hat keine übung im Fliegen.Zudem wie du schreibst ist sie etwas *mollig* das aber durfte auch an den fehlenden freiflug liegen.

    Das neue ignoriert werden ist nichts neues, zudem die kleine bestimmt ein stückchen grösser ist als die anderen.Das wird sich aber bestimmt mit der zeit geben.

    Wegen dem schleifende geräusch mit dem Schnabel, bin ich etwas ratlos... kann mir nichts darunter vorstellen :? Unsere knacken alle mit dem schnabel wenn sie müde sind.
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    warst du mit der Henne bei einem vogelkundigen Tierarzt?

    Woher hast du sie, und was ist der Grund dafür, dass sie nicht fliegen kann...

    Das "knirschen" beim Atmen kann anzeichen einer Krankheit sein!! (meintest du das mit merkwürdige Geräusche?!)
    z.B. Luftsackmilben

    Bitte trenne die Henne von den anderen solange nicht von einem TA geklärt ist ob der Vogel gesund ist oder nicht... die anderen könnten sich anstecken...
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    Ich lese schleifen mit dem schnabel :?
     
  6. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Scotty,
    habe mich nochmals verbessert... dachte viell. das Atmen sei gemeint... :+keinplan
     
  7. Y-Quartett

    Y-Quartett Guest

    Ja, Sie durfte fliegen, in einer Außenvoliere, aber ist nicht geflogen und konnte daher nicht in den Innenraum der Voli.

    Die Flügelfedern erscheinen mir (im Gegensatz zu den anderen, viel schmächtigeren Wellis) sehr zart und schwach. Trotz Ihrer verkrüppelten Kralle klettert sie viel und sehr geschickt. Mollig ist sie eigentlich nicht.

    Ja, habe "das Schleifen" des Schnabels bisher nur abends beobachten können. Viell. ist sie wirklich nur müde (oder langweiilt sich??)
    Macht manchmal den Eindruck, als langweile sie sich, wenn die andren fliegen oder kuscheln und sie nur so dasitzt.

    Werde die Dame sobald wie möglich einem TA vorstellen. Denke aber sie ist ok. Hat bisher noch net geklappt.

    Danke erstmal für eure Antworten. Viell. kann mir der TA ja auch mehr sagen...
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wenn alles ok ist, wie wäre es ihr ne Flugunfähigen Hahn zu holen? da freut sie sich bestimmt ;)

    Auch alles einrichten das sie klettern kann ;) ist sehr hilfreich für solche Vögelchen.
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Es ist ja wurscht ob es knirscht oder schleift...alles in allem hört es sich ja nicht so dolle an und würde dir dringend raten mal zu einem vk TA zu gehen.........:~

    Wo wohnst Du denn?
     
  10. Y-Quartett

    Y-Quartett Guest

    Wohne in Berlin (Mitte)

    Was hört sich net so dolle an, Liora??
    Nur weil sie nich so ist wie die anderen?! :(

    Hatte auch schon daran gedacht für sie einen flugunfähigen Hahn aufzutreiben (dürfte auch nicht ganz leicht sein). :?
    Naja, werde erstmal abwarten, bis ich beim TA war und dann weitersehen, wie sich das Ganze entwickelt.... :o

    Vielen lieben Dank erstmal für eure Hilfe!!! :zustimm:
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Nein, für den Vogel hört sich das nicht so schön an, klingt ja alles etwas krank und man muss bedenken es könnte ja auch was ansteckendes sein! Dann wären die anderen auch gefährdet!

    Frage doch mal einen aus Berlin (Jayleane, Freizeitzüchter oder andere ) nach einem guten TA in Berlin (den Wohnort kann man auch im Profil eintragen!!)

    Das ständige Abstürzen ist ja auch nicht so ganz ohne, die Verletzungsgefahr ist ja auch nicht so gnaz ohne.........
     
  12. Y-Quartett

    Y-Quartett Guest

    sie sitzt ja alleine in der voli, weil die anderen sie verschmähen und in der anderen sitzen. aber sollte sie tatsächlich krank sein, kann es ja auch schon durch die luft übertragen werden, denke ich....

    habe jetzt einen vogelkundigen TA. Werde morgen Termin machen!!

    Habe so provisorische Hängematten für die Henne gebaut und sie an alle möglichen stellen gehängt, weil ich eben den Eindruck hatte, dass sie etwas Gleichgewichtsprobleme hat und weil sie dauernd probierte zu fliegen. Bisher is sie nicht abgestürzt und sitzt auch sogut wie nie auf dem Boden (außer zum fressen). Wenn sie fällt, klettert sie tapfer immer wieder bis ganz nach oben, da wo sie am liebsten sitzt und vor sich hinzwitschert...

    werde mehr wissen, wenn ich beim TA war!
    Melde mich dann hier wieder zurück

    .
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    oki, warte dann auf deine rückmeldung ;)
     
  15. Liora

    Liora Guest

    einige Krankheiten werden auch über den Luft-und Staubweg übertragen da haste recht.......
     
Thema:

FLUGUNFÄHIG & von Schwarmkollegen verschmäht...

Die Seite wird geladen...

FLUGUNFÄHIG & von Schwarmkollegen verschmäht... - Ähnliche Themen

  1. 50321 Brühl Suche flugunfähigen WelliPartner

    50321 Brühl Suche flugunfähigen WelliPartner: Liebe Welli- Freunde, ich suche für meinen süssen Flip ( gelber, zierlicher Hansibubi ), er hat letzte Woche nach kurzer heftiger Liebe seine...
  2. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. flugunfähiger Gartenrotschwanz

    flugunfähiger Gartenrotschwanz: Servus Community, Auf Facebook hat jemand einen einjährigen männlichen Gartenrotschwanz gefunden ohne Schwungfedern. Lange hat der nicht mehr Zeit...
  5. 2 Vogelschwärme nebeneinander?

    2 Vogelschwärme nebeneinander?: Hallo liebe Vogelfreunde! Vor ein paar Wochen ist einer unserer beiden Wellensittiche gestorben. Wir haben unserem Hahn daraufhin eine junge...