Flugunfähiger Welli gefunden.! Tipps bitte!

Diskutiere Flugunfähiger Welli gefunden.! Tipps bitte! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habe erst vor nicht all zu langer zeit einen Wellensittich auf der Straße gefunden. Er kann nicht richtig fliegen da er nach ein Paar...

  1. #1 Alisamaus, 17. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe erst vor nicht all zu langer
    zeit einen Wellensittich auf der Straße gefunden. Er kann nicht richtig fliegen da er nach ein Paar Metern immer abstürtzt. Daher kann ich mit ihm auch nach Draußen gehen. Er scheint relativ alt zu sein, da er wirklich Nie zwitschert. NIE.!! Er ist ausgehungert sodass man vorne den BRustknochen sehen und fühlen kann wie er heraus ragt! Er ist richtig still und bewegt sich kaum...
    Außerdem hat er ein rotes, vom Kot verklebtes after ( auch die Federn dort sind verklebt) ida hab ich mal was von Fettlipomen oder sowas gehört ? .. Könnte das sein? O:?

    Jedenfalls habe ich Plakate in der Stadt un in nahe gelegenen Orten ausgehängt doch keiner Meldet sich... Daher habe ich ihn mit der Erlaubnis meiner Eltern schon aufgenommen. Aber das Problem ist: ich habe schon 2 andere Wellensittiche die weitaus Kleiner sind als der neue. Ich kann sie ja alle 3 nicht in einen Käfig sperren, da er ja dann ausgegrenzt werden würde. Im Moment sitzt er alleine in einem Anderen Käfig. Frage: könnte ich die 3 Wellis evtl doch irtgentwie zusammen tun?..oder irgentsowas? Habe nun 2 Käfige im Zimmer stehen.

    Könnte irgentjemand anhand eines Bildes vielleicht das Alter einschätzen? :?

    Ich danke im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alisamaus, 17. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Und bevor ichs vergesse: alle meine wellis stehen nebeneinander sodass sie jederzeit komunizieren können.. habe den neuen welli auch kurz (vielleicht 5-10 mintuen) unter aufsicht in den käfig der anderen 2 reingesetzt. er saß die ganze zeit da, wo ich ihn auch hingetan habe... rührte sich nicht vom Fleck.. in der ersten Nacht hat er auch auf meiner Zimmerpflanze ( ich denke Jukka) geschlafen. er war brav da gesessen bis zum nächsten morgen ... brauch ich daher auch überhaupt einen Käfig? naja gut die frage war grad ziemlich doof... käfig ;D
     
  4. #3 frau hempel, 17. Juli 2010
    frau hempel

    frau hempel Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    hallo,
    es ist sehr lieb von dir das du dich um den welli kümmerst.
    ich hab ja auch zwei.
    nur hätte ich, wenn ich einen vogel finde, der krank sein könnte, angst ihn zu meinen beiden zu setzen.
    so rein instinktiv, ohne groß ahnung zu haben, käm der ohne tierarztuntersuchung, nicht zu meinen beiden anderen.
    ich will dir keine angst machen, aber sei vieleicht etwas vorsichtig.
    ich wünsch dir alles gute
     
  5. #4 Alisamaus, 17. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke dir für die antwort (: ich schau des ich nöchste woche zum tierarzt komme ;D
     
  6. #5 Flitzpiepe, 18. Juli 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Du wolltest doch ein Photo einstellen? Ist der Vogel denn beringt?
     
  7. #6 Fantasygirl, 18. Juli 2010
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Achte bitte darauf, dass der TA vogelkundig ist.
    Da könnte allerhand im Spiel sein. Angefangen bei Würmern, der das Tier draußen eingefangen hat, einer normalen Infektion, Megas, vielleicht auch ein Lipom, wobei ich da weniger dran glaube, wenn du schreibst, dass er so dünn ist. Wichtig ist, dass der Kleene mal komplett auf den Kopf gesteckt wird (Kropfabstrich, Kotuntersuchung!). Sage dem TA auch, dass du den Vogel draußen gefunden hast und dass du ihn schon bei deinen anderen Tieren hälst bzw. sie auch schon zusammen hattest (so, dass da ggfs. eine Ansteckung vorliegen könnte). Auch sollte unbedingt die Flugunfähigkeit abgeklärt werden (zu dünn/schach? verkümmerte Muskulatur? Herzprobleme? Gefiederkrankheit?)

    Wenn der Kleene durchgecheckt wurde und für gesund befunden wird, dann steht einer kompletten Zusammenführung nichts im Wege. Natürlich sollßte der Käfig groß genug sein (so ca. 1m Breite würde ich sagen). Und wenn der kleene Flattermann nicht so gut fliegen kann, musst du ihm durch ntsprechende Seile etc. dabei helfen, dass er zu den Stellen im Raum kommt, die er sonst nur fliegend erreichen könnte, und auch wieder alleine in den Käfig gelangen kann.

    Das wird schon!
     
  8. #7 Avengis90, 18. Juli 2010
    Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte auch ERST den TA-Check gemacht und DANN in den gleichen Raum aber nun ist das Kind ja eh schon in den Brunnen gefallen, hoffen wir, dass nichts schlimmeres passiert ;)
    Bei einem flugunfähigen Welli solltest du darauf achten, dass er deinen beiden anderen Vögeln nicht an andere Orte nachflattern will, obwohl er es nicht kann und sich dabei ernsthaft verletzt. Also am besten alles irgendwie durch klettern erreichbar machen. Auch solltest du deine Verbindung zwischen Boden&Käfig herstellen, dass der Welli eine Chance hat in den Käfig zurückzukehren falls er irgendwie auf den Boden fallen sollte.
    Besonders wichtig ist, dass er zumindest zur Eingewöhnung leichten Zugang zu Futter & Wasser hat, damit er sich in seinem Zustand nicht da schon völlig verausgabt.
    Und du musst beobachten wie sich die Tiere zu 3. zurecht finden, denn wenn die anderen beiden den 3.nur ausgrenzen ist das für den Vogel auch nicht schön. Also im Zweifelsfalle am besten auf 4 aufstocken oder einen abgeben, wenn es wirklich Komplikationen im 3er-Gespann gibt.
     
  9. #8 Alisamaus, 18. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mir mal irgentjemand erklären könnte wie ich hier ein Bild hochlade würde ich das auch tun :D :D !
     
  10. #9 frau hempel, 18. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2010
    frau hempel

    frau hempel Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    hallo,
    versuch mal oben das kontrollzentrum, dann profil bearbeiten und bild hoch laden. in der signatur zum beispiel.
    würd den kleinen auch gern mal sehen.
    ich hoffe es geht ihm gut.
    was macht er (sie?) denn?

    korrektur:
    oder einfacher:
    forum wellensittich, wellensittichfotos, da kannst du sie direkt hochladen.

    lisa
     
  11. #10 Wölkchen, 18. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Huhu,

    hier noch eine hilfreiche Seite, für gehandicapte Vögel:

    http://www.handicapvoliere.de/
     
  12. #11 Alisamaus, 18. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
  13. #12 Flitzpiepe, 18. Juli 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Ein hübscher Hahn!

    Hat er denn einen Ring, hatte schon danach gefragt, denn dann könntest Du ja evtl. ablesen, aus welchem Jahr er stammt.

    Schätzen ist schwierig, erwachsen ist er auf jeden Fall.
     
  14. #13 Wölkchen, 19. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Guten Morgen,

    ein Alter kann man nicht über Internet und Bilder sagen. Da müsste der Ring schon was hergeben.

    Liebe Grüße

    Kathi
     
  15. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Er trägt doch ganz deutlich einen Ring am rechten Bein. Daraus kann man nicht nur das Alter ablesen sondern auch den Züchter, evtl. kann man dann seinen Besitzer ausfindig machen.
     
  16. #15 Flitzpiepe, 19. Juli 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Den Ring habe ich nicht gesehen, halt schon zweimal danach gefragt, aber keine Antwort drauf bekommen.

    Du solltest wirklich anhand der Nummer versuchen, den Züchter rauszufinden, evtl. kann er Dir gleich den Namen des Besitzers oder der Zoohandlung geben, an die er den Vogel verkauft hat!!

    Evtl. wird der Vogel schon lange von seinem Besitzer und einer Partnerin schmerzlich vermisst.
     
  17. #16 Alisamaus, 19. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    wie schon erwähnt hat der Vogel KEINEN Ring.. das is ja das Problem.. O.o..
     
  18. #17 Wölkchen, 20. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ich sehe auch keinen Ring - nur das dunkle Beinchen.
     
  19. #18 Alisamaus, 24. Juli 2010
    Alisamaus

    Alisamaus Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    es hat sich erledigt =(.. der kleiner Piepser ist grade heute morgen gestorben :(:(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flitzpiepe, 24. Juli 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Achnö. :traurig:

    Warst Du mit ihm beim TA? Wenn nicht, hoffe ich, dass er keine ansteckende Krankheit hatte, denn Du hast ihn ja gleich mit Deinen zusammen gelassen.:traurig:

    Lässt Du ihn noch obduzieren? Wäre nicht schlecht, damit Du weisst, was er nun hatte......Naja, wenns ansteckend gewesen wäre, ist es jetzt eh zu spät.
     
  22. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Das ist schade. Konnte man denn sagen woran er gestorben ist um eine Gefahr für die anderen beiden Pieper auszuschließen?
     
Thema:

Flugunfähiger Welli gefunden.! Tipps bitte!

Die Seite wird geladen...

Flugunfähiger Welli gefunden.! Tipps bitte! - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  4. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...