Flugversuche meiner Grauen

Diskutiere Flugversuche meiner Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; guten morgen zusammen, meine grauen scheinen keinerlei flugerfahrungen zu haben. da sie sich jetzt ganz gut eingelebt haben, möchten sie...

  1. #1 Kathrin-Evelyn, 10. August 2001
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    guten morgen zusammen,

    meine grauen scheinen keinerlei flugerfahrungen zu haben.

    da sie sich jetzt ganz gut eingelebt haben, möchten sie natürlich auch mal ihr umfeld erkunden. doch fast jeder flug endet mit einer kollision mit einer wand oder fensterscheibe oder sonstigem.

    sollte ich sie nun aus dem grund nicht mehr rauslassen, wegen der verletzungsgefahr? war doch blöd, oder nicht? möchte aber auch nicht das sie sich verletzen. lernen sie das kurzfristig noch und müssen halt lehrgeld in sachen freiflug bezahlen? wie habt ihr das gemacht?

    sollte ich sie vielleicht auf einen stock gehen lassen (das trauen sie sich) und mit ihnen die komplette wohnung ablaufen? vielleicht erschrecken sie sich dann noch mehr und fliegen erst recht verängstigt irgendwo gegen. bin wirklich ein bischen ratlos.

    hat jemand einen tip für uns?

    gruss aus dem verregneten schleswig-holstein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Kathrin
    Meine beiden kleinen Grauen sind auch noch sehr unerfahren
    was das fliegen angeht.Da düst der eine oder andere auch
    schon mal gegen die Wand oder Tür. Aber mit der Zeit
    wird das immer besser werden.Kannst du an deinen Fenstern
    ein Rollo bis zur Hälfe runterlassen? Versuch mal an die Tür
    oder wo sie sonst noch gegen fliegen könnten ein Bild
    oder kleine Decken hin zu hängen so lernen sie es schneller
    hat bei meinen beiden gut geholfen. Sie müssen halt erst
    noch lernen mit dem gegebenen Platzt fürs fliegen auszukommen
    Wenn Du sie jetzt aus Angst im Käfig sitzen läßt werden sie
    dann bald garicht mehr oder nur noch sehr schlecht fliegen
    können.
    Gruß Rosita
    :D
     

    Anhänge:

  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    fliegen will gelernt sein

    Hallo Kathrin-Evelyn
    sicher hast Du auch einen Freisitz oder Kletterbaum für Deine Geier? Wenn sie aufs Stöckchen kommen, wie Du sagst, setze sie doch dort mal ab, damit sie von einer anderen Warte aus in aller Ruhe die Umgebung beäugen können. Ungeschützte Fensterscheiben sind bekanntlich gefährliche Vogelfallen. Ich habe teilweise Katzenschutznetze rangehängt oder lasse dann die Lamellenjalousien runter. Man will ja nicht am Tag alles verdunkeln und den Rolladen runterlassen.

    Karin
     
  5. DeKey

    DeKey Guest

    Unser Grauer

    Schau mal auf meiner Internetseite: http://www.dekey.de/einstein unter Geschichte siehst du wie es mit unserem Grauen war.

    mfg
    Dennis ;)
     
  6. #5 Kathrin-Evelyn, 11. August 2001
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    hallo zusammen,

    erstmál danke für eure tips.

    fliegen will halt gelernt sein. ohne bruchlandungen geht es vorerst noch nicht.

    schönes wochenende und gruss:)
     
  7. saborme

    saborme Guest

    Bruchlandung

    Aloha!

    jetzt hab ich mal versucht, Cora nach einer Eingewöhnungsphase von ca. vier Wochen das Fliegen zu ermöglichen.

    Wir haben einen recht passabel großen Hobbykeller und da kann sie nach herzenslust alles anknabbern und einsauen, wenn sie will....

    Die ersten Flugversuche waren eher kläglich. Kurzes Aufflattern und Bruchlandung a´la Albatros....Muß dazu sagen sie ist auch noch nicht oft geflogen und erst ca. 7 Monate alt. Die Schwanzfedern sind nicht sooo hundertprozentig ausgebildet - vielleicht liegt´s daran.

    :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flugversuche meiner Grauen

Die Seite wird geladen...

Flugversuche meiner Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...