fluoresziert Mäuseurin wirklich???

Diskutiere fluoresziert Mäuseurin wirklich??? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Masterarbeit und wollte evtl. über fluoreszierenden Urin von Beutetieren von Greifvögeln machen. Hat...

  1. tretol

    tretol Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Masterarbeit und wollte evtl. über fluoreszierenden Urin von Beutetieren von Greifvögeln machen. Hat jemand Informationen darüber, ob er wirklich fluoresziert, wenn ja was für Stoffe dafür verantwortlich sind und bei welchen Beutetieren das der Fall ist?

    Kann mir jemand einen wissenschaftlichen Artikel dazu empfehlen. Bisher habe ich bei der Recherche wenig gefunden.

    danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Natürlich tut er das und zu der Nutzung dieses Effekts durch Greifvögel gibt es Unmengen von Primärlitertur.
    Hier nur rasch ein paar Startpunkte zum Aufdröseln:

    http://vanha.sci.utu.fi/biologia/ekologia/pdf/Viitala_et_al_LettersToNature1995.pdf
    Desjardins C, Maruniak JA, Bronson FH (1973) Social rank in house mice: differentiation revealed by ultraviolet visualization of urinary marking patterns. Science 182:939–941

    Honkavaara J, Koivula M, Korpimäki E, Siitari H, Viitala J (2002) Ultraviolet vision and foraging in terrestrial vertebrates. Oikos 98:505–511

    Koivula M, Viitala J (1998 ) Rough-legged buzzards use vole scent marks to assess hunting areas. J Avian Biol 30:329–332

    Viitala J, Korpimäki E, Palokangas P, Koivula M (1995) Attraction of kestrels to vole scent marks visible in ultraviolet light. Nature 373:425–427

    Bennett ATD, Cuthill IC (1994) Ultraviolet vision in birds: what is its function? Vision Research 34: 1471±1478

    Koivula M, Viitala, J, KorpimaÈ ki E (1999) Kestrels prefer scent marks according to species and reproductive status of voles. Ecoscience

    Kellie A, Dain SJ, Banks PB (2004) Ultraviolet properties of Australian mammal urine. J Comp Physiol A 190:429–435

    Koivula M, Korpimäki E, Viitala J (1997) Do Tengmalm’s owls see vole scent marks visible in ultraviolet light? Anim Behav 54:873–877
     
  4. tretol

    tretol Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ok danke,
    das ist ein guter anfang. =)
    die Stoffe, die die fluoreszenz bewirken scheinen noch unbekannt zu sein
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Teils sind die ernährungsabhängig unterschiedlich, aber natürlich sind die häufigsten fluoreszierenden Komponentne des Urins bekannt.
    Ein bisschen Mühemusst Du für eine masterarbeit recherche aber schon aufzuwenden bereit sein.
    Es reicht nicht, nur in einem Vogelforum zu fragen.. ;)
     
  6. tretol

    tretol Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ??
    ich habe unmengen an literatur gelesen. u.a. ein paper aus 2004 (kellie et al), über uv, zitat: "The diets of all these captive animals approximate their diet in the wild and as such was not expected to alter the UV properties of the urine, however the chemical constituents causing UV visibility in urine are not known.

    In einem anderen Paper steht zwar, dass die Wellenlänge der Fluo durch einen Endophyten auf 370nm verschoben wird, wenn dieser mit der Pfanze gefressen wird aber die Bestandteile, die das auslösen werden nicht genannt und nicht untersucht. Das Paper ist von 2008 (Huitu et al. 2008 ).

    Über die Komponenten, die UV Sichtbarkeit/Fluo auslösen, habe ich nichts gefunden. Wenn du mehr weißt, bitte ich darum mich teilhaben zu lassen...so ein Vogelforum kann als Einstieg doch ganz hilfreich sein :)
     
  7. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hallo,
    probier es doch einfach aus. Eine kleine 40 cm Neonröhre (Schwarzlicht, 20 W) ist die günstigste Lösung. Mit der taperst du bei euch in eine Tierzucht (Mäuse und Ratten wird es an der Fakultät geben). Licht aus, Schwarzlicht an, wenn da Fluoreszenz ist siehst du das. Für Vogelfedern, Mineralien oder optische Aufheller in Klamotten oder Papier (eigener Versuch) reicht das locker, wenn der Urin das kann, dann siehst du es. Die obergeilen 400 W UV-Handscheinwerfer a la CSI sind einfach für Anfangsexperimente viel zu teuer (oder es steht bei euch so was rum?) und selbst die brauchen abgedunkelte Räume.

    Ansonsten halte ich Fluoreszenz für eine bei Umgebungslicht vernachlässigbare Wirkung, die wird selbst bei zusätzlichem schwachen Kunstlicht schon überstrahlt. Hab ich selbst probiert z.B. mit Vogelfedern. Was höchstens sein könnte, wäre das sich die Farbe im UV Bereich verändert, weil ja UV-Licht weggenommen und umgewandelt wird. Dann müsste aber das Prädatorenauge UV-fähig sein, was auch Nachteile hat.

    Wenn wird es wird sicher in der Natur nicht so einfach sein wie man es sich naiver Weise nach Galileo und PM vorstellt. UV verfolge ich so am Rande, alle paar Jahre scheint es was neues zu geben im Bereich von könnte sein. Wirklich bedeutendes, was praxisrelevant ist scheint aber nicht rumzukommen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: fluoresziert Mäuseurin wirklich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mäuseurin ultraviolet

    ,
  2. mäuseurin uv licht

    ,
  3. dürfen mäuse schwarzlicht

    ,
  4. mäuseurin greifvögel,
  5. Urin mit Neonlicht sichtbar machen,
  6. UV greifvögel ,
  7. mäuse urin uv,
  8. mäuseurin UV,
  9. greifvögel und mäuseurin,
  10. greifvogel sieht mäuseurin
Die Seite wird geladen...

fluoresziert Mäuseurin wirklich??? - Ähnliche Themen

  1. Wirklich Hennen?

    Wirklich Hennen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe heute 2 Hennen vom Züchter erhalten. Nun wollte ich euch fragen, ob es auch wirklich Hennen sind [ATTACH]
  2. Darf man das wirklich nicht?

    Darf man das wirklich nicht?: Hallo, Ab und zu geb ich Snoopy mal ein kleines Küsschen, auf den Rücken. Ihn stört das nicht, er bleibt dabei immer ganz ruhig auf meiner Hand...
  3. Hier bin ich wirklich überfragt...

    Hier bin ich wirklich überfragt...: Hallo liebe Lait, hier bin ich wirklich überfragt: https://www.facebook.com/groups/1017103611652484/ besten Dank, Gruesse Sasa
  4. Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?

    Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?: Hallo, gerade wenn es um Vögel geht liest man immer wieder, wie verwerflich eine Einzelhaltung sei. Ich muss sagen, dass ich mich mittlerweile von...
  5. Wie laut ist ein Papagei wirklich? Probleme mit Mietwohnung und im Berufsalltag

    Wie laut ist ein Papagei wirklich? Probleme mit Mietwohnung und im Berufsalltag: Wie laut sind Papageie wirklich? Ich habe zwei Kongo Graupapageie und möchte allen, die sich überlegen Papageie zu kaufen, über die Lautstärke...