Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D

Diskutiere Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D Darf ich vorstellen meine 2 lieben vögel, Fogo und Foluke! ;) Sie sind beide 1 Jahr alt und ich...

  1. -Mario-

    -Mario- Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D

    Darf ich vorstellen meine 2 lieben vögel, Fogo und Foluke! ;)
    Sie sind beide 1 Jahr alt und ich hab sie seit 2 Wochen aus der Zoohandlung.
    Bin mit ihnen sehr zufrieden und ich hoffe ich werde es auch lange bleiben. Sie sind noch ein wenig scheu aber das bekommen wir auch noch hin! Auf dem folgendem bild sitze sie auf ihrem lieblings Spielbaum den ich aus einen Stamm Holz und Ästen gebaut habe! Ich gebe gerne auskunft wie ich das gemacht habe!

    [​IMG]
    Meine 2 Süßen!


    Mfg Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michelle81, 16. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Wow,
    die 2 sind ja wirklich wunderschön!!!!:beifall:
    Vielleicht hast du ja bei Gelegenhet noch ein paar Fotos!? :prima:
     
  4. -Mario-

    -Mario- Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Und weiter gehts! ;)


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Mfg Mario
     
  5. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Echt schön Bilder und süße Racker.

    Werde auch mal wieder Bilder einstellen. In den nächsten Tagen mal, wenn der Vogelturm dann auch da ist.
     
  6. -Felix-

    -Felix- Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    oida wie süß sind die bitte, moiiiii warum gehst du nicht auf austellungen




    großes lob:beifall:beifall:

    der baum ist super wie lang hast du dafür gebraucht
    nochmlas 10000000 fach lob:freude:
    lg ein großer fan
     
  7. -Felix-

    -Felix- Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    fliegen die schüsseln ncht vom baum?
    lg
     
  8. -Mario-

    -Mario- Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Felix!

    Danke an euch beiden für das viele Lob! Nein Felix Ich habe sie mit einem Nagel in der Mitte gesicher! So kann ich die Schale zwar schwer reinigen aber besser schwer zu reinigen als den ganzen Boden voller Körner :+klugsche

    Für den Baum hab ich nicht lange gebraucht es war so: Nach den Winter schneiden viele bauern in unseren Dorf Bäume um und da hab ich mir so einen besorgt im Wald! :D


    Mfg Mario
     
  9. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Echt schöne Bilder. Süß Deine Kleinen.

    Schicke Dir auch mal welche von mir.

    Und ein paar Suchbilder in Osterschredderbaum:+schimpf
     

    Anhänge:

  10. #9 Zeitungsente, 24. März 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Hehe Süsse kleine Federbälle :D:D:D
     
  11. -Mario-

    -Mario- Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Es ist so.

    Ich habe mich vor 2 Monaten endschieden die Tiere wieder herzugeben :(
    Mir wurde das alles zu viel, mit dem ganzen Putzen und so. Ich glaube ich habe mir generel zu wenig gedanke darüber gemacht mir 2 Agas zu kaufen. Dabei hab ich erst jetzt im Forum gelesen das sie so schwierig zu zähmen sind und das sie dafür auch garnicht gehalten werden sollten. Ich verbrauchte sehr viel zeit mit meinen tieren, baute ihnen Spielmöglichkeiten und eine große voliere! Doch alles brachte nichts. Jedes mal wenn ich an den käfig kam flogen sie als würden sie todesängste haben :( *wein*

    Auch auf die Ratschläge von euch hab ich gehört aber leider auch nicht das dabei gewesen was helfen konnte. :nene:

    Zum glück nahmen sie Fogo und Foluke zurück (Tierhandlung)! Trozdem packt mich der gedanke Vogel immer noch!


    lg Mario
     
  12. #11 BoeserENGEL, 8. Dezember 2008
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Hallo Mario

    schade, dass du die beiden süßen zurückgegeben hast.

    Nach zwei Monaten kannst du aber auch noch nicht erwarten, dass sie zutraulich sind. so etwas dauert sehr lange.

    Bei jedem Vogel (jeder Vogelart) musst du geduld aufbringen.

    Meine agas hab ich schón mehrere Jahre. aber erreicht habe ich bis jetzt nur, dass die nicht immer vor mir weg fliegen, und dass sie hin und wieder auf der hand fressen.

    Naja, und das mit der Arbeit und dem Dreck hättest du dir aber auch denken können. Vorallem wenn du sie frei im zimmer fliegen lässt.

    Arbeit und dreck macht nun mal jedes Tier, ob Hund, Katze oder Vogel.
     
  13. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Mario,
    bei mir fliegen bald 10 Agas im Zimmer herum. Richtig zahm wird sicher keiner der Bande. Viel Dreck machen sie alle jeden Tag. Wir freuen uns wenn sie neugierig mal von alleine etwas näher kommen. Das zum Thema Zahm.

    Was soll ich noch sagen, Du hast sie ja leider schon zurückgegeben.
    In einen Zooladen, wo Du nun nie wissen wirst, ob sie nun in gute Hände gekommen sind.:nene:

    Schade!!!!!

    Traurige Grüße
    Christine
     
  14. #13 mieziekatzie, 25. Dezember 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Weiß man es bei einem Züchter? Bei einem Privatmann???

    Ich bin kein Fan von Zooläden, aber ich weiß, dass dort auch immerwieder mal erfahrene Vogelhalter einkaufen und niedlichen Knopfaugen nicht widerstehen können......
     
  15. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    die Frage die sich mir stellt ist, warum man, wenn man mit Agas "überfordert" scheint, sich nachdem sie weg sind, (anscheinend) schon Gedanken über die Anschaffung von Großpapageien macht......

    für mich unverständlich, aber viel. hat ja jemand eine Erklärung!!??
     
  16. MR.Wyandott

    MR.Wyandott Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Diepholz/Sulingen
    Dazu fällt mir echt schon wieder gar nichts ein. Ich versteh die Naivität mancher Leute ist. Das ein Vogel kein Kuscheltier ist sollte eigentlich jeder wissen. Als Rat kann ich nur geben in Zukunft nicht wieder über die Anschaffung von überhaupt irgendeinem Tier nachzudenken. Schmutz und Dreck machen alle und wer nicht bereit dazu ist auch mit Reinigungsarbeiten einige Zeit zu verbringen sollte es lieber lassen. Ich nehme mir mal raus zu behaupten, als Tierhalter völlig ungeeignet. MFG MR.Wyandott
     
  17. #16 Ohrenschmerzen, 25. Dezember 2008
    Ohrenschmerzen

    Ohrenschmerzen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim
    Im Vorfeld ein wenig Info, wäre als nicht das dümmste......schade8(
     
  18. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    doch, man kann sie mit Schutzvertrag abgeben und sich darum bemühen das sie in gute Hände kommen. Also man schaut sich das neue Zuhause vorher an und besteht darauf sich ab und zu nach den Tieren erkundigen zu können.

    Will der neue Halter das nicht, bekommt er die Tiere nicht. So würde ich handeln. Aber man darf ja nicht immer nur erwarten, das andere Halter auch so handeln. "LEIDER"

    Wenn ich es nicht für gut halte, die Tiere in einen Zooladen zu geben oder wieder zum Züchter, dann halt deshalb, weil man nicht kontrollieren kann, ob sie als Paar nicht einfach auseinandergerissen werden. Und Nachkontrolle mit Schutzvertrag ist auch nicht möglich.

    Ich bin halt verrückt, weil für mich kleine Papageien genauso gut zu behandeln sind und liebenswert sind, wie die großen, teuren Rassen.

    lG
    Christine
     
  19. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Mario.

    Du wirst dich noch wundern wieviel Zeit und Mühe dir große Papageien machen werden.
    Und dann erstmal der Dreck. :nene

    Ich hoffe sehr das du dich vorher ordentlich schlau machst und hier viel in den Foren liest. Es gibt vieles was man vorher wissen sollte/muss.

    Nachteile würde ich mir zuerst deutlich vor Augen halten.

    LG
    Christine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mieziekatzie, 25. Dezember 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Alles schön und gut, aber wenn man nicht gerade eine Hausdurchsuchung bei den neuen Besitzern machen will, kann man da auch an schwarze Schafe geraten.

    Auch bei Privatmenschen kann passieren, dass das Paar dann mal auseinander gerissen wird...das hat ja nun nix mit Züchtern oder so zu tun.
    Aber das ist ja nun eher O.T.

    Besser find ich es immernoch, dass er/sie die Tiere abgeben hat, als wenn sie im Käfig oder so versauern müssen und sich keiner mehr kümmern mag.

    Ich sag doch auch garnicht, dass "günstigere" Vögel nicht gut behandelt werden müssen?? :?
     
  22. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Hallo

    Gebe dir spatel und mieziekatzie man muß alle gleich behandeln und versuchen alles für sie zu tun als Beispiel egal ob Zebrafink oder Amazone man muß sehen egal welche Preisklasse sie haben alles zu tun das es Ihnen gut geht und sie sich wohl fühlen.
    Und auch du mieziekatzie du hast Recht ehe sie versauern ist es besser sie vielleicht an Züchter oder nette Menschen zu geben.
    Weiß da ich selber Züchter bin ist immer schwer und man will bei abgeben von jungen nichts falsch machen, wenn man mal von Art zuviel Junge hat.
    Aber wegen Selbstkauf ist besser vorher jemand egal ob in Verein oder Züchter oder hier Vogelforen mal zu sehr auf Wecker gehen und zuviel fragen aber man weiß dann wichtigste.
    Erfahrung kommt dann noch mit in laufe der Zeit.
    Noch schönen Abend
    mfg Denny
     
Thema:

Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D

Die Seite wird geladen...

Foluke und Fogo meine 2 Pfirsichköpfchen! :D - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...