Fortschritt!

Diskutiere Fortschritt! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi. ich wurde gebeten, ab und an mal von Roccos Fortschritten hier zu berichten. Heute hat Rocco das erste mal richtiges Interesse an das...

  1. Rocco

    Rocco Guest

    Hi. ich wurde gebeten, ab und an mal von Roccos Fortschritten hier zu berichten.

    Heute hat Rocco das erste mal richtiges Interesse an das gezeigt, was um ihn herum geschieht.

    Als ich seinen Futternapf mit frischem Gemüse gefüllt habe, hat er sich beinahe den Hals verrenkt um ja nicht zu verpassen, was da los ist. Gleiches beim putzen der Voliere in der meine Wellis und Kanarien drin sind.

    Schlimmer noch, als meine Frau ihre rohe Karotte gegessen hat, hat nicht viel gefehlt, daß Rocco ihr diese aus der Hand geklaut hat.... Letzten Endes hat er sie natürlich bekommen. aber es ist immerhin verwunderlich, daß er schon fast danach gebettelt hat.

    Er isst mittlerweile ordentlich. da mache ich mir keine sorgen mehr. beim trinken habe ich ihn noch nicht erwischt, aber ich vermute, er wird schon nicht verdursten wollen

    Zudem hat er mittlerweile aufgehört zu zittern.

    Komisch nur: er mag nicht spielen. Ihm scheint es zu reichen, am Holz seiner Voliere herumzuknabbern.
    Wer kann mir sagen, was für eine ama das interessanteste spielzeug überhaupt ist oder sein kann????:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danymaus

    Danymaus Guest

    Ama Spielzeug

    Hallo Rocco!!!
    Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich heiße Frank und bin der Ehemann von "Danymaus", der bei unserer Ama (Emma) keine "Schnitte" hat.
    Aber einiges kann ich Dir trotzdem schreiben...
    Erst einmal möchte ich Dir sagen, dass Du Deinen Rocco nicht mehr abgeben willst, macht mich sehr froh. Ich war ehrlich gesagt sehr erschrocken das Du anfangs so ungeduldig warst! Der Geduld eines Papageien haben wir Menschen nichts, aber auch gar nichts, entgegen zu setzen.
    So langsam wird Rocco ja warm mit seiner Umgebung und so hoffe ich, dass Du mit Deiner Ungeduld nicht rückfällig wirst, wenn er anfängt "Dummheiten" zu machen (Türen anknabbern, Deco anfliegen und auseinander rupfen...). Irgendwann wird er das tun, da bin ich ganz sicher.
    Wir haben auch erst mit der Zeit heraus gefunden, wie wir unsere Wohnung "Emma sicher" machen mussten.
    Und nun zum Spielzeug:
    Jede Ama hat ihr eigenes Lieblings Spielzeug. Unsere liebt es abgöttisch irgendwelche Schnüre auseinander zu rupfen. Packetband einfach an den Kletterbaum gebunden, oder ein Sisal Seil an dem sie sich hängen kann. Dabei unbedingt darauf achten, dass die Schnüre und Seile keine Schlaufen haben, wo sie den Kopf, oder die Füße durchstecken können.
    Allgemein ist alles gut, was die Amas kaputt machen können.
    Z.B. einfach die Papprolle vom Küchenpapier. Davon lässt die Emma erst ab, wenn alles geschreddert ist.
    Oder ein Kugelschreiber ohne Innenleben (Mine und Feder) mit Packetband an den Kletterbaum gebunden.

    Liebe Grüße Frank
     

    Anhänge:

  4. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Rocco,

    Du hast ja schon bei paar tolle Tips von Frank bekommen!
    Ich hab vielleicht auch noch ein paar Dinge, die Du ausprobieren kannst :)

    Korken zerlegen meine Amas wahnsinnig gern - so viel Wein kann man garnicht trinken um dem nachzukommen :D

    Wenn Du alten Stoff hast - mach Fetzen draus mit Knoten drin.
    In allen Größen und Formen - kombinieren mit Sisal, Papier etc.

    Du kannst Spielzeug für Kleinkinder nehmen, z.B. bunte Plastikbecher, die man ineinander/aufeinanderstapeln kann.

    Wenn Dein Rocco Angst hat vor neuem Spielzeug - nimm es selbst und spiel damit! - tu dabei so, als ob es dir unheimlich viel Spaß macht, sei ruhig etwas laut dabei. Versteck das Spielzeug in Deiner Hand.
    Die Neugierde wird Rocco früher oder später zu Dir treiben;)

    Du kannst mit ihm Tauziehen - laß ihn aber auch mal gewinnen!

    Versteckspielen: Versteck Dich hinter der Tür, unter einem Handtuch usw. - komm dann hervor mit einem Ruf (z.B."Kuckuck")
    - das Spiel lieben meine Geier.

    Sing mit Rocco, lies was vor .

    Alles, was Du vielleicht mit einem kleinen Kind machen würdest, kannst Du auch mit Rocco ausprobieren.
    Sei ruhig etwas kindisch dabei - klingt bescheuert, ich weiß :D - hilft aber :D

    Spiel ihm mal Deine Handytöne vor - Du wirst sehen, wie unterschiedlich Rocco auf die verschiedenen Melodien reagiert:)

    Ich wünsch Dir viel Spaß beim Testen :)

    Berichte mal , was bei Rocco funktioniert hat, okay?


    Amelie beim Spielen
     

    Anhänge:

    • spiel.jpg
      Dateigröße:
      32,2 KB
      Aufrufe:
      60
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Rocco,

    gibt es schon weitere so tolle Erfolgsberichte vom Einleben Roccos bei dir?
    Wie sieht es nun mit dem Spielen aus? Hast du die Tipps von Frank und Gaby umsetzen können und v.a. hat sich Rocco dafür begeistern können? ;)
     
  6. #5 Pelikanchen, 26. Februar 2004
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Hallo zusammen,

    also meine beiden Venezuelas spielen eigentlich auch fast nie..........................ausser fangen vielleicht :-)
    Wenn ich da meine beiden Grauen dagegen sehe,die spielen mit allem,machen fast alles kaputt,das Wort UNKAPUTTBAR gibt es in deren Wortschatz nicht :-(
    Darüber bin aber eigentlich auch froh................................da die Grauen schon genug kaputt machen,lach lach !
    Na Max haben wir ja noch nicht so lange................................mal abwarten :-)

    Bye Carmen
     
Thema:

Fortschritt!

Die Seite wird geladen...

Fortschritt! - Ähnliche Themen

  1. Fortschritte

    Fortschritte: Hallo alle zusammen. Ich bin seit einer Stunde im Besitz eines zweiten Gebirgsloris. Die beiden sitzen momentan sehr Kontaktfreudig an...
  2. Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte

    Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte: Hallo, unsere Kücken haben in den letzten Tagen echt Fortschritte gemacht. Sie verlassen täglich den Nistkasten und können auch schon kurze...
  3. Charlie macht Fortschritte

    Charlie macht Fortschritte: Einige von euch haben mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, den Charlie auf der Hand zu halten und dann plötzlich die Hand absinken zu lassen ( um...