Fortschritte

Diskutiere Fortschritte im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Unser kleiner Fayo überrascht uns täglich aufs Neue! Als er zu uns kam, war er soooo scheu und ließ niemanden an sich ran. Dann kamen die ganzen...

  1. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Unser kleiner Fayo überrascht uns täglich aufs Neue! Als er zu uns kam, war er soooo scheu und ließ niemanden an sich ran. Dann kamen die ganzen TA-Besuche wg. seiner Allergie und er hat reichlich Stress deswegen gehabt. Und wir mussten ihn immer in kleine Käfige zum Transportieren oder Inhalieren zwingen. All das hat jedoch seinem mittlerweile gewachsenen Vertrauen mir gegenüber keinerlei Abbruch getan. Im Gegenteil, sein Lieblingsplatz abends ist auf dem Volierendach. Ich brauche mich nur noch ans andere Ende davon zu stellen und schon kommt er angerast und macht seinen Kopf kraus. :D Er kann vom Kraulen gar nicht genug bekommen. Aber woanders anfassen darf ich ihn auf keinen Fall. Dann kreischt er los und ist auch kurzfristig beleidigt. An den Füßchen darf ich ihn schon gar nicht berühren (wir wissen leider nicht, wovon diese Angst kommt...). Irgendwann wird er sich vielleicht auch überwinden können, auf die Schulter oder auf den Arm zu steigen. Er guckt jedenfalls auch immer schon ganz neidisch, wenn Timon dort trohnt. Die Neugier wird ihn wohl bald übermannen.
    Aber mit diesen Fortschritten (und für uns sind es bei ihm schon wirklich große Fortschritte) hätten wir nie gerechnet. Der arme Kerl hat in seinen 5 Lebensjahren schon so vieles mitgemacht und jetzt ist er grad mal 2 Monate bei uns und fasst wirklich Vertrauen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Mensch Birte....

    das freut mich so für Euch. Wart's nur ab... vielleicht dauert es nicht mehr lange und auf Dir trohnen zwei grüne Düsenjets :zustimm:

    Wünsche es Dir von ganzem Herzen. Ich hoffe doch aber, das wir bald mal Bilder von den beiden zu Gesicht bekommen :D
     
  4. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi birte,
    meinen glückwunsch! das sind tolle fortschritte. was diese arzt-besuche angeht und ähnliches, da sage ich immer, dass die geier merken, dass wir es nicht aus boshaftigkeit tun, sondern weil wir ihnen helfen wollen. die nehmen einem das nicht lange übel - auch wenn sie in dem moment sauer sind.

    das wird schon so gut weitergehen! da bin ich mir ganz sicher!
     
  5. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    @Sandra, klaro, gibt bald mal Nachschub
    @Stefan: Ja, es ist ganz komisch, nach den TA-Besuchen war er fertig, das verstehe ich auch, und wollte in Ruhe gelassen werden. Aber nach den Inhalieraktionen ist er dann aus dem kleinen Käfig raus und brauchte nur so 2 bis 3 Minuten und dann musste auch schon wieder das Kraulkommando antreten. Er ist überhaupt nicht nachtragend. Er hat wohl wirklich gemerkt, dass wir ihm damit nur helfen wollten. Sind halt doch ganz schön schlau diese Biester!
     
  6. nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    Schön zu lesen, TimonDiego. Ich freu mich für Dich mit.
    Irgendwer schrieb mal, bei Papageien bräuchte man viel Geduld. Es stimmt! Man weiß nich weshalb, aber plötzlich haben die Vögel entschieden mehr Vertrauen. Ist manchmal schwierig sich selbst in Geduld zu üben.... :)
     
Thema:

Fortschritte

Die Seite wird geladen...

Fortschritte - Ähnliche Themen

  1. Fortschritte

    Fortschritte: Hallo alle zusammen. Ich bin seit einer Stunde im Besitz eines zweiten Gebirgsloris. Die beiden sitzen momentan sehr Kontaktfreudig an...
  2. Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte

    Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte: Hallo, unsere Kücken haben in den letzten Tagen echt Fortschritte gemacht. Sie verlassen täglich den Nistkasten und können auch schon kurze...
  3. Charlie macht Fortschritte

    Charlie macht Fortschritte: Einige von euch haben mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, den Charlie auf der Hand zu halten und dann plötzlich die Hand absinken zu lassen ( um...