foto nachschub

Diskutiere foto nachschub im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Gudrun, hinter dem ersten Bild der 2. Bilderserie ist doch aber jetzt keine deiner so beneidenswerten sauberen Scheiben zu sehen oder?...

  1. #21 weissgundi, 28. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0

    sybille

    nein..keine scheibe,das war im letzten jahr,paulchen fand den birnbaum so wahnsinnig interessant:),der steht ganz normal draussen im garten,
    seit dem er meinte einen ausflug zum teich (ca 30m) zu machen..trotz fehlender schwungfedern..hat er draussen käfig arrest:D
    dieses jahr bekommen die beiden als ersatz ein paar fette äste in die voliere..zum ausgleich:D

    grüsse gudrun
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 weissgundi, 2. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    wer möchte neue fotos ?

    grüsse gudrun
     
  4. #23 kleiner-kongo, 2. März 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    was für eine frage, hau rein , alle wollen wir bilder sehen.

    lg., kleiner-kongo
     
  5. #24 Tierfreak, 3. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Und noch ein paar wunderschöne Bilder von Gudrun !

    Gudrun, die beiden hocken ja schon ganz nah zusammen auf den Beinen :zustimm:!


    heute früh,beide haben auf ihrer schlafstange genächtigt
    [​IMG]

    neugierig ist VOGEL doch
    [​IMG]

    ...und rauf kommt man auch
    [​IMG]

    ...geschafft
    [​IMG]

    spaziergang
    [​IMG]

    könnt ja noch was drin sein
    [​IMG]

    hmm..auch eins will (mäuschen musste es wieder rausrücken )
    [​IMG]

    [​IMG]

    es reicht...will schlafen
    [​IMG]
     
  6. #25 Tierfreak, 3. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    nachtisch
    [​IMG]

    von hier aus kann man sich das ,,UNGETÜM KÄFIG" mit abstand ansehen
    [​IMG]
     
  7. #26 kleiner-kongo, 3. März 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    wieder wunderschöne bilder, die kleine maus ist ja eine richtig stolze dame und flusen kommen ja auch schon, dann bin ich mal gespannt, wann du die trennwand raus nehmen kannst. sieht doch garnicht so schlecht aus,.die kommen sich ja wohl schon ganz schön nah, bald fressen sie aus einem napf .

    liebe grüsse kleiner-kongo
     
  8. #27 weissgundi, 4. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    nun mal eine kleine info...
    sonntag nachmitag haben wir den neuen käfig aufgebaut,soweit es ging haben wir die alten stangen und spielzeug wieder verwendet, die beiden bekamen nur ihr frühstück und tagsüber,ausser wasser,nix zu fressen,damit sie abends ordentlich hungrig sind und somit einfacher in den neuen käfig gehen,mäuschen ging problemlos hinein,paulchen hab ich erst eine ganze weile auf der schulter rumgetragen..immer um den käfig rum,er war wie immer der oberberschiesser,habe dann eine schrecksekunde genutzt..und ihn schnell reingesetzt,er hockte 2std. auf ein und den selben ast,beachtete sein fressen überhaupt nicht...leckerlis waren auch uninteressant, wie gewohnt ging um 21.00uhr das licht aus,nach einer weile guckte ich vorsichtig nach..und siehe da..beide sassen auf ihren schlafstangen,
    nächsten morgen wollte paulchen überhaupt nicht raus..(bloss nicht bewegen..könnte was beissen)zum fressen nahm ich ihn dann raus..mäuschen flog allein auf die spüle wo die frisch gefüllten näpfe standen,obst wollten an diesem morgen beide nicht,paulchen setzte ich danach (mit etwas wiederstand seinerseits)auf den käfig,mäuschen flog allein wieder drauf,sie näherte sich zwischendurch paulchen..dabei hatte ich allerdings eher das gefühl das sie ihn vertreiben wollte,er kletterte innen am gitter und sie von aussen..dabei erwischte sie ihn an einer kralle..an der er etwas blutete,das es absicht war will ich nicht so recht glauben/hoffen,denk das klettern ist noch schwierig für sie..da die verstrebungen nun senkrecht verlaufen,
    wenn die beiden auf ihrem kletterbaum sitzen ist alles so wie immer..friedlich,mäuschen ihre annäherungen quittiert paulchen immer noch mit ordentlichen geschrei und rückzug..wenn möglich,abends während der spiel/schmuse std. gibt es immer noch obst..dabei kommen sie sich sehr nahe und fressen abwechselnd aus einer schale..ohne theater,
    in den käfig geht paulchen immer noch nicht freiwillig,gestern abend hab ich ihn direkt vor den fressnäpfen abgesetzt..und..er hat gefressen (stein von herzen geplumst)..endlich,
    mäuschen scheint sehr dominant zu sein,da ist paulchen wohl der unterlegende,einerseits vertragen die beiden sich ja recht gut..sitzen friedlich nah beieinander..putzen sich teilweise zur selben zeit..paulchen pfeift und quatscht wieder..futterneid gibt es nicht,anderseits..sehen für mich.. die annäherungen von mäuschen teilweise wie angriffe/vertreibung aus,manchmal nähert sie sich langsam und es kommt ein ,,UHH" wobei sie etwas ihren kopf senkt,dann wiederum geht sie gezielt auf paulchen zu und es sieht eher wie angriff aus,da muss ich mich sehr zusammen nehmen um nicht dazwischen zu gehen,
    ich versuche beide gleich zu behandeln und keinen zu bevorzugen und das gelingt mir..denk.. ganz gut,

    die trennwand wollte ich eigentlich am tag rausmachen,die beiden sassen ja schon im alten käfig gemeinsam drin/drauf,nach mäuschen ihrem verhalten gestern hab ich mich dann doch nicht getraut,
    könnte es sein das sie den neuen käfig als ihr revier betrachtet weil sie zu erst drin sass?

    soo..das wars erst mal,
    wäre gut mal eure meinung dazu zu hören,

    grüsse gudrun
     
  9. #28 Tierfreak, 4. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Da Paulchen ja auch direkt am gleichen Abend mit in die neue Voliere eingesetzt wurde, denke ich das eher weniger. Ich vermute, das es einfach an der etwas dominateren Art von Mäuschen liegt, dass sie den Käfig schneller für sich in Beschlag nimmt.

    Das sie beim Freiflug schon so nah beieinander sitzen ist schon mal positiv und lässt hoffen, dass die beiden sich weiter gut zusammenraufen.

    Ich würde die Trennwand sicherheitshalber noch etwas drinlassen, damit sie beim Freiflug das nahe Zusammensitzen noch ein wenig vertiefend üben und ausbauen können :zwinker:.
     
  10. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ich erwäge auch, mir so einen Käfig zu kaufen, wenn Jocki und Bobby kein Paar werden.
    Aber ich habe starke Bedenken, daß sie sich die Füße abbeißen könnten !
    wer hat denn Erfahrung mit solchen Trenngittern ?
    Wäre Plexiglas nicht sicherer ?
     
  11. #30 weissgundi, 5. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    ..FREU..
    gestern sassen die beiden zusammen auf einer seite im käfig,mäuschen ist natürlich rüber um paulchen sein obst zu mopsen..und eine weile dort geblieben,beide waren ruhig und friedlich,
    das paulchen wieder sein frühstück verschmähte und erst abends gefressen hat find ich schon merkwürdig,warum nur?

    liane
    erfahrung mit trenngittern hab ich bisher auch nicht,mäuschen klettert auch am trenngitter..paulchen dagegen nicht,er bevorzugt die anderen drei seiten zum klettern,die beiden sind allerdings auch nur zum fressen und schlafen dort drin,wenn du bedenken hast kannst du dir ja eine plexiglasscheibe besorgen und diese statt trenngitter einfügen,ich finde einen grossen käfig einfach besser als zwei einzelne,selbst wenn sie sich nicht verstehen würden,

    grüsse gudrun
     
  12. #31 Tierfreak, 5. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das hört sich wirklich gut an :zustimm:. Wenn es so bleibt, kannst Du sicher bald die Trennwand rausnehmen.

    Ich vermute, dass er einfach morgens zu aufgeregt ist und durch Mäuschen Anwesenheit abgelenkt ist.
    Das wird sich bestimmt mit der Zeit wieder normalisieren und solange er etwas später am Tag was frisst, würde ich mir keine großen Sorgen machen :zwinker:.
     
  13. #32 weissgundi, 5. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    manuela..
    das macht er erst seit dem der neue käfig da ist,denk du hast recht...wird die aufregung sein,obst fressen sie alle beide nicht mehr auf der spüle,paulchen morgens gar nicht und mäuschen neuerdings erst im käfig,ansonsten alles wie gehabt,

    grüsse gudrun
     
  14. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    tolle bilder:freude:
    davon sehen wir doch gerne mehr!

    der große käfig (mit der trennwand) ist super,haben auch schon mit dem gedanken gespielt so einen zu kaufen.
    darf ich nach dem preis fragen und wo er gekauft wurde?

    gruß janina
     
  15. #34 weissgundi, 6. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    schmunzel...neue fotos kommen bald,
    gestern sassen die beiden stundenlang auf einem ast nebeneinander,incl. einiger annäherungsversuche,

    janina
    habe dir eine pn geschickt

    grüsse gudrun
     
  16. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    und wo finde ich dieses pn?
    hab keine ahnung was das ist:nene:

    gruß janina
     
  17. #36 Tierfreak, 6. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Janina,

    wegen der PN schau mal ganz oben rechts knapp unter "Willkommen lelu/tom".
    Dort findest Du in blau "Private Nachrichten" (abgekürzt PN). Einfach dort draufklicken und schon gelangst Du zu deiner PN :zwinker:.
     
  18. #37 weissgundi, 9. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    hallo allen..

    hier gibt es nicht viel neues,seit 2 tagen fand keine annäherung mehr statt,was daran liegen könnte das wir besuch haben,es ist alles etwas lauter..später..unsere hunde + besuchsmops sausen den ganzen tag durch die wohnung,ansich störren die beiden sich nicht daran..paulchen kennt sie und mäuschen ist absolut nicht scheu,
    paulchen sch.... wie gewohnt,also frisst er wieder genug...denk,wasser mag mäuschen immer noch nicht..die blumenspritze wird trotzdem benutzt,
    ansonsten sind sie munter und fidel,
    die trennwand ist noch drin,ist wohl besser bei dem jetzigen gewusel,

    grüsse gudrun
     
  19. #38 weissgundi, 12. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    für die fotoverrückten unter euch...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    gruß gudrun
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Tierfreak, 13. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    und weiter gehts mit Gudruns Grauen :zwinker:.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    olle tüte
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    [​IMG]

    hier wird sonne getankt
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    besuch mops
    [​IMG]
     
Thema:

foto nachschub

Die Seite wird geladen...

foto nachschub - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*)

    Wellensittich, ständig am schnaufen, verängstigt (mit Foto*): Hallo liebe Community, ich habe 4 Wellis, wovon einer (der auf dem Foto) mir leider etwas komisch vorkommt. Es ist ein Hahn, (Alter leider...
  2. Fotoboxen

    Fotoboxen: Hallo. Ich hab vor mir eine Fotobox für meine 7 lieblings Gloster anzuschaffen. Ich würde auch mal eine selber machen. Habt ihr pläne oder sowas...
  3. Waldkauz-Federn gesucht

    Waldkauz-Federn gesucht: Guten Morgen liebe Vogelfreunde, ich schreibe gerade an einem Schulbuch-Kapitel zum Thema "Warum können Vögel fliegen?" und brauche in diesem...
  4. Unbekannter Singvogel aus Hamburg, kein Foto, keine Aufnahme

    Unbekannter Singvogel aus Hamburg, kein Foto, keine Aufnahme: Liebe Vogelfreunde, jetzt war ich lange nicht mehr hier, ich grüße Euch. Kürzlich ging ich am Nordrand von Hamburg spazieren (meine Heimat) und...
  5. Vogel Bestimmung Foto & Stimme

    Vogel Bestimmung Foto & Stimme: Guten Tag Heute habe ich 5 mir unbekannte Watvögel gesehen, diese haben sich zu 8 Grünschenkel gesellt. Standort: Stille Reuss - Schweiz. Was...