foto nachschub

Diskutiere foto nachschub im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hab gerade gesehen das dein Vogel (Mäuschen) rote Federn am Körper hat unser Jack hat das auch. Hat dein Vogel eine Krankheit oder ist es so wie...

  1. #61 DerGeier20, 27. März 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    hab gerade gesehen das dein Vogel (Mäuschen) rote Federn am Körper hat unser Jack hat das auch. Hat dein Vogel eine Krankheit oder ist es so wie bei uns eine Pigmentstörung! Habe vom TA gehört das das auch durchs rupfen kommen kann!
    Sorry wegen der vielen Fragen, aber das interessiert mich!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 weissgundi, 27. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    es ist eine pigmentstörung,das rote fesdern vom rupfen kommen können ist mir neu,das hab ich noch nicht gehört,mäuschen hat die überall verteilt,wenn sie mal wieder voll befiedert ist sieht das bestimmt ganz lustig aus,


    manuela...
    herzlichen dank :-))



    nun..bisher schein ich nicht allzuviel fehler gemacht zu haben...lächel,versuche halt das die beiden so nah und so viel wie möglich zusammen machen,wenn sie sich von grund auf nicht mögen würden ..wäre es allerdings eh nicht machbar,egal wieviel mühe ich mir gebe,
    glücklicherweise (oder auch nicht) hab ich die zeit sie laufend band zu beobachten..natürlich immer mit der knipse in der nähe,
    mal sehen wann ich neue..richtige knutschfotos machen kann.......

    grüsse gudrun
     
  4. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Gudrun,

    nachdem mein Versuch mit Bobby und Jocki gescheitert ist, habe ich mir nochmal alle Deine Bilder angeschaut.
    Paulchen hatte zwar mehr Angst, er ist aber nicht geflohen, sondern hat sich der Situation gestellt.
    Jocki ist zum Schluß nur noch panisch abgehauen. Sie hat Bobby nie dicht an sich herankommen lassen. Ich glaube, daß sie mit ihrer ständigen Flucht Bobby zu immer aggressiverem Verhalten provoziert hat.
    Bei Deinen beiden stimmt die Chemie besser, weil sie von Anfang an mehr Nähe zugelassen haben und sich notfalls gewehrt haben. Das müßte Jocki erst mühsam lernen.
    Vielleicht sind Kongos aber tatsächlich unproblematischer als Timnehs.

    Auf jeden Fall freue ich mich für Dich - und beneide Dich natürlich tiieerisch !!!
     
  5. #64 DerGeier20, 27. März 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

  6. #65 weissgundi, 27. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    iss ja putzig dein jack....
    am kopf hab ich bei mäuschen noch keine roten federn endeckt,


    liane..
    flüchten kann paulchen ja nicht so..aber kontra gibt er,
    lass dich nochmal lieb drücken,wünsche dir viel glück und erfolg beim nächsten versuch..kann ja nicht immer schiefgehen,würde auch weiterhin gerne wissen wie es bobby geht und deiner süssen

    grüsse gudrun
     
  7. #66 DerGeier20, 28. März 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Er hat die roten Federn überall, sogar unterm Flügel:zwinker:
     
  8. #67 weissgundi, 31. März 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    herjee...
    dank eines tieffliegers heute morgen hat paulchen festgestellt das er wohl fliegen kann...und gleich mit dem kopf durch die wand wollte :-(
    er hats auf gute 7m gebracht...bis ihn die wand stoppte und krallte sich dann postwendent am nebenstehenden bücherregal fest,paulchen sah sowas von verdutzt aus....,mäuscchen machte ihren schreck abflug ohne schwierigkeiten und landete wohlbehalten auf dem kletterbaum,

    passiert ist ihm zum glück nix..

    grüsse gudrun
     
  9. #68 Tierfreak, 2. April 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Nochmal Nachschub von Gudrun :zwinker:.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. #69 Tierfreak, 2. April 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hihi, auf dem ersten Bildchen hier schaut Mäuschen wie der Bundesadler aus :zustimm::D!
     
  11. #70 weissgundi, 2. April 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    das wars also....ich kam nicht drauf...grins

    nur ist der nicht so nackig

    grüsse gudrun
     
  12. #71 animalshope, 2. April 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallöchen...
    darf ich fragen,warum sie denn so nackt ist...mein edel-mädchen ist das auch....

    grüsschen
     
  13. #72 kleiner-kongo, 2. April 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo gudrun,
    ich bin immer hin und weg, wenn ich mir deine bilder anschaue, dein paulchen ist ja schon ein süsser, aber deine lady hat es mir von anfang an angetan

    lg. kleiner-kongo
     
  14. #73 weissgundi, 2. April 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    wir haben mäuschen vor 8wochen total nackig übernommen,der bauch..hals..beine und teile der flügeloberseite waren kahl,denke falsche haltungsbedingungen..fehlender partner/zuneigung sind die ursache gewesen,der vorbesitzer bekam sie auch schon so und hatte sie nur ein paar wochen,was davor war wissen wir leider nicht,der VORvorbesitzer ist leider nicht glaubwürdig und wir kommen auf diesem wege nicht weiter,das ganze über die ringnr. rauszu bekommen ist sehr schwierig..da sie anscheinend aus holland stammt,

    warum ist es dein mädel?

    grüsse gudrun
     
  15. #74 weissgundi, 2. April 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0

    bekommst sie aber nicht..:nene:
    wirst dich mit fotos begnügen müssen..:trost:

    grüsse gudrun
     
  16. #75 kleiner-kongo, 2. April 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    ich weiss, könnte sie auch garnicht nehmen, weil voll ausgebucht 6 reichen ja wohl, ich erfreue mich also weiterhin an deinen wunderschönen bilder.

    lg. kleiner-kongo
     
  17. #76 animalshope, 2. April 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hm...wir haben auch nicht recht ahnung warum...
    waren bei einem neuen doc eine totaluntersuchung machen lassen..alles ok..ausser einen viel zu hohen zinkwert...da sind wir jetzt am behandeln...
    ich dachte erst es kommt davon das sie geschlechtsreif wird...aber ist alles noch inaktiv..beginnt wohl auch erst mit 4 jahren...ansonsten hat es keine veränderung gegeben...sie fing auf einmal an...alles abzuknabbern...auch oben an den flügeln..überall und besonders gern holt sie die kleinen puschelfedern überall raus....und auf dem kopf die fallen auch aus..das hat sie aber schon das 3. mal...sie sieht aus,als ob sie so eine zorro maske an hätte....:(
    der doc ist auch soweit ratlos und hofft das es besser wird mit der zinkbehandlung und futterumstellung auf dr. harrison....
    mal sehen....
     
  18. #77 Tierfreak, 2. April 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Es ist leider wirklich möglich, dass das Rupfen auch durch eine schleichende Zinkvergiftung hervorgerufen wurde.
    Ist denn die Ursache für die Zinkvergiftung bekannt (evtl. verzinkter Volierendraht, verzinkte Metallteile von Spielzeug usw) und entfernt worden ?
    Ich harke deshalb nach, weil ja auch die Ursache behoben werden muss, damit die Behandlung auch dauerhaft was nutzt :zwinker:.
     
  19. #78 animalshope, 2. April 2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    joa...da wir dachten,das es von der psyche kommt...haben wir schnellsten versucht für die beiden ein vogelzimmer zu machen..wir haben ja noch nen hahn...leider vertragen sich die beiden nicht...er ist schon zu lang alleine und sie haben wir halt auch leider zu sehr an uns gewöhnt...aber wir gebens nicht auf:zustimm:
    im zimmer hatten wir noch die alten käfige mit drin...weil ich sie da abends gern zum schlafen reingesetzt hab...war mir irgendwie sicherer...aber da ich jetzt soviel über die käfige gelesen habe...sind die jetzt auch raus und wir haben für beide jeweils so eine art holz-frei-schlaf-ess-sitz gebastelt...die kann ich abends auch abdecken....
    spielzeug hab ich auch alles nachgesehen....
    von was es wirklich ist...weiss man ja nie...hab ihnen auch öfter mal avi-konzept gegeben...zum federn aufbauen...aber da ist auch zink drin..mein doc meinte...man sollte papas nichts geben,wo das zusätzlich drin ist,weil man noch garnicht weiss...wieviel sie davon brauchen....
    alles nicht so einfach mit den flugsauriern.....
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    So, hier kommt neuer Nachschub von Gudrun :zwinker:.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  22. #80 weissgundi, 12. April 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    mal wieder daaanke manuela
    nu hat es ja funktioniert..heist..du bekommst die nächsten tage NACHSCHUB..schmunzel

    auf dem 3ten foto sieht man paulchen sein "problemflügel",er versucht sehr selten zu fliegen,3x gings daneben..1x war die wand im wege..dann wars die fensterscheibe (nach immerhin 9 metern),gestern wollte er mal eben um die ecke (von der küche durch den flur ins wohnzimmer )leider gibts da eine glastür die geöffnet im wege ist..hat paulchen wohl nicht bedacht,ausser kleine macken ist zum glück nix passiert..puhh,mäuschen schafft inzwischen die knappen kurven,
    hoffe mal paulchen übt weiter..ohne allzu viele wiederstände,
    mäuschens federkleid macht sich so langsam,sicher...sie rupft ab und an noch dran rum oder zwickt mal wieder eine ab,hält sich aber in grenzen..und..solange es mehr werden..gut,inzwischen ist sie auch sehr geschickt was das klettern betrifft,das ihre forsche art bei paulchen nicht so gut ankommt hat sie leider noch nicht begriffen..grins,was im käfig leider ein problem ist,ich kann die trennwand nur im meinen beisein offen lassen,
    also immer ein auf und ab der gefühle ist,
    abends pack ich mäuschen immer zuerst in den käfig..während paulchen auf meiner schulter sitzt,mäuschen kommt dann zum gitter und gibt geräuschvoll küsschen..gestern hat paulchen es erwidert...war richtig süss anzusehen,anderseits verzieht er sich wenn mäuschen auf ihn zu maschiert,ist schon irgendwie seltsam,das gemeinsame spielen abends funktioniert dagegen gut,da sind die beiden schon ein eingespieltes team,grobe vorarbeiten beim bearbeiten von einer durchsichtigen schale die mit nüsschen gefüllt ist ,erledigen die beiden gemeinsam..dann nimmt mäuschen abstand..da paulchen diese so dermassen schüttelt und rumschmeist und sie die schale schon 2 x auf den kopf bekommen hat,sobald die nüsschen raus fallen...sind sie wie die sprichwörtlichen geier..gemeinsam stürzen sie sich drauf,

    grüsse gudrun
     
Thema:

foto nachschub