Fotos Eurer Vogelzimmer

Diskutiere Fotos Eurer Vogelzimmer im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich surfe schon einige Zeit durch's Forum, habe auch schon ein, zwei Fotos gefunden, aber es war doch nicht soooo viel (oder ich war zu...

  1. #1 schrulli, 29. Mai 2010
    schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,

    ich surfe schon einige Zeit durch's Forum, habe auch schon ein, zwei Fotos gefunden, aber es war doch nicht soooo viel (oder ich war zu ungeduldig?), daß ich jetzt doch nochmal fragen möchte:

    Könnte Ihr mir Fotos Eurer Vogelzimmer hier einstellen? Vielleicht bin ich zu voreilig, aber ich hege die Hoffnung, in näherer Zukunft ein Vogelzimmer für meine beiden Graupis einrichten zu können. Vielleicht platzt mein kleiner Traum wieder, aber bis dahin würde ich gern meine Fantasie ein bisschen pushen. Träumen darf man ja auch, oder? :zwinker:

    Vielleicht habt ihr auch Tipps, wie man z. B. das Fenster schützen kann oder den Knabberradius um befestigte Seile, Sitzäste, Spielzeug oder Schaukeln?

    Oder wie die Wände zu verschönern wären?

    Ich würde mich sehr freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 das LUMP, 30. Mai 2010
    das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich weis leider nciht mehr wer und wo, aber eine super tolle Idee war, eine Plastikflasche mit einer Kette über der Schaukelanbringung zu machen. Dann können die Geier nicht mehr bis an die Decke, weil die Flasche da eben im Weg ist:D
     
  4. #3 Wind-Hexe, 30. Mai 2010
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    du kannst auch eine Plastikscheibe um die Schrauben an Wand und Decke anbringen, dann kommen die Kleinen nicht an die Tapete.
    Mein Fenster habe ich durch einen selbstgebauten Rahmen mit Gitter geschützt. Den Rahmen kann man (von Innen) vor das eigentliche Fenster setzen. Wenn du nur Angst hast, dass die Kleinen durch den Fensterschlitz entkommen, kannst du das Gitter auch von Außen anbrigen, dann kann man das Fenster problemlos komplett öffnen.
    Ansonsten kann mein einen leichten Vorhang rund um den Rahmen hängen, Anfangs hatte ich eine durchsichtige PVC Tischdecke vor die Fensternische gehangen, dahinter kann man lüften und die Kleinen kommen nicht an das eigentliche Fenster dran. Nachteil ist, dass der Blick nach Draußen verzerrt wird...
    Als Wandverkleidung gibt es schöne Fototapeten oder du wirst selbst kreativ und bemalst die Wand...:freude:
    LG
     
  5. #4 schrulli, 30. Mai 2010
    schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke, das waren ja schon mal gute Anregungen.

    Habt Ihr Fotos?
     
  6. #5 Angelika K., 30. Mai 2010
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Schrulli.

    Vielleicht sind hier einige Anregungen dabei.

    Hier sind Bilder dabei von meiner Abtrennung im WZ. Die Tapeten und Fenster brauche ich nicht zu schützen.

    Hier sind sehr viele Bilder von der Entstehung eines Vogelzimmer.

    Und hier ist auch noch ein ganz tolles Vogelzimmer.

    Viel Spaß beim Träumen und bei der anschließenden Umsetzung!! :trost:
     
  7. #6 schrulli, 30. Mai 2010
    schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielen Dank! Sehr schöne und anregende Links!

    Also, die Kakadus haben ja den Volltreffer gelandet! :beifall:

    Sollte es bei mir soweit sein, würde ich am liebsten "Timo's Boss" kidnappen und das Zimmerchen gestalten lassen. Was für ein kreatives Kerlchen!

    beeindruckte Grüße
     
  8. #7 morikopf, 30. Mai 2010
    morikopf

    morikopf Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0



    hallo du :)
    hab gerade deie bilder angechaut is echt schö wie du das gemacht hat
    möchte dich fragen was das für lampen bei deinen geiern an der decke sind
     
  9. #8 Angelika K., 30. Mai 2010
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Danke.
    Das sind Vogellampen die von hier habe.

    Dann unter Vögel > Lichtleisten.
    Lässt sich leider nicht direkt verlinken.
     
  10. #9 Tierfreak, 1. Juni 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallöchen,

    dann hier auch mal unser Vogelzimmer :).

    Dort könnt ihr auch sehen, wie wir mit Plexiglasplatten, Petflaschen und Kunststoffabflußrohren einen echt wirksamen Deckennageschutz montiert haben :zwinker:.
     
  11. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Das sieht ja absolut fantastisch aus! Welch' ein Paradies für deine Vögel!

    Ich habe 3 Fragen:

    1. Wie kommt es, dass du so toll malen kannst? Hast du das gelernt, oder das Talent nur als Hobby entwickelt? Die Wandbemalung sieht sooo gut aus.

    2. Sind das Wachteln oder Hühner o.ä. auf dem einen Foto? Vertragen die sich mit den Papageien?

    3. Wie lüftest du, wenn die Fenster von innen vergittert sind? Wie kannst du die Fenster dann öffnen?

    Vielen Dank für das Anschauungsmaterial - da bekommt man Lust auch so etwas einzurichten!
     
  12. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Sowas von schön! :beifall:
     
  13. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Manuela..................,

    ich setz' 'n Kaffee auf - sollte es soweit sein - und Du kommst schnell hoch in den Norden und läßt Deiner wirklich künstlerischen Ader freuen Lauf!

    :~
     
  14. #13 Tierfreak, 2. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ute und Schrulli,

    erst mal danke für das Lob :trost:.

    Hehe, dann mach ich bei euch also sozusagen Malurlaub oder so...grins..:D

    Irgendwie kann ich das einfach, hab schon als Kind viel gemalt :D.

    Das sind ganz normale Legewachteln. Mit den Wachteln und Papageien klappt es bei uns wirklich schon über viele Jahre absolut super. Meine Papageien sind aber auch quasi mit solchen Untermietern aufgewachsen, vielleicht liegt es auch daran. Wenn meine Krummschnäbel auch mal einen Bodenspaziergang machen, laufen sie wie selbstverständlich friedlich mit den Wachteln gemeinsam auf den Boden rum, sieht wirklich zu süß aus :zwinker:.

    In dem Vergitterungsrahmen des Fensters ist seitlich ein kleines Türchen, welches ich zum Fensterkippen und zur Rollobedienung öffnen kann ;).

    Ich hab mal eine Zeichnung davon drangehangen, damit ihr es euch vielleicht besser vorstellen könnt. Mit dabei auch Bilder, wo z.B. unsere Mopadame Petri mit den Wachtel unterwegs ist :):
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Vielen Dank für die Antworten.

    Die Gitterkonstruktion vor den Fenstern ist ja wirklich clever.

    Und Wachtel u. Papagei auf dem Boden sieht tatsächlich süß aus.
     
  17. lehua768

    lehua768 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nur Angst hast, dass die Kleinen durch den Fensterschlitz entkommen, kannst du das Gitter auch von Außen anbrigen, dann kann man das Fenster problemlos komplett öffnen.
    Ansonsten kann mein einen leichten Vorhang rund um den Rahmen hängen, Anfangs hatte ich eine durchsichtige PVC Tischdecke vor die Fensternische gehangen, dahinter kann man lüften und die Kleinen kommen nicht an das eigentliche Fenster dran. Nachteil ist, dass der Blick nach Draußen verzerrt wird...
    Als Wandverkleidung gibt es schöne Fototapeten oder du wirst selbst kreativ und bemalst die Wand...



    __________________
    Replica Handbags
    Replica Watches
    Replica Handbags
     
Thema:

Fotos Eurer Vogelzimmer

Die Seite wird geladen...

Fotos Eurer Vogelzimmer - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  2. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  3. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  4. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......
  5. Vogelzimmer

    Vogelzimmer: Da ich mich gerne insperieren lasse und gerade dabei bin ein ca 16qm großen Raum fertig zu gestalten für unsere 2 Grauen würde ich mich über Tips...