Fotos von Püppi

Diskutiere Fotos von Püppi im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]

  1. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  2. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    So, wie ihr sehen könnt ist selbst Kabel an die Steckdosen montieren sehr interessant. Pedro HILFT dabei meinem Mann. Auch beim Geschenke verpacken wird kräftig mitgeholfen (es wird mal eben das Geschenkband geklaut und das Paket angefressen)
    Zwischendurch tobt mann auf dem Freisitz nebenher und schnäbelt ein wenig im Vorbeigehen. Habe euch mal die Schiebekonstruktion vor dem Fenster im VZ mitabgebildet. Püppi ist jetzt 18 Mon. und unser Pedro 6 Mon. alt.
    LG
    Marion L.
     
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Marion,
    zwei wunderschöne Graupapageien hast du da!! Überhaupt ist alles sehr gut geworden. Ging eigentlich alles so problemlos wie du dachtest?
    Sag mal, werden bei euch etwa schon Geschenke ausgepackt??

    Nun hast du die Frage schon beantwortet. Wir haben wohl gleichzeitig geschrieben.
    Liebe Grüße Uschi
     
  4. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hey Uschi,
    es ging relativ problemlos. Unser Haus ist ein sehr altes, vom Opa selber gebautes und entsprechend ist alles etwas schief. Das führte dazu: ein Gitterelement klemmte beim Schieben. Mein Mann hat dann etwas von der Deckenverkleidung weggeflext und schon paßte alles. Auch das Türenelement paßt wie angegossen. Wir gehen von der Treppe 2 Stufen hinab und so konnten wir Sand einstreuen ohne den immer gleich mit rauszuschleppen. Fußmatte oben, geht gut. Tür ist leicht und bequem, Beleuchtung war auch kein Problem. Alles in allem eigentlich kein so großer Aufwand.
    LG
    Marion L.
     
  5. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Marion,

    das Vogelzimmer ist suuuuuper geworden!!!! Ganz großes LOB:zustimm:

    Deine Papageien haben es wirklich gut bei dir.
    Wünsche dir weiterhin viel Spaß mit den süßen Federbällen:zwinker:

    LG
     
  6. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Marion,
    Ihr habt superschöne Graupapageien und ein tolles Vogelzimmer. Respekt. :zustimm::zwinker::beifall:
    Gruß
    zwilling
     
  7. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Hallo Marion, da zeigst du uns aber schoene Bilder! Einiges von dem Spielzeug habe ich auch, meine Grauen lieben besonders diese Spiralen, der eine Meyers die Schaukelringe. Und euer Pedro noch mit seinen Babyaugen ... Niedlich. Und was das Vogelzimmer betrifft: Die Arbeit hat sich gelohnt!
    LG Elke
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Marion,

    auch mir gefällt dein Vogelzimmer wirklich supergut, darin werden sich deine Süßen sicher sehr wohl fühlen :beifall:.
     
  9. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, danke für euer aller Lob. Wir sind sehr zufrieden über das Ergebnis und das Zimmer empfinde ich als großes Geschenk. Meine Racker fühlen sich sauwohl darin und ich bin ständig am aktualisieren. Frische Äste hier, Knabberrollen dort, Obst- und Gemüsespieße, Spielsachen hin- und her tauschen. So wirds nicht so rasch langweilig. Ja, mit Pedros Babyäuglein, das täuscht auf den Bildern etwas. Sie verändern sich sehr rasch und werden immer heller. Das Kerlchen scheint immer noch zu wachsen. Überall sprießen neue und längere Federn und wenn er sich beim Zanken extragroß macht. Meine Herren, da sieht mein Püppchen seehhr zart nebenher aus. Interessant zuzuschauen, wie er ein Großer wird. Fressen kann der ohne Ende. Alles. Obst, Gemüse, Brei, abgeknapperte Hühnerkeule (gestern), etwas Fisch, Nudeln, Reis.... Bin froh, da habe ich mit beiden keine Probleme wegen einer Mangelerscheinung. Hoffe mal, es bleibt auch so! Gutes Körnerfutter ist natürlich Pflicht. Ich freue mich, wenn ihr das Zimmer auch gut findet. Freunde und Fam. fanden das ja übertrieben, weil die beiden sowieso meistens draußen sind. Haben halt alle keine Ahnung und viele kennen Graupapageien gar nicht. Auch so Sprüche wie. "Gibts die auch in bunt?" haben wir hier schon gehört. Na ja....
    Danke für den Zuspruch
    LG
    Marion L.
     
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich antworte dann immer darauf "Sie sind doch bunt, aber du kannst das halt nicht sehen" Schließlich habe Papageien einen besonderen Farbstoff im Gefieder. Mit der richtigen Beleuchtung sehen das die Vögel dann auch, da sie mehr Farben als wir sehen können.
     
  11. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    O ja, das kenne ich auch, ich wurde gefragt, warum ich denn so langweilige braune Meyers habe ... aber wenn man genau hinguckt und das Sonnenlicht auf die beiden faellt, dann schimmert das braune Gefieder gruen!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Na ja, wißt ihr ich reagiere dann halt mit Lächeln. Was soll man da schon sagen? Ihre Federn schimmern in verschiedenen Grautönen und sie sind wunderschön. Brauch ich nicht in bunt.
    LG
    Marion l.
     
  14. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich verweise immer auf den knallroten Schwanz ;) Und sage dann: Den habe ich extra für euch in rote Farbe getunkt *hihi* Müsstet mal die Gesichter sehen.
    Mein Jacky ist mehr dunkelgrau, Chica hat ein ganz edles hellgrau... und im Licht glänzen die Federn schön...... was will man mehr????? ;)

    LG
     
Thema: Fotos von Püppi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelzimmer bemalen