Fotos von Sperlingspapageien

Diskutiere Fotos von Sperlingspapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo @Boehmei, [IMG] mauvefarbene Sperlingspapageien habe ich hier in meiner Gegend auch noch nicht gesehen. Du darfst gerne noch mehr Bilder...

  1. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo @Boehmei, [​IMG]

    mauvefarbene Sperlingspapageien habe ich hier in meiner Gegend auch noch nicht gesehen. Du darfst gerne noch mehr Bilder von Deinen beiden Süßen zeigen. [​IMG]

    Oh Vogelspinnen! [​IMG] Wie interessant! [​IMG] Gibt es von ihnen auch einen Fotothread? Vielleicht in der Rubrik "Andere Tiere"?

    Liebe Grüße
    Luzi​

    Den Anhang 2020_07_14_Fotos_Pina.jpg betrachten
     
    Sam & Zora und krummschnabel gefällt das.
  2. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Luzi, krummschnabel, Sam & Zora und einer weiteren Person gefällt das.
  3. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Die beiden sind sehr hübsche kleine Federbällchen! [​IMG]
    Haben sich die beiden Ausquartierten (Rambo und Misty) mittlerweile beruhigt und sind nun wieder zusammen mit allen anderen in der Voliere?

    Liebe Grüße
    Luzi

    Den Anhang 2020_07_23_Fotos_Porschi.jpg betrachten
     
    Sam & Zora und Isrin gefällt das.
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Luzi,
    es ist alles anders gekommen als gedacht.
    Misty hat sich entschieden wieder zu Wusel zu wollen und fing eine heftige Beißerei mit Rambo und Alice an.
    Ende vom Lied: Ich habe Rambo und Alice aus der Gruppe genommen. Wenn diese beiden Vögel fest verpaart sind, kommt der nächste Versuch - aber das kann noch dauern.
     
  5. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Isrin, :0-
    in diesem Fall ist es bestimmt besser, Rambo und Alice vorläufig aus der Vogelgruppe herauszunehmen.
    Hach, [​IMG] ich finde Deine Gruppe wirklich herzallerliebst. Rein theoretisch könnte so etwas aber im unglücklichsten Fall auch zwischen mehreren Paaren passieren, nicht wahr? Würde man dann alle Paare die sich streiten trennen und in andere Volieren umsetzen müssen? Wie gut, dass Du genug Platz für weitere Volieren bei Dir hast.
    Dies wäre wohl auch passiert, wenn Du Rocky und Sunny nicht mit eingesetzt hättest, oder? [​IMG]

    Liebe Grüße
    Luzi

    Den Anhang 2020_07_26_Fotos_Porschi und Pina.jpg betrachten
     
    krummschnabel und Sam & Zora gefällt das.
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Das war schon vor den beiden gelben Kobolden.
    Es ging sehr lange gut, wenn aber nur 1 Vogel sich umverpaaren will, ist Unruhe und Stress angesagt.
    Trotzdem werde ich es so lange probieren sie im Schwarm zu halten, bis es wieder klappt.
     
  7. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Bin sehr gespannt, wie es in Deiner Gruppe weiter geht.
    Und ich drücke die Daumen, dass sich bald alle Tierchen wieder miteinander vertragen. [​IMG]

    Liebe Grüße
    Luzi

    Den Anhang 2020_07_26-2_Fotos_Pina.jpg betrachten
     
    Sam & Zora und Isrin gefällt das.
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Danke dir!
     
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Den Anhang Vogelbeeren.jpg betrachten
    Gestern gab es erstmals Vogelbeeren aus eigenem Garten. Für Sunny und Rocky erstmals in ihrem Leben.
    Sunny hat noch eine Beere im Schnabel. Sie schüttelte sich bei jedem Biß, fand aber doch Gefallen daran.
    Neben ihnen an der Schale sind Pauline und Rico
     
    Else, Luzi und Sam & Zora gefällt das.
  10. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallöchen Isrin, welches Vögelchen kann zu Vogelbeeren schon "Nein" sagen!? Eine niedliche Bande! Das Tellerchen sieht ja auch verlockend aus... [​IMG]

    Bei uns steht zwar leider keine Eberesche im Garten, doch unweit unseres Zuhauses findet sich ein schöner großer Baum voller leckerer orangeroter Früchte. Getrocknete Ebereschenbeeren kannten meine beiden bereits, die fanden sie schon sehr schmackhaft [​IMG] und in der letzten Woche konnten sie nun ihre ersten frischen Früchte verdrücken. - Eine Riesensauerei im Umkreis von einem Meter um die Voliere herum [​IMG] (aber glücklicherweise nicht zu vergleichen mit dem Verfüttern von Brombeeren...). Doch die Hauptsache ist ja, dass es schmeckt! [​IMG]

    Den Anhang 2020_07_30_Fotos_Pina und Porschi_Eberesche 1.jpg betrachten

    Den Anhang 2020_07_30_Fotos_Pina und Porschi_Eberesche 2.jpg betrachten

    Liebe Grüße
    Luzi
     
    Sam & Zora und Isrin gefällt das.
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Och, ich habe schon Vögel dabei, die diese gefährlichen Beeren nicht anrühren.
    Da hat jeder Vogel sein eigenes Köpfchen.
     
  12. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Lassen sich die Skeptiker in Deinem Grüppchen durch die Tiere, die diese "gefährlichen Beeren" mit großem Appetit fressen, nicht überzeugen und zum Probieren anstecken? [​IMG]

    Glücklicherweise sind meine Federplüschies keine Kostverächter. Sie gehen äußerst neugierig an alles Fressbare heran. Es wird sich nicht lange geziert und von allem gekostet. Wenn es nicht schmeckt, kann es ja im Zweifelsfall auch noch zerschreddert werden.

    Hier wird gerade der aufgehängte Staudensellerie zerpflückt.

    Den Anhang 2020_07_30-2_Fotos_Pina und Porschi_Staudensellerie.jpg betrachten

    Liebe Grüße
    Luzi
     
    Isrin und Sam & Zora gefällt das.
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1.349
    Ort:
    Mittelfranken
    Nein, ich habe Totalverweigerer dabei. Samson ist so ein Vogel. Ihn habe ich vor wenigen Jahren aufgenommen, er ist mit einer gleichaltrigen Henne von mir verpaart, beide sind 10 Jahre alt.
    Ella ist imer die Erste, die neue Sachen probiert, Samson sitzt daneben, guckt, aber probieren ist nicht sein Ding.
    Auch Alice kennt das wohl nicht und hat Rambo damit angesteckt. Nicht 1 Beere wurde probiert.
    Was alle gern mögen, sind Paprikakerne - aber bitte OHNE Fruchtfleisch
     
  14. Luzi

    Luzi Mein bester Freund: Der Staubsauger...

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Niedersachsen
    Oh ja, die mögen meine auch sehr gerne. Allerdings wird nach dem Verspeisen der Kerne auch noch das Fruchtfleisch verspeist. Alles schön nacheinander. [​IMG]
    Und zum Schluss bleibt nur noch ein dünner Teppich Matschbrei von winzigen Gemüseteilchen übrig.

    Den Anhang 2020_08_01_Fotos von Sperlingspapageien_P+P beim Obst und Gemüse.jpg betrachten
    Meine beiden Süßen: Mittendrin statt nur dabei!

    Liebe Grüße
    Luzi
     

    Anhänge:

    Sam & Zora gefällt das.
Thema:

Fotos von Sperlingspapageien

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden