Fotos

Diskutiere Fotos im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; hallo[img] Ich kann endlich ohne Hilfe KB usw verkleinen .Die IB am comp hat was kapiert :jaaa: Hatte heute lange weile,mußte auf den...

  1. kikki

    kikki Guest

    hallo[​IMG]
    Ich kann endlich ohne Hilfe KB usw verkleinen .Die IB am comp hat was kapiert :jaaa:
    Hatte heute lange weile,mußte auf den Heizungsableser warten.Während ich die Käfige geputzt habe,habe ich ein paar fotos gemacht.
    1. Drei die immer hunger haben
    2.alle zusammen
    3.Mats,die vorsichtige
    4. Hacki als Positurkanarie
    5.Raps und Mucki
    Ich habe auch noch Badefotos und ......

    Leuteich kann es jetzt[​IMG]
    es grüßt kikki
     

    Anhänge:

  2. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo kikki!

    Gratuliere zu Deinen schönen Fotos!
    Toll, das es endlich klappt. Da hast Du ja eine schöne bunte Bande, in wievielen Käfigen wohnen die denn alle bzw. wieviele Vögel hast Du? :0-
     
  3. kikki

    kikki Guest

    hallo, es sind 11. Sie wohnen zur Zeit in 3 Käfigen in drei ZImmern, bei Tochter ,Sohn und mir.Wenn die Käfige geputzt werden fliegen immer alle zusammen,sie versammeln sich dann nach dem ausgelassenen sich begrüßen,fliegen, baden usw. IN dem Käfig den man auf dem Foto sehen kann,keiner wil dann raus. Sie sitzen dann wie Hühner auf der Leiter ,putzen sich ,dösen.Dann soll mal einer sagen sie brauchen viel Platz. Nee scherz,sie müssen anschließend wieder in ihre Käfige zurück,bis in ein paar Tagen wenndann wieder Sippentreffen ist.Sie unterhalten sich von Zimmer zu Zimmer wo sie auch Jeden Tag fliegen,aber mit geschlossenen Türen. Wir haben sehr viele Scheiben (oberlichter über den Türen).

    es grüßt kikki :0-
     
  4. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Wow, da habt Ihr ja alle Hände voll zu tun!
    Wäre da eine Voli nicht schlecht? Da könnte man sie vielleicht alle zusammen reinsetzen? Dann ist der Unterhaltungsweg nicht so lang, und Du hast nicht soviel zu putzen. :D ;) :0-
     
  5. kikki

    kikki Guest

    hallo ,eine Volie wäre echt gut, aber während der Brutzeit mßte ich bestimmt Jemanden ausquatieren und so sind gleich die zusammen die sich nicht in die Quere kommen.Zum Glück habe ich nur drei streitbare Hähne ,die anderen ordnen sich mehr oder weniger unter. Inder Paarungszeit ist es auch schwierig alle zusammen fliegen zu lassen,dann ist selbst meine Küche zum balzen,streiten zu klein.

    kikki
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Stimmt, das ist natürlich eine Sache, die man bedenken sollte.
    Naja, aber eine lustige Truppe hast Du da auf jeden Fall. Ich hätte am liebsten eine Außenvoli im Garten, aber der Platz ist leider nicht so geeignet.
     
  7. kikki

    kikki Guest

    kann man den Platz nicht geeignet machen,und überhaupt du hast es doch so schön für deine Vögel.Im Garten kannst du ihnen nicht so oft zusehen.Mich beruhigt es immer wenn ich ihnen zusehe und sie mich auch beachten, dich doch auch,oder.
    Wir haben einen großen Balkon mit 2Türen ,Wohnz. u, Schlafz.Dopp.Mein Mann hat auch schon überlegt etwas abzuteilen,aber das gelbe vom Ei ist es auch nicht.

    kikki :)
     
  8. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hast schon Recht, wir belassen es erstmal so wie es ist.
    Ein wirklicher Nachteil ist, dass man die Vögel dann nicht mehr so um sich hat und beobachten kann. Vielleicht später mal..... :)
     
  9. kikki

    kikki Guest

    hallo
    wie ihr auf dem Foto sehen könnt ist der Schnabel von Mucki zu lang. Habe des wegen in der Zoohandlung nachgefragt, er sagte : kommen sie damit vorbei ,wir kürzen ihn mit der Krallenschere. Ich dachte mir das lasse ich doch lieber den TA machen. Also ich dahin. Sein Kommentar war mit hochgezogener Augenbraue : Quatsch.
    Und wirklich ,heute nach ca. 3 Wochen ,die Spitze ist ab. :jaaa: :cheesy:

    es grüßt kikki
     

    Anhänge:

  10. Connie

    Connie Guest

    Hallo,

    wenn bei meinen der Schnabel zu lang ist, dann gebe ich ihnen etwas hartes zu knappern, und die Sache erledigt sich dann von selbst. ;) Zum Beispiel hartes Brot. Aber nur dann, sonsz nicht....

    Eine sehr schöne Bande hast Du da, neid..... :D
     
  11. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Kikki!
    Wie hat der TA das gemeint mit "Quatsch"?
     
  12. kikki

    kikki Guest

    llo Conni!
    das ist wirklichha ein lustiger Haufen. Mit dem Brot wußte ich noch nicht, danke werde ich wohl nächstes mal machen.Ich habe dicke Rinde zum knabbern und einen Stein von draußen für meine Vögel, weil Mucki nicht an den Wetzstein geht.

    hallo Tommi
    der TA meintemit quatsch, das er nicht an den Schnabel geht. Der Kanarie wird das alleine machen.So viele Worte wie ich brauchte er nicht wie ich es dir jetzt schreibe. Er sagte nur quatsch muß man nicht. Wenn ich mit Mäuschen zum zysten abschnüren gehesagt er auch immer nur :hm ,halt fest das machen wir beide schon . Dann erledigen wir es zusammen und dann heißt es nur noch 8 EURO. Erist ein netter Brummbär.
    Mensch durch mein vieles schreiben ist mir fast mein Essen angebrannt, so viel wolltest wohl auch garnicht wissen ,oder.

    es grüßt alle kikki :0-
     
  13. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Kikki!
    Ach so! Grundsätzlich ist es aber kein Problem bei einem Kanarienvogel den Schnabel zu schneiden! Ich mach das mit einer ganz normalen Nagelschere. Es tut dem Vogel auch nicht weh, ist in etwa so wie Nägel schneiden!
    Krallen und Schnabel schneiden sollte man sich-wenn man es sich nicht gleich selbst zutraut-einmal von einem TA oder erfahrenen Halter/Züchter zeigen lassen und dann selber machen!
    Sicher bist Du doch mit Deiner Tochter auch nicht zum Kinderarzt wenn die Fingernägel zu lang waren, oder?
     
  14. kikki

    kikki Guest

    :s manchmal macht man sich eben zu viel Sorgen.Ich mußte eh wegen Mäuschen hin und habe Mucki gleich mitgenommen.

    es grüßt kikki

    PS. beim Nägel schneiden meiner Kinder hätte ein KA auch nicht helfen können ,hätte eher einen Bändiger gebraucht. Sie sind im gegen satz zu meinen Kanarien an den Füßen kitzelig :0-
     
  15. kikki

    kikki Guest

    hallo, :0-
    ich hoffe , ich nerve euch nicht mit meinen Fotos :s

    Herr nelson auf dem letzten Foto ,ist er eine andere Art, weil er einen so großen Kopf hat?

    es grüßt kikki :0-
     

    Anhänge:

  16. kitcat

    kitcat Guest

    Hallo kikki

    Du hast super Vögel. Besonders der Piepser mit der gelben Brust gefällt mir :cheesy: :cheesy:

    Gruss
    kitcat
     
  17. #17 Charmycarmy, 05.08.2004
    Charmycarmy

    Charmycarmy Guest

    Hallo Kikki,
    der gelbe Brustfleck sieht aus wie ein Herz :jaaa: . Wie schön ...
    Liebe Grüße

    CC
     
  18. kikki

    kikki Guest

    :0- hallo
    Den ihr so schön findet ist unser Her Nelson. Durch seine Gestalt wirkt er ganz anders wie die anderen K.,er ist sehr kräftig, totalflauschig und sein Kopf ist auch größer.Mit den etwas runter hängenden Federn über den Augen sieht er manchmal sehr mürrisch aus. Mein Sohn meint er ähnelt einem Gloster, aber ich habe da keine Ahnung.

    Schöndas euch meine Bilder gefallen. :)
    es grüßt kikki
     
  19. kikki

    kikki Guest

    hallo :0-
    Schade das mir keiner sagen kann,ob mein Sohn mit seiner Vermutung richtig liegt.Ich zeige euch jetzt die letzten Fotos, ich habe zwar noch mehr...

    1. Nistmaterial wird besorgt

    2.Mäuschen

    3.Chef Flecki, Vater von den beiden auf dem oberen Bild

    es grüßt kikki :0-
     

    Anhänge:

  20. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hi Kikki,

    so ganz falsch liegt Dein Sohn da nicht, denke ich mal. Nach einem "reinen" Gloster sieht er nicht aus, aber vielleicht hat er einen in seiner Verwandtschaft...

    Und eine Rotmosaikhenne hast Du auch, wie ich sehe!

    Viele Grüße
    Moni
     
Thema:

Fotos

Die Seite wird geladen...

Fotos - Ähnliche Themen

  1. Und noch einen Vogel habe ich auf den Fotos entdeckt.

    Und noch einen Vogel habe ich auf den Fotos entdeckt.: Ist das ein Grünschenkel ?[ATTACH] Und was ist das wohl für eine Ente? [ATTACH] Danke auch hier für eure Hilfe. Liebe Grüße Brigitte
  2. Nette Fotos von Kanarien

    Nette Fotos von Kanarien: Ich brauche weder einen Rat noch Hilfe, in diesem Thema möchte ich einfach nur nette Fotos von Kanarien zeigen. Friedhelm
  3. Sorge um Kanarienhenne (siehe Fotos)

    Sorge um Kanarienhenne (siehe Fotos): Hallo zusammen, meine liebe Kanarienhenne verliert Gefieder um Schnabel und Augen (siehe Foto). Da ich erst Mitte der Woche einen Tierarzt...
  4. Fotos von Sperlingspapageien

    Fotos von Sperlingspapageien: Ich will ein neues Thema starten und wenn ihr mögt, zeigt auch Fotos von euren Kobolden. Zunächst Ella (blau) und Samson. [ATTACH] [ATTACH]
  5. 3 Fotos aus Thailand

    3 Fotos aus Thailand: Hallo zusammen, diese Vögel habe ich in dieser Woche auf Koh Samet fotografieren können. Die ließen sich allerdings nur in den frühen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden