Frage an die Mohrenkopfpapagei Besitzer (aber auch andere)

Diskutiere Frage an die Mohrenkopfpapagei Besitzer (aber auch andere) im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; :zustimm:Das sieht ja schon mal richtig gut aus ... du kannst ja noch ein paar Seile, Spielzeug und eine Leiter anbringen (vielleicht zum Käfig...

  1. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg

    Ohje das dauert noch !


    Nach Züchter sollten die Eier schon seit 14 Tagen da sein !!!!!!


    Aber leider hat sich noch nichts getan. Der Hahn fütter zwar die Henne wie verrückt.
    Im Kasten geht es Wild her aber bis jetzt ist noch nichts da.....:nene:


    Wegen dem Baum:

    Werde noch ein art Kordel und Spielsachen anbringen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Aber du kannst die Zeit bis dahin wunderbar nutzen und dich über deine zukünftigen Schützlinge informieren. Ich habe auch ein knappes halbes Jahr warten müssen:zwinker: Umso schöner ist es, wenn du die beiden dann abholen darfst:trost::+party:
     
  4. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg


    Ja da hast du recht...

    ...ich versuch bis dahin alles fertig eingerichet zu haben.
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui Manuel,

    Dein Kletterbaum schaut wirklich klasse aus, gefällt mir :beifall:.
     
  6. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Manuel,

    deinen Beitrag verfolge ich immer wieder gerne!! Ist echt total klasse, wieviel Gedanken Du Dir im Vorfeld machst :prima:, bis die Babys endlich einziehen dürfen!! Dafür sind ganz solle alle Daumen und Krallen gedrückt, dass die Kleinen endlich das Licht der Welt erblicken!!! Dann hoffen wir noch, dass die Wochen bis zur Futterfestigkeit möglichst wie im Fluge vergehen...!!!

    Deinen Kletterbaum finde ich übrigens auch total gut!:zustimm::prima:
     
  7. #46 Bernd und Geier, 4. Februar 2008
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo,

    da spricht Nina33 einen ganz wichtigen Punkt an. Auch wenn Du es kaum erwarten kannst bis die MoPa´s, wenn sie erstmal ausgebrütet sind, bei Dir einziehen können, warte bis sie wirklich futterfest sind. Besuche sie lieber einmal mehr beim Züchter, bevor Du sie zu jung zu Dir nimmst. Es gibt hier genügend Erfahrungsberichte von Vogelhaltern, häufig Anfänger wie Du, die noch nicht futterfeste Vögel aufgenommen haben und diese dann nur mit Mühe und Not gross bekommen haben.

    Wenn Du gleich zwei MoPa´s von einem Züchter nehmen möchtest, dann achte darauf, dass es keine Geschwistervögel sind und das der Züchter die Geschlechter bestimmen lässt. Verlasse Dich nicht auf die Aussage eines Züchters "So wie ich das sehe ist das ein Hahn und das eine Henne". Einer von drei Hähnen bei mir hat vor gut einer Woche ein Ei gelegt :zustimm:

    Das was Du bis jetzt gebastelt hast wird den MoPa´s sicher gefallen :zustimm:


    Mit freundlichen Grüßen
     
  8. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo Manuel,
    das interessanteste hast Du uns vorenthalten:p: worin steht der Baum denn, also wie hält er am Boden? Auf jeden Fall wird er später bestimmt gern genutzt werden:zustimm:!

    @ Bernd (tschuldigung wenn ich mal kurz neben dem Thema was frage):

    "Der" bei Dir ein Ei gelegt hat, ist das ein unverpaarter Vogel? Ich habe nämlich bis jetzt immer die Theorie gehabt, dass nur Hennen in ganz harmonischen Paaren Eier ausbilden. Aber dann hättest Du ja vermutlich gesehen, wer die Henne ist ...
     
  9. #48 Bernd und Geier, 4. Februar 2008
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo Perroquet,

    Es ist eigentlich ein harmonisches Dreiergespann. Die Drei haben sich im Freiflug hier zusammen gefunden, genau wie ein zweites Dreiergespann. Beide Gruppen haben ihre Rückzugsvoliere. Erst vor etwa 14 Tagen habe ich dann Opa und Charly beim Vögeln beobachtet, vorher haben sie immer nur zusammen gekuschelt meistens zu dritt.


    Mit freundlichen Grüßen
     
  10. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg

    Ist ja noch nicht ganz fertig :+klugsche
     
  11. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg

    Das hoffe ich auch, kann es kaum noch erwarten.....
     
  12. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    Ja da muss ich dir recht geben, habe ich auch schon gelesen !

    So wie ich aber mit dem Züchter inzwischen Telefoniere (sehr netter Mann und offen)

    denke ich nicht das er die Vögel vorher abgibt.

    Zumindest hat er mir davon auch erzählt, daß er die Vögel erst abgibt wenn er sich 100% sicher ist (Futterfest).

    Der Züchter von dem ich die MoPa´s kaufen will hat zwei Zucht-Paare.

    Es ist abgesprochen das ich ein Blutsfremdes Paar bekomme mit DNA-Test !

    Da kann ich nur abwarten und hoffen das er sein Wort hält..........:+klugsche
     
  13. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg

    Er steht in einem Christbaum-Ständer, zusätzlich habe ich den Ständer mit Beton ausgefüllt :zwinker: !

    Diesen habe ich wiederum in einen 4-Eckigen stabilen Blumentopf gestellt.


    Und das muss ich noch machen bzw. hab ich weiter vor:

    Dann den Blumentopf (Kübel) 3/4 mit Sand füllen (zur Fixierung)

    den rest mit Holz-Schnipsel (Buche) auffüllen......

    ......denke das passt dann und ist auf alle fälle Standfest !? :~


    Wenn es fertig ist stell ich Bilder ein.
     
  14. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    Hoffe habe jetzt allen zurück-geschrieben.....


    .....danke für die Meinungen und den Lob :beifall::blume:
     
  15. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    :bier:

    Bei meinem Züchter war ich mir auch sicher, dass er mir meinen Mohrenkopfpapagei erst futterfest abgeben würde. Dies bestätigte er auch zu 100 Prozent. Trotzdem habe ich Chicita nicht futterfest bekommen, ich habe sie weiter mit der Spritze aufziehen müssen...
    Im Nachhinein (jetzt kann ichs sowieso nicht mehr rückgängig machen...:nene: ) rate ich wirklich jedem von einem nicht futterfesten Papagei ab...
    Ich freue mich allerdings auch schon auf erste Bilder mit deinen Mopas.:zwinker:
     
  16. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    Na ich hoffe mal das es bald losgeht.

    Mein Züchter hat Kammeras in seinen Brutkästen er meinte nur es kann Täglich passieren......
     
  17. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    So ich hab heute noch eine Kordel hingemacht und unten eine art Schaukel !


    werde jetzt noch ein Spielzeug aus Holz basteln,


    denke dann langt es auch und der Kletterbaum is fertig.....


    [​IMG]
     
  18. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Das klingt ja ziemlich sturmsicher ... :prima:
     
  19. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    zeig dir ein Bild wenn es fertig ist :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    @ Bernd

    Das ist ja bemerkenswert, wie deine mopas sich zusammengetan haben ... würde gerne weiterlesen, ob die brutwilligen 2 sich doch irgendwann vom 3. trennen oder wie sich das entwickelt :trippel:
     
  22. Manuel

    Manuel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ludwigsburg
    Hab noch eine Frage an euch:


    Verstehen sich Mohren mit Wellensittichen ?

    hat die Zusammenstellung jemand von euch ?
     
Thema: Frage an die Mohrenkopfpapagei Besitzer (aber auch andere)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mohrenkopfpapagei einzelhaltung

    ,
  2. mohrenköpfe aneinander gewöhnen

    ,
  3. feldsalat gut für mohrenkopfpapagei

    ,
  4. Luftfeuchtigkeit für Mohrenkopfpapagei,
  5. mohrenkopfpapageien einzelhaltung
Die Seite wird geladen...

Frage an die Mohrenkopfpapagei Besitzer (aber auch andere) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Mohrenkopfpapageien

    Mohrenkopfpapageien: Hallo ich bin John aus Neuwied. Habe eine Frage; Meine beiden Mohren streiten sich und die Kleine schreit wie am Spieß. Haben beide einen großen...
  3. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  4. 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause

    4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause: Ein 4jähriger männlicher Mohrenkopfpapagei sucht dringend ein neues Zuhause. Die junge Halterin, die den Vogel jung gekauft hat, zog aus dem...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...