Frage: Brautente & Zwegblässgans

Diskutiere Frage: Brautente & Zwegblässgans im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hi, Meine Brautente hat erfolgreich gebrütet, heute morgen begrüssten mich 15 kleine Brautis. Ist das normal das die soviele junge haben?...

  1. #1 Daniel San, 21.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Hi,


    Meine Brautente hat erfolgreich gebrütet, heute morgen begrüssten mich 15 kleine Brautis. Ist das normal das die soviele junge haben? Bin mal gespannt wiviele das durchkommen.. Wieviele schlüpfen eigentlich bei Mandarinen so im durchschnitt?

    Dann hab ich noch 2 zwergblässgänse die mir sorgen bereiten, das mänchen (1jährig) läuft dauernd nur mit den Streifengänsen umher und das Weibchen(2jährig) nur mit den Rothalsgänsen.Was tun?
     
  2. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    Das ist durchaus noch normal, wenns keine Einjährigen Tiere sind. Diese haben meist weniger (8-10).

    In etwa gleich viel wie bei den Brautenten. Den genauen Durchschnitt kann ich dir bis morgen im Kolbe nachschauen.

    Bei den Gänsen hab ich selber keine Erfahrung. Aber wenns möglich ist, würde ich die Zwergbläßgänse eine zeitland getrennt halten.
    An die Gänsezüchter, bitte korrigiert mich, wenn das keine gute Idee war! :idee:
     
  3. #3 Daniel San, 22.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Hast du Wittwenpfeiffgänse? Was ist unbedingt zu beachten wenn man die Tiere haltet ?? so weit ich weiss stehen sie gerne im seichten Wasser wie Bachläufen usw. und man sollte sie im Warmen überwintern,lieg ich da richtig...:idee:
     
  4. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    Bei mir sind sie oft in einer erhöhten Stelle im Gehege um einen guten Überblick zu haben. Wenn sie dann etwas bemerken, dass ihnen nicht passt gibts ein Geschrei! :prima:

    Ich halte sie auch im Winter im Freien. Wichtig dabei ist sicherlich eine Eisfreie Wasserfläche und eine gute Ernährung! Dann sind auch die schlimmsten Winter wie zB heuer kein Problem.
     
  5. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    ant

    ich würde die zwerggänse auch erstmal von jeglichen anderen gänsearten trennen. aber das muss schon einen gewissen zeitraum beibehalten werden, mit ein paar tagen trennung ist es womoglich nicht getan. danach mal schauen wie es sich zwischen den beiden entwickelt und ob sie sich ineinander verguckt haben. mfg
     
  6. #6 Daniel San, 23.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    :schimpf: Kanns ja mal probieren.. ..das eine Gans den Rothals nachgeht kann ich ja noch verstehen die sind ja fast gleich gross.. ..aber den Streifengänsen :?
     
  7. #7 anser fabalis, 25.05.2006
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Hallo!

    ich würde mich an deiner Stelle sehr beeilen- denn wenn die Gans auf eine der Rothals und der Ganter auf eine der Streifen "steht"- bekommst du die fast zu 100% nicht mehr zusammen.

    es ist sowieso komisch dass deine Gänse obwohl ein Vetreter ihrer Art vorhanden ist, andersartige Gänse bevorzugen.

    Eventuell ein Zeichen von Fehlprägung, d.h. die Gans vielleicht von einer Rothals bzw. der Ganter von einer Streifengans aufgezogen wurde.
    Nur so ne Vermutung- bei mir wars nämlich auch so vor ein paar Jahren, dann fragte ich beim Züchter nach- und der sagte eben das die Tiere mit artfremden Ammen aufgezogen wurden.

    würde sie auch allein auf ein Gehege tun- wichtig ist das sie die anderen Gänse weder sehn noch hörn, sonst bringt das glaub ich nichts!

    viel Glück......mfg anser fabalis
     
  8. U.We.

    U.We. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    "...Eventuell ein Zeichen von Fehlprägung ... "

    Dies ist zwar eine Möglichkeit zur Erklärung des Verhaltens Deiner Gänse, in diesem Fall halte ich es aber als sehr unwahrscheinlich.
    Einzige Erklärung für dieses Verhalten ist das beide Tiere absolut nicht miteinander harmonieren. Ein Grund hierfür wäre, Dein Ganther ist mit einem Jahr noch zu jung für eine Bindung und wird von Deiner geschlechtreifen Gans nicht als gleichwertiger Geschlechtspartner akzeptiert. Diesen sucht sie nun bei den sicherlich mehrjährigen Rothalsgänsen. Der Ganther sucht ebenfalls Herdenanschluß und findet diesen bei den doch größeren Streifengänsen, welche ihn nicht für voll nehmen und so in ihrer Nähe dulden, zumal er aufgrund seines Alters noch kein Paarungsverhalten zeigen wird.

    " ... würde sie auch allein auf ein Gehege tun- wichtig ist das sie die anderen Gänse weder sehn noch hörn, sonst bringt das glaub ich nichts ... "

    Sollte der Altersunterschied der beiden Tiere Grund für dieses Verhalten sein, würde dieses Vorgehen mit Sicherheit Abhilfe schaffen, allerdinghs erst nach Erreichen der Geschlechtsreife des Ganthers.
    Sollte das Paar allerdings absolut disharmonieren, liegt die Lösung nur in der Anschaffung neuer Partner für beide Tiere.

    Abschließend noch einmal zum Altersverhältnis bei der Zusammenstellung von Paaren bei Gänsen. Entweder beide Tiere eines Jahrganges oder der Ganther älter als die Gans, aber bei Jungtieren niemals umgekehrt. Bei geschlechtreifen Tieren spielt das Altersverhältnis eine eher untergeordnete Rolle. Dies gilt übrigens für Wasserziergeflügel jeglicher Arten(Enten.Gänse Säger,Schwäne), soweit die Geschlechtreife nicht im ersten Lebensjahr erreicht wird.
     
  9. #9 Daniel San, 27.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Ich seh schon.... Werde sie zurückgeben müssen.. ..Das Problem mit dem Hörsicher getrennt halten kann ich nicht lösen...
     
  10. #10 Daniel San, 27.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Hab heute mal wieder die kleinen Brautenten gezählt.. ..nach 3maligem durchzählen bin ich auf sage und schreibe 17 entchen gekommen ! Wenn das mal wirklich alles Brautis sind und nicht noch eine Mandarin Eier ins Nest gelegt hat.. ..ich habe den eindruck das 5 der kleinen heller sind als die anderen... nur kann ich mir noch nicht erklären warum die zeitgleich schlüpfen...:?
     
  11. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    Ich hatte letztes Jahr auch ein Gelege mit Braut und Mandarineier.
    Sie sind alle am gleichen Tag geschlüpft, aber die Brautküken waren ein wenig kleiner und vor allem heller!
    Also wäre es möglich, dass du einen ganzen Haufen Mandarin und nur fünf Brautentenküken hättest. :zwinker:
     
  12. U.We.

    U.We. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0

    Mandarinentenküken sind heller(braun-gelb) und Brautentenküken sind dunkel(schwarz-gelb)
    Mandarinenten sind frohwüchsiger, also etwa 1 Woche eher flügge gegenüber Brautenten
     
  13. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    U.We. hat natürlich recht, hatte ich falsch in Erinnerung.

    Hier der Beweis vom letzten Jahr:

    Rechts die Brautenten und links die Mandarinentenküken.

    [​IMG]
     
  14. #14 Daniel San, 29.05.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Ja genau wie meine.. ..demnach habe ich 5 Mandarin und 12 Brautenten.. ..Meine Mandarin Brühtet ja noch kommen also noch ein paar dazu. Die Mandarinen-küken sind wirklich schon einiges grösser und schneller.:D
     
  15. #15 klenerbauer, 29.05.2006
    klenerbauer

    klenerbauer Guest

    Gratuliere :-)
    Ich wünschte ich würde auch mal Küken bekommen von meine Mandarin- und Rotschulterenten, aber weder Eierlegen noch Höhlen begucken bringt was :-(. Ich dachte die würden jetzt langsam mal irgendwo wenigstens legen. Habe zwei Baumhöhlen und andere Nester bereitgestellt. Schade, würde mich so sehr ueber den Nachwuchs freuen.
    Achso kann es sein das der Mandarinerpel nicht mehr balzt, da er seine schöne "sichelfeder" abgemausert hat ?

    Mfg
     
  16. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    Mauser

    :idee:
    Es ist um diese Zeit im Frühling nur normal, dass die Mauser beginnt.
    Mit dem Start der Mauser des Erpels sind für ihn dann quasi die Brutaktivitäten wie etwas das Balzen vorbei.

    Vielleicht klappts ja im nächsten Jahr, bei mir läufts heuer auch nicht alzu gut.

    :traurig:
     
  17. #17 Daniel San, 05.06.2006
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Kann es sein das Brautenten fast nur Weiblichen nachwuchs bekommen (wie bei mir gerade), oder ist das je nach gelege unterschiedlich ??
     
  18. whizex

    whizex Zierentenhalter

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Vorarlberg/momentan öfter Wien
    Also ich hatte im letzten Jahr nur Erpel! s-lol

    :idee: Wird also wohl ein Zufall sein.


    s-nacht
     
Thema: Frage: Brautente & Zwegblässgans
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Geschlechtreife bei enten

Die Seite wird geladen...

Frage: Brautente & Zwegblässgans - Ähnliche Themen

  1. Ich habe noch eine Frage. ( = Uferschnepfe)

    Ich habe noch eine Frage. ( = Uferschnepfe): Heute habe ich im selben NSG Schneegänse gesehen und fotografiert. Es sind drei, die gerade bei uns sind. Beim Anschauen der Bilder habe ich einen...
  2. Frage zum Verhalten der Wellensittiche

    Frage zum Verhalten der Wellensittiche: Hallo alle zusammen, ich habe seit kurzem zwei wellis. Die verstehen sich sehr gut und quatschten immer neben einander. Dann fängt die Emmi an...
  3. Was könnte das für ein Vogel sein ? ( = Rotmilan)

    Was könnte das für ein Vogel sein ? ( = Rotmilan): Hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin eigentlich hab ich auch nur ne kurze Frage und ich hab mir sagen lassen daß die Mitglieder hier so...
  4. Und noch eine Frage...

    Und noch eine Frage...: ...was könnte das sein? Gesehen heute im NSG Neue Weser in Bremen [ATTACH] Edit Ich füge noch ein zweites Bild hinzu [ATTACH] Vielen Dank...
  5. Fragen zu einer Wunschträumerei - Arassaris

    Fragen zu einer Wunschträumerei - Arassaris: Guten Tag Zusammen, mein Name ist Fabian und ich bin sowohl in diesem Forum als auch auf dem Gebiet der an Vogelhaltung-Interessierten gänzlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden