Frage zu Parasiten

Diskutiere Frage zu Parasiten im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe zuhause 8 Kanarien Vögel und 6 Wellensittiche sie sind Käfig mässig getrennt und haben auch nicht gemeinsam Freiflug sprich...

  1. #1 angela-florence, 5. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
    angela-florence

    angela-florence Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83139 Söchtenau
    Hallo! Ich habe zuhause 8 Kanarien Vögel und 6 Wellensittiche sie sind Käfig mässig getrennt und haben auch nicht gemeinsam Freiflug sprich eigentlich keinen Kontakt. Jetzt wurde bei meinem Kanarien Hahn Federmilben festgestellt und ich habe alle meine Kanaries behandelt. soll ich meine Wellis auch vorsichtshalber behandeln oder ihnen nur was für die Emunabwehr geben? Bitte helft mir mache mir schon sorgen. Danke und eine lieben gruß die Angi:(:o:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogel-Fan, 5. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Ich würde alle behandeln, denn die Federlinge breiten sich ja auch weiter aus, wenn es noch andere "Opfer" gibt.
    Mit was behandelst du die Tiere denn?
     
  4. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Meine Wellis hatten Federmilben als ich sie bekam und ich machte mir Sorgen, dass sie auch auf die Zebrafinken übertragen werden könnten. Der TA meinte, dass diese spezielle 'Welli'-Milbe nicht auf Zebrafinken geht und eine Behandlung nicht nötig sei.

    Wie es in dem Fall mit den Kanarienvögeln ist, fragst Du am besten auch einen vogelkundigen TA.
     
  5. ck72

    ck72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49076 Osnabrück
    Federmilben sind zwar lästig und machen unschöne Löcher - allerdings ernähren sie sich ja nur von dem Federmaterial und plagen den Vogel so gut wie gar nicht. Von daher würde ich da nicht in unnötige Panik verfallen. Mein TA sagte mir nur damals, dass das Auftauchen eines Parasiten fast immer mit weiteren Parasiten verbunden ist - und so war es dann auch: Meine beiden hatten Grabmilben (ganz im Anfangsstadium) und - was wesentlich nerviger war - Spulwürmer. Also würde ich die Augen ein wenig in diese Richtung offen halten.
     
  6. #5 angela-florence, 6. März 2008
    angela-florence

    angela-florence Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83139 Söchtenau
    Danke

    Danke für die Tipps. Mein problem ist nämlich auch das ich meine Wellis jetzt ganz langsam Handzahm bekommen habe. Sprich sie kommen zum fressen alle 6 auf die Hand und einer läßt sich schon gerne kraulen. Und wenn ich sie jetzt mit dem Medikament behandeln muss, müsste ich sie fangen und festhalten um das ganze in den Nacken zu träufeln ich glaube das Verzeihen sie mir nicht so schnell.
    Übrigens das Medi. heiß Ivomec. LG Angi
     
Thema:

Frage zu Parasiten

Die Seite wird geladen...

Frage zu Parasiten - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...