Frage zu Tierheim-Nymphen

Diskutiere Frage zu Tierheim-Nymphen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, im Tierheim Herne ist ein Nymph mit einem ganz kahlen Kopf, was könnte er haben?

  1. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo,

    im Tierheim Herne ist ein Nymph mit einem ganz kahlen Kopf, was könnte er haben?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Und beim würde ich gerne das Geschlecht wissen (er sucht übrigens auch ein zuhause... :+pfeif: )
     

    Anhänge:

  4. minimaus

    minimaus Guest

    hi!

    der erste schaut aus als hätten ihn andere vögel gerupft!

    und beim zweiten denke ich mal henne! die perlung ist leicht verschwommen

    leg mich aber nicht fest! ( besser Meo :D )
     
  5. maxima

    maxima Guest

    @minimaus

    beim zweiten erst nach dem alter fragen(ringfarbe usw,) dann wenn ein älterer vogel oder schon ein jahr im tierheim ist es eine henne.

    den ersten nochmal fotografieren und wenn möglich den ganzen vogel daß man hahn oder henne erkennen kann

    erstmal denken dann schreiben,:+klugsche
     
  6. maxima

    maxima Guest

    in dem tierheim scheinen mehrere nymphen zu sitzen auf dem oberen bild sind ja allein schon 4 drauf.

    da wäre doch angesagt dies zu veröffentlichen.

    lg meo
     
  7. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Also ich sehe nur 2?! :? Aber Du hast schon recht, es sind sehr viele Nymphen in dem Tierheim, die wohl bald auch vermittelt werden. Es wird aber noch darüber diskutiert, daher noch nichts offizielles, sollte es soweit sein, brauche ich sicherlich Hilfe vor Ort, bezüglich Geschlechtsbestimmung.
    Zuerst einmal suchen nur zwei Nymphen ein neues Heim und zwar diese: http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=113972
     
  8. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Habe von dem Nymph mit dem kahlen Kopf leider keine weiteren Fotos. Aber eigentlich wird der Nymph nie großartig mit anderen gesehen... würde es Sinn machen ihn aus der Voliere zu nehmen? Könnte es dann besser werden? Hätte vielleicht sogar jemand Interesse an dem kleinen?
     
  9. #8 Tina Einbrodt, 25. Juli 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Ihr habt nicht zufällig eine zimt-gelb-geperlte Henne ohne Ring dort sitzen?
    Ich suche immer noch nach meiner Cherie
    beim ersten Blick auf das obere Foto hatte ich schon die Hoffnung, sie könnte das sein, evtl, etwas mitgenommen und durch die Lichverhältnisse etwas dunkler :? :?
     

    Anhänge:

  10. maxima

    maxima Guest

    hallo tina

    die henne oben ist etnweder eine perlscheckenhenne oder eine geperlte kopfscheckenkenne. und es ist kein zimt wie bei deiner.

    also wenn deine dort wäre muß es eine andere sein.

    lg meo
     
  11. #10 Tina Einbrodt, 25. Juli 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    man gibt die Hoffnung halt nicht auf. Ich hatte eben halt gehofft, das es wegen der Lichtverhältnisse etwas anders wirken könnte :traurig:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo Tina,

    in der Voliere sind recht viele Nymphen, vielleicht kommst Du einfach mal schauen.
    Einen Ring trägt die Nymphenhenne jedoch nicht.
     
  14. #12 Tina Einbrodt, 25. Juli 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    hab Dir ne PN geschickt
     
Thema: Frage zu Tierheim-Nymphen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kranke nymphen

    ,
  2. nymphensittich tierheim

Die Seite wird geladen...

Frage zu Tierheim-Nymphen - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...