frage zum Altersunterschied

Diskutiere frage zum Altersunterschied im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wir möchten unserem Coco nun doch einen Partner suchen. Er wird im November 2 Jahre alt. Jetzt die Frage:Wie gross dürfte der...

  1. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo,
    wir möchten unserem Coco nun doch einen Partner suchen.
    Er wird im November 2 Jahre alt.
    Jetzt die Frage:Wie gross dürfte der Unterschied sein?
    Würden sich auch zwei Männchen verstehen?
    Wir hatten es schon mal versucht aber leider waren die Gegebenheiten nicht so wie sie sein sollten,sprich Käfig zu klein.
    In nächster Zeit bekommen wir eine Voliere.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sabine,

    super dass Ihr Coco nun einen Partner besorgen wollt :zustimm: .

    Steht Cocos Geschlecht denn eindeutig fest (DNA-Test/Endoskopie)?

    Ich würde Euch unbedingt zu einem gegengeschlechtlichen Grauen raten, da es in dieser Kombination auf Dauer die wenigsten Unverträglichkeiten bei der Vergesellschaftung gibt, daher rate ich zu einem echten Paar :zwinker: .

    Am besten wäre ein ebenfalls etwa Zweijähriger, aber ansonsten würde ich sagen + - 1 Jahr Altersunterschied :zwinker: .
     
  4. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo Tierfreak,
    Coco ist eindeutig ein Männchen,haben letztes Jahr ein DNA test machen lassen.
    Okay,dann werden wir ein Weibchen suchen.
    Dann weiss ich nun wie der Altersunterschied sein muss.
    Vielen Dank für die Auskunft.
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Gut ;) .
    Wenn Du sonst noch Fragen zu Vergesellschaftung hast, meld Dich einfach :zwinker: .
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hi Sabine,

    ich würde, im Gegensatz zu Manuela :D, nach einem Alter von 1,5 bis 3 Jahren suchen.
    Nur ein halbes Jahr jünger, weil wenn der Hahn geschlechtsreif ist (ein Jahr früher) und auch anfängt die Henne zu bedrängen, kann es auch nach hinten losgehen.
    Von daher würde ich die Henne nicht allzu viel jünger wählen - ein Jahr älter ist dagegen unproblematischer, da sie ja nicht auf ihn drauf will ;).

    __________________

    LG
    Sven und
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Gutes Agument Sven :zwinker: :prima: .

    Obwohl :+klugsche , es soll ja auch Weiber geben, die schon mal auf die Kerle steigen :+pfeif:.
     
  8. #7 fisch, 1. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2007
    fisch

    fisch Guest

    Wenn das die Vogelweiber tun, ist das aber was anderes, als die Herren vorhaben :D


    __________________

    LG
    Sven und
     
  9. #8 Tierfreak, 1. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    So 8o :p ??? gut das ich das nun weiß, werd ich dann auch mal meinem Mann sagen, lach :D .
     
  10. fisch

    fisch Guest

    LOL - was hat dein Mann mit einem Vogelweib zu schaffen? 8o :D
    Oder behängst du dich mit Federn...? :D

    __________________

    LG
    Sven und
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    [​IMG] pssssssssssssst...verrate hier doch nicht mein Dessou-Geheimnis 8) :D .
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    ich persönlich denke inzwischen das man das nicht pauschalisieren kann.

    Ich habe inzwischen einige Paare, wo jeder sagen würde "Das paßt aber vom Alter her nicht".
    Was tun gegen die Macht der Liebe.:~

    Ich denke das "A" und "O" einer harmonischen Beziehung ist: Die Chemie muß stimmen.:+klugsche
    Und die fragt bekanntlich nicht nach Alter, Aussehen, Gebrechen usw.
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Ja Heike, das stimmt natürlich.
    Wenn man aber keine große Auswahl hat, muss man ja nach irgend etwas entscheiden.
    Und da ist die Wahrscheinlichekeit, dass es im "passenden" Alter besser klappt, denke ich größer, als wenn man bewusst einen großen Altersabstand wählt.

    __________________

    LG
    Sven und
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Ja Sven, Du hast natürlich Recht.

    Aber vielleicht besteht ja die Möglichkeit der Partnerwahl, je nach dem wo es potientielle Partnervögel gibt.:prima:
     
  16. setare

    setare Vogelverrückt

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Hallo Manuela,
    wenn es denn mal soweit ist,werde ich bezüglich der Vergesellschaftung einige Fragen haben.
    Na ja,beim ersten Mal ist es ja nicht so gut gelaufen,oder ich habe einfach zu schnell aufgegeben.
    Aber ich werde dem Coco zuliebe durchhalten.
    So nun muss ich schaffen gehen.
    bis dann und einen schönen Sonntag euch allen.:)
     
Thema:

frage zum Altersunterschied