Frage zum Brüten und Erkennung des Spiegelbildes

Diskutiere Frage zum Brüten und Erkennung des Spiegelbildes im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, durch den Beitrag von Ingo in der Fotowunschgalerie sind mir gerade zwei Fragen in den Kopf gekommen: 1. Brütet bei den...

  1. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    durch den Beitrag von Ingo in der Fotowunschgalerie sind mir gerade zwei Fragen in den Kopf gekommen:

    1. Brütet bei den Graupapageien wirklich nur die Henne die Eier aus?

    2. Erkennt ein Graupapagei sein eigenes Spiegelbild, oder sieht der Vogel einen Rivalen (oder ist er sogar selbstverliebt :D) ?

    Gruß

    Boracay
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Boracay,
    na du kannst ja Fragen stellen :zustimm:
    Ich kann sie dir nicht beantworten,aber beim Brüten ist es glaube ich nur die Henne , der Hahn ist fürs Futter zuständig,wie das bei den Männern halt so ist :D
    Spiegelbild halte ich für sehr interessant,aber ich glaube so ein Spiegelbild schafft beim Papagei nur Verwirrung?! :~
    Aber es ist bestimmt noch jemand schlauer als ich :+klugsche :D

    LG Blondie
     
  4. #3 DerGeier20, 11. März 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Papageien sind so schlau das sie ihr spiegelbild erkennen, also sie wissen das sie das selber sind.
    Bei Wellensittichen ist das anders, die denken das das ein anderer Vogel ist und können so auch eine Kropfendzündung bekommen, da sie dem Spiegel futter hoch würgen!
     
  5. Klonni

    Klonni Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Also unsere Graupis erkennen ihr Spiegelbild nicht!
    Rosi versucht immer Freundschaft anzubieten und Willi geht auf Attacke.
     
  6. Langer

    Langer Guest

    Der weibliche Vogel ist drinn, der männliche drausen.

    [​IMG]


    Großpapageien erkennen nach einer bestimmten Zeit ihr Spiegelbild. Rabenvögel fallen auf solch einen Trick nicht herein. Gab da mal ne ganz interessante Reportage drüber.

    MFG Jens
     
  7. #6 Regina1983, 11. März 2009
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Die haben diesen Test mit dem roten Punkt gemacht, da hat der Papagei versucht den "sauberzumachen" und sich mit dem Fuss gekratzt, nachdem er in den Spiegel geschaut hat. Das hab ich bei dem Papageienseminar gehoert.

    LG
    Regina
     
  8. #7 DerGeier20, 11. März 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Genau, den Test haben die doch auch mit affen gemacht oder?
     
  9. Dirgis

    Dirgis Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22085 Hamburg
    Hallo,
    die Sendung in zwei Teilen hieß "Kluge Vögel". Habe mir seinerzeit beide
    Videobänder beim Sender bestellt. Kann ich nur empfehlen!
    Ältere Affen und Raben erkennen, dass es sich um ihr Spiegelbild
    handelt. Alle anderen Tiere und auch Kinder im Alter von über 2 Jahren
    können das nicht. Leider hat man diesen Versuch nicht mit Papageien
    gemacht.
    Es gibt einige - vorher nicht einstudierte - Intelligenztests mit Aras, die
    schon sehr überraschend sind. Also eins ist sicher - aber das wißt Ihr ja
    sowieso: wir haben sehr kluge Vögel!!
    LG Sigrid
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    :zustimm: :D :D

    Wer Lust hat und dessen Graue/r ebenfalls Lust verspürt, könnte den Test doch mal machen und das Ergebnis hier einstellen. :zwinker:
    Also: Einfach etwas Kleines beim Grauen auf dem Kopf so platzieren, dass er es nicht mitbekommt und ohne Spiegel nicht sehen kann. Und dann schauen, was vor dem Spiegel abgeht. :zwinker:
    Bin gespannt auf euere Beobachtungen...
     
  11. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns sitzt auch der hahn regelmäßig auf den Eiern. Sobald sie die Höhle verläßt, macht er sich auf den Weg in diese und sitzt zum Teil ewig auf den Eiern.
     
  12. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    es scheint durchaus individuelle Unterschiede zu geben. Warum auch nicht?
    Ich habe den Test vor Jahren mehrfach gemacht. Unser Henne erkennt sich nicht, hat aber generell wenig Interesse an dem Vogel im Spiegel. Vielleicht hätte sie das ja irgendwann durchschaut, wenn sie den Spiegelvogel lange genug interessant gefunden hätte. Oder aber so ein Fleck am Kopf ist ihr einfach egal (sie hat da eh schon ein rotes Federchen) -wer weiss das schon?
    Unser Hahn hat den Spiegelvogel zunächst heftigst attakiert, aber irgendwann -recht bald- hats klick gemacht und er hat versucht, sich den Fleck wegzukratzen. Noch später hat er gezielt seinen Popo im Spiegel betrachtet. Das sah zum schiessen aus.

    Normalerweise brütet bei Grauen nur die Henne und der Hahn hält aussen Wache. Fast alle schauen ab und zu einmal mit dem Kopf in den Kasten. Es gibt aber auch Hähne, die sich -wenn der Platz es zuläßt- gerne auch mal für einige Zeit zu der brütenden Henne in den Kasten quetschen. Kann sogar sein, sie bleiben noch drin, wenn Madam mal Häufchen machen geht.
    Unser erster Graupapageienhahn war so einer.
    Soll man das dann schon brüten nennen?
    Normalerweise sind Kakadus jedenfalls die einzigen Papageien, bei denen sich die Partner regelrecht beim Brüten abwechseln.
     
  13. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Nachrichten.

    Den Test mit dem Punkt kenne ich von Kleinkindern.
    Aber so wie ihr bis jetzt schreibt, ist es von Vogel zu Vogel unterschiedlich, sowohl zum Brüten als auch die Reaktion zum Spiegelbild.

    Ich werde mit meinen Dreien nun glaube ich einen Langzeittest durchführen und mal schauen, wie sie sich so anstellen.

    Gruß

    Boracay
     
  14. #13 Katrin Timneh, 12. März 2009
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    hab mir das gerade vorgestellt,wie er sich so vor dem Spiegel greht um den Popo gut zu sehen:D :D :D
    Wenn Otto in den Spiegel sieht erkennt er sich glaube mittlerweise auch.Als er sich das 1.Mal sah,rannte er erschrocken weg um dann noch mal vorsichtig zu gucken.Ich mußte mich voll zusammenreißen nicht lauthals loszulachen.
    Danach rannte er täglich sobald die Voli offen war zum Spiegel und machte immer auf dem Boden mit dem Schnabel solche Halbkreise.Bin mir nicht ganz sicher was das bedeutet,denke aber mal das er zeigt ,,Das ist mein Revier".Oder weiß jemand eine andere Erklärung dafür?
    Heute geht er nur noch selten hin,schaut kurz und geht weiter.
     
  15. #14 petrairene, 12. März 2009
    petrairene

    petrairene Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Und mit allen möglichen anderen Tierarten, Elefanten, Delfinen etc..
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    Manche grauen hahne sitzen neben der henne im nistkasten und sprechen ihr mut zu..:), manche nehmen sich einfach ein paar eier und bruten neben der henne sitzend wahrend diese auf der anderen halfte der eier sitzt.
    Ich glaube viele hahne gehen auf die eier wenn die henne rauskommt um zu kot abzuladen oder sich ein bischen zu ernahren.
     
  18. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec

    Das glaube ich auch.
     
Thema:

Frage zum Brüten und Erkennung des Spiegelbildes

Die Seite wird geladen...

Frage zum Brüten und Erkennung des Spiegelbildes - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  5. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm: