Frage zum Kochfutter

Diskutiere Frage zum Kochfutter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe jetzt zum ersten Mal Kochfutter bestellt & wir wollten heute unseren Vögeln was machen. Jetzt komme ich gerade in die Küche...

  1. Bine73

    Bine73 Guest

    Hallo,

    ich habe jetzt zum ersten Mal Kochfutter bestellt & wir wollten heute unseren Vögeln was machen.

    Jetzt komme ich gerade in die Küche und sehe, dass mein Freund die ganzen 500 g kocht. Ich hätte immer eine kleine Portion gekocht und gegeben...

    Nun meine Frage: Kann ich das gekochte Futter danach einfrieren und dann portionsweise wieder auftauen?

    Wäre ja schade, wenn jetzt alles (bis auf die heutige Portion) für die Katz ist!

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten,
    Bine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Bine,

    habe hier und hier was zum Thema Einfrieren von Kochfutter gefunden.
     
  4. #3 Gruenergrisu, 29. Mai 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Bine,
    das gekochte Futter kannst Du sicher einfrieren, mußt es aber schneller verbrauchen nach dem Auftauen, also viele kleine Portionen einfrieren.
    Ich würde nach dem Auftauen frisch gekochten Wildreis oder anderen Reis oder Ebly untermischen, dann ist es abwechslungsreicher. Kurz vor dem Servieren in der Mikrowelle lauwarm machen, erhöht bei uns die Akzeptanz.
    Grüße
     
  5. Bine73

    Bine73 Guest

    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten, dann ist ja doch nicht alles verloren!

    Schönen Abend noch,
    Bine
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Kochfutter

Die Seite wird geladen...

Frage zum Kochfutter - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...