Frage zum Sittichkauf

Diskutiere Frage zum Sittichkauf im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, nach ein paar vogellosen Jahren will ich mir wieder Vögel zulegen. :prima: Allerdings bin ich noch nicht ganz schlüssig, ob...

  1. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Hallo zusammen,

    nach ein paar vogellosen Jahren will ich mir wieder Vögel zulegen. :prima:
    Allerdings bin ich noch nicht ganz schlüssig, ob ich wieder Goulds nehme - oder wie früher schon mal irgend eine Sittich-Art oder Agas.
    Ich habe aber bei den Sittichen und Agas Bedenken, dass die vllt. Eier legen und an zu brüten fangen. Schon hätte ich ohne ZG Stress ohne Ende. :schimpf:
    Gibt es eine sichere Methode, das zu vermeiden ? Bei meinen damaligen Ziegensittichen hat das nicht funktioniert ... :(
    Ist es besser, ansonsten lieber gleich 2 Männchen oder 2 Weibchen zu nehmen (also kein Pärchen) ? Oder gibt es eine einfache Möglichkeit, dass die Vögel gar nicht erst in Brutstimmung kommen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Bei Papageien und Sittichen handelt es sich um Hohlenbrüter, das soll bedeuten wenn du Ihnen keine Höhle / Nistkasten oder ähnliches zu Verfügung stellst brüten sie normal nicht.

    Das Eierlegen kann unter umständen vorkommen nur werden diese meist nicht beachtet.
     
  4. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Naja - bei meinen Ziegen hatte ich auch keinen Kasten o.ä. in der Voli. Das hat sie trotzdem nich davon abgehalten, in eine Ecke Eier zu legen und an zu brüten zu fangen ... :nene: Sowas will ich halt vermeiden.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das sie trotzdem anfangen zu brüten, ist aber die abolute Ausnahme. Und selbst wenn gibt es immer noch die Möglichkeit, die Eier abzukochen oder den Bruttrieb über die Fütterung einzudämmen.
    Ein "echtes" Paar ist nämlich immer noch das schönste für die Tiere. :)

    Von Wellis kann ich die jedenfalls schonmal sagen, das 2 Hennen nicht funktionieren würden. Wenn, dass müsstest du 2 Hähne oder eben ein Paar halten.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Sittichkauf

Die Seite wird geladen...

Frage zum Sittichkauf - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...