Frage zum Transport

Diskutiere Frage zum Transport im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen, habe mal ne grundsätzliche Frage zum Transport. Morgen will ich mit meinen beiden Wellis zum Tierarzt. Und ich habe nur...

  1. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Hallo alle zusammen,

    habe mal ne grundsätzliche Frage zum Transport.

    Morgen will ich mit meinen beiden Wellis zum Tierarzt. Und ich habe nur den einen Käfig, so wie er bei uns steht.

    Sollte ich da was rausnehmen. Oder lasse ich alles so wies is?
    Will ja nich dass sich die Federbälle unterwegs verletzen.:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi!

    Nehm am besten alles Spielzeug raus, nur die Stangen und auf den Käfigboden legst du Küchenrolle.
    So mach ich das immer...;)
     
  4. #3 flaeschchen, 12. Januar 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Ja so haben wir das auch gemacht... alles was an Spielzeug im Käfig hängt rausnehmen... und die Stangen aufs Minimum reduzieren... so verletzen sich die Pieper beim Rumflattern nicht und der TA tut sich leichter den Vogel einzufangen...

    So muß jetzt schnell auf den Balkon.. hier kommt grad ein fürchterlicher Sturm auf...

    Viele Grüße
    Silvia
     
  5. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Hallo Lucky-Max,

    meinst du die Küchenrolle zum Polstern in mehreren Lagen?
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Nein, ich leg das immer in den Krankenkäfig. Wenn der TA Kot zum untersuchen will, es fliegt kein Sand im Auto rum und der Käfig ist leichter, als wenn 10 Kilo Sand mit drin sind.:D
     
  7. Mary Well

    Mary Well Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Moers die schöne Stadt am Niederrhein
    Oh mann, da hätte ich auch selber drauf kommen können.0l

    Werde ich dann morgen so machen. Drückt mir mal die Daumen. Das mit denen doch alles in Ordnung ist. Vor allem mit meiner Cassy. Schauen wir mal.:(
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Ideal wär ein Schauwellensittichkäfig für WS. Wäre die ideale Transport Kiste.
    Siehe Foto

    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

  9. nookgirl

    nookgirl Federstaubsaugerin

    Dabei seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    woher kriegt man denn solche schauwellensittichkäfige?? :0-
     
  10. #9 monsterfront, 13. Januar 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Re: Hallo

    Genau so einen hab ich mir jetzt als "Transport- und Krankenkäfig" besorgt. Kostet nicht die Welt und ist größenmäßig einfach besser als die noch im Keller stehenden Reservekäfige (da die alle ziemlich groß und unhandlich sind). Das einzige, was mich stört, ist, dass oben kein Griff dran ist. Da muss ich mir noch was einfallen lassen, wie ich da was basteln kann. Abba dat wird schon... ;)
     
  11. malejie

    malejie Guest

    Es gibt auch kleine und mittlere Transportboxen in der Zoohandlung für 10eur oder so.

    Sehr praktisch, weil der Tierarzt kann die Tiere gut betrachten und schnell und einfach rausholen!

    Hat einen Haltegriff und ist sehr einfach zu reinigen.
    IM Winter hab ich die Transport in ein HAndtuch(für die Wärme) eingewickelt und in einen Pappkarton(wegen dem Wind) rein getan.
    Auf dem Boden auch wieder Küchenpapier oder so auslegen, damit die Wellis sich nicht vollsauen!
     
  12. #11 monsterfront, 13. Januar 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Hallo Malejie,

    klar, ich fand nur diese Schaukäfige ganz gut, da sie hinten komplett geschlossen sind und dem Vogel entsprechend Sicherheit bieten. Außerdem sind sie klein und leicht, was für den Transport von Vorteil ist. Und durch das Geschlossen-sein sind sie m.E. gut, wenn Vogel bestrahlt o.ä. werden muss. Und preiswert sind sie auch noch;)
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Was kostet denn so ein Schaukäfig.
    Und wo ist er zu öffnen, von vorne oder oben??
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 monsterfront, 13. Januar 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Hallo Doris,

    der Käfig hat vorne unten in der Mitte eine Klapptür, außerdem links und rechts je eine Klappe mit Feder für Futternäpfe, die von außen einzuhängen sind.

    Bestellt habe ich bei Futtermittel-Hungenberg http://www.futtermittel-hungenberg.de/
    und gekostet hat der Käfig 10 EUR.

    Ist natürlich kein Käfig für Daueraufenthalt, aber das ist eh klar, oder? :)
     
  16. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo Marika,

    irgend einen Griff ( zum Wegschmeißen ) wirst Du schon bei Eisen Karl, OBI, Extra Baumarkt, Bahr und wie sie heißen bestimmt finden davon bin ich überzeugt. " Die verkaufen so etwas. "
    Du willst damit ja nicht auf Ausstellungen. Ich habe dafür auch passende Kartons ( für 1 Stück ). geschenkt bekommen, weis leider nicht woher die sind.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
Thema:

Frage zum Transport

Die Seite wird geladen...

Frage zum Transport - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Farbgebung Halsbandsittich

    Frage zur Farbgebung Halsbandsittich: Hallo allerseits, da ich noch nicht so viel Erfahrung habe frage ich mal in die Runde. Welcher von beiden Partnern ist für die Farbgebung des...
  2. Fragen zur Zucht

    Fragen zur Zucht: Hallo zusammen, es ist ja noch etwas Zeit, aber ich mache mir schon Gedanken zur Zucht. Ich möchte meine Gloster verpaaren. Kann ich eine weiße...
  3. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  4. Fragen zum züchten

    Fragen zum züchten: Hallo wann sollte man am besten die Nester in einer voliere reinhängen? Mfg
  5. Frage nach Nest und Futter

    Frage nach Nest und Futter: Hallo an alle Vogelfreunde:), ich habe seit einer Woche ein Zebrafinkenpärchen, ca. 1/2 Jahr alt. Zuvor habe ich einiges gelesen über die Dinge,...