Frage zum Volierenkauf

Diskutiere Frage zum Volierenkauf im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! unser Nymphensittichpaerchen hat Junge bekommen und wir sehen uns schon mal nach einem groesseren Kaefig / Voliere um. Wir haben unter...

  1. #1 EdHunter, 13.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo!

    unser Nymphensittichpaerchen hat Junge bekommen und wir sehen uns schon mal nach einem groesseren Kaefig / Voliere um. Wir haben unter anderem einige Volieren entdeckt, haben aber keine Idee, ob diese tatsaechlich fuer die Voegel in Ordnung sind (ungiftig usw.). Auf die Aussagen der Haendler kann man sich leider nicht verlassen. Kennt ihr solche Volieren?

    Ich stelle hier mal den Link rein und bitte um Eure Kommentare. Die Voliere soll in der Wohnung stehen. Bezueglich des Bodens muesste man sich allerdings auch noch etwas einfallen lassen.

    www.petandpets.com

    Es sind zwar keine Groessen angegeben, aber wir vermuten, dass "cage no 1065" geeignet sein koennte.

    Danke schon mal !
     
  2. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.518
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Gaby,

    mir gefällt das Ding nicht aus folgenden Gründen:
    1. er ist rund - wenn er groß genug ist und gut eingerichtet wird, macht das vielleicht nichts aus.
    2. Das Gerüst scheint aus lackiertem Eisen zu sein und das Gitter ist von außen befestigt - also können die Vögel an das Gestell heran und die Farbe abnagen, das ist sicherlich nicht gesund.

    Wie ist es denn mit selber bauen? Hier im Forum gibt es verschiedene Anleitungen und im der Bastelecke von www.Pirol.de sind auch welche.
     
  3. #3 EdHunter, 14.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hallo Dagmar!

    danke fuer Deine Antwort!

    Wir haben schon mal auf der Homepage einer unserer Tierlaeden nachgesehen und wollen die naechsten Tage mal persoenlich vorbeigehen. Die meisten, die von der Groesse passen kosten so ca. 1800 bis 2500 Dirham. Ich weiss nicht genau den Umrechnungskurs zum Euro, aber ungefaehr durch 4 teilen.

    In der Bastelecke beim Pirol war ich schon, da sind wirklich tolle Volieren! Die einzigen Bedenken die ich habe - wie auch bei dem gruenen Rundkaefig - ist das Material. Vor allem, ob das Holz unbehandelt ist. Da die Verkaeufer sich leider nicht auskennen und immer no problem sagen, muss hier sehr vorsichtig sein.

    Aber uns wird schon noch was einfallen!
     
  4. #4 Supernova82, 14.08.2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hallo!

    Ich war im April in Marrokko.

    Dirham kann man leicht ausrechnen. 10 Dirham sind ungefähr 1€.

    Das heißt das die Voliere dann zwischen 180 und 250€ kostet. Das ist sehr günstig finde ich.

    Ich finde den Käfig den Du gezeigt hast auch nicht so toll... ich würde mir sowas nicht in den Garten stellen... der ist potthässlich. Dann lieber selber bauen ;)
     
  5. #5 EdHunter, 14.08.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    Hi Jesse,

    danke fuer Deine Antwort!

    Ich hab grad nochmal nach Umrechnungskurs gesehen. Wir haben hier den UAE Dirham. 100 Dirham sind im Moment 22 EUR. :0-
     
Thema:

Frage zum Volierenkauf

Die Seite wird geladen...

Frage zum Volierenkauf - Ähnliche Themen

  1. Wellis - einige Fragen zum Start

    Wellis - einige Fragen zum Start: Hallo zusammen, klick manche von euch werden sich vielleicht noch erinnern: Anfang des Jahrs habe ich eine ca 10jährige Welli Dame übernommen....
  2. Studentenumfrage zum Thema Fernglasfixierung

    Studentenumfrage zum Thema Fernglasfixierung: Sehr geehrte Teilnehmer des Forums, wir sind eine Gruppe von Studierenden einer deutschen Hochschule und haben ein Semesterprojekt zum Thema:...
  3. Frage zum Geschlecht meiner Stieglitze

    Frage zum Geschlecht meiner Stieglitze: Hey liebe Leute wer kann mir da helfen ich habe zwei Stieglitz bekommen und würde gerne das Geschlecht besser verstehen können ich lade hier ein...
  4. Der Neue stellt sich vor und hat ein paar Fragen zum Clickern

    Der Neue stellt sich vor und hat ein paar Fragen zum Clickern: Hallo alle zusammen, Mein Name ist Martin und komme vom wunderschönen Bodensee. Ich bin seit 3 Wochen stolzer Besitzer von 2 Rosenköpfchen...
  5. Viele Fragen zum Findelkanari

    Viele Fragen zum Findelkanari: Liebe Kanari-Profis, uns ist ein kleiner Kanari zugeflogen bzw. eher gehüpft - er kam zur offenen Terrassentür herein, wir haben ihn aufgenommen...