Frage zur DNA

Diskutiere Frage zur DNA im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Laut Federanalyse ist Willi eine Henne. Mittlerweile hege ich arge Zweifel an dem Ergebnis. Nun meine Frage..., ist jemanden ein...

  1. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Laut Federanalyse ist Willi eine Henne.
    Mittlerweile hege ich arge Zweifel an dem Ergebnis.

    Nun meine Frage..., ist jemanden ein Fall bekannt, wo das Ergebnis der Geschlechtsbestimmung per Federanalyse fehlerhaft war und evtl. bei einer zweiten Analyse ein anderes Geschlecht bestimmt wurde?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wenn eine Analyse gemacht werden konnte,dann war auch genug Material da und somit ist das Ergebnis auch richtig.Es sei denn es wurde was vertauscht,was schließlich menschlich ist.
    Zur eigenen Sicherheit mach doch einfach noch eine.Kostet nicht die Welt und an die zwei Federn kommst du doch dran.:D
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. #3 Cosima, 9. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Januar 2007
    Cosima

    Cosima Guest


    Hi Bea!

    So einfach ist das Federzupfen für mich nicht gewesen, hatte wochenlang Gewissenbisse... :zwinker:

    Menno, ich möchte nicht schon wieder Willi eine Feder klauen, ich kann doch auch eine frisch ausgefallene Feder nehmen oder nicht?
    Ich werde versuchen die fallende Feder mit einer Tüte aufzufangen, der Feder hinterherhechten, damit ich sie nicht berühren muss und sie keinen Kontakt mit dem Boden hat.
    Ja ja ich weiss, das wird nicht hinhauen und ich muss Willi eine Feder zupfen.

    Und was mache ich, wenn raus kommt, dass Willi doch männlich ist? Welchem Laborergebniss soll ich dann glauben? Muss ich dann nochmal eine Feder rupfen?
     
  5. #4 Naschkatzl, 9. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Cosima,

    aller guten Dinge sind DREI :D :D

    Die Züchterin meiner Beiden erzählte mir mal das sie total falsche Ergebnisse bekommen hat, da wurden sogar sämtliche Vögel irgendwie vertauscht.
    Die musste dann auch alle Tests nochmals machen lassen.

    Halte uns auf dem Laufenden ob Willi jetzt kurz vor der Geschlechtsumwandlung steht :D


    Grüssle
    Corinna
     
  6. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Warum glaubst du sollte das Ergebnis falsch sein?
     
  7. cz!

    cz! cz!

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Hallo Cosima,
    ich wollte auch grad fragen , warum du glaubst dass Willi ein Kerl ist?
    Du bist doch hier im Forum eine, die sehr durch die Treffsicherheit (bezüglich optischer Geschlechtsprognose:idee: ) auffällt!!
    Ich kann mich erinnern , dass es vor ein Paar Monaten hier einen Bericht über einen eierlegenden Hahn gab. Dieser "Hahn" wurde auch per Federanalyse bestimmt. Wegen dem Federklauen, hab bei meinem Hähnchen damals die frisch nachwachsenden Kiele gezogen, ich musste mich zwar ganz schön überwienden, aber nach der 2. Feder hab ich gemerkt, dass es scheinbar nicht weh tat, denn August hat seine "köpfchen-runter-kraulstellung" die ganze Zeit beibehalten.
    Vielleicht sind die frisch wachsenden noch nicht richtig verwurzelt oder so:idee:
    Naja, ich bin auch schon mal gespannt was beim 2. Test rauskommt.
    Gruß Katrin
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zur DNA

Die Seite wird geladen...

Frage zur DNA - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?