Frage zur Vogellampe

Diskutiere Frage zur Vogellampe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen, nach einigen Tücken hängt im Wellizimmer nun auch eine Vogellampe (AviLux Kompaktfassung, Wagner's). Wie alles neue, wird...

  1. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo alle zusammen,

    nach einigen Tücken hängt im Wellizimmer nun auch eine Vogellampe (AviLux Kompaktfassung, Wagner's). Wie alles neue, wird auch die Lampe von den Wellis misstrauisch beobachtet...beißt ja.:D

    Ich hab gelesen, dass die UV-Anteile bei einer Leuchstoffröhre nur einige Zentimeter weit reichen. Wie sieht das bei der Kompaktfassung aus?
    Auch nur einige Zentimeter oder verteilt sich das Licht im Zimmer?

    Danke im voraus!:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Weiß es den keiner? Hier noch ein Bild, ob die Entfernung OK ist...Lucky wollte sooo gerne auch (mal wieder) ins Forum.:D
     

    Anhänge:

  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Daniel,

    wir haben die gleiche Lampe, allerdings die von Arcadia.
    Wir haben sie nur halb so weit vom Käfig entfernt aufgestellt. Bei der Distanz, die Du hast, müssen die Wellies schon auf dem Käfig sitzen, um in den vollen Genuß zu kommen.

    Sehr gut ist aber, daß das Licht hervoragend von der weißen Decke und der Wand reflektiert wird.
     
  5. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Daniel!

    Ich hab meine auch näher dran - ähnlich wie Christian.

    Und das Foto - super!

    Flugbilder von den "Kamikaze"-Fliegern find ich immer klasse.
    Deiner sieht wirklich genauso aus wie mein Sylvester .

    Ich bin da noch zu langsam:(
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hi Daniel

    Die Lampe sollte schon wesentlich näher angebracht werden.
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Nähr angebracht werden? Oh...streiken die Eltern...sonst sieht die Zimmerdecke bald aus wie ein Käse.
    Den Schrank, wo der Käfig draufsteht, könnte ich einige Zentimeters verschieben...
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Oder, du lässt die Lampe dort und baust nen Spielplatz drunter.
    Wäre doch bei dir sicher sinnvoller, da die Mätze doch eh tagsüber nur draußen sind.

    Oder doch noch nen Haken an die Wand und den Käfig da angehangen....:~

    ....doch lieber einen Hängespielplatz, muss ja nix großes sein, nur was, wo sie gerne sitzen, damt das Licht auch Sinn macht.
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir das Bild moch mal genauer angesehen.

    Ich hätte die Lampe eher an die Wand montiert.
    Wie hoch ist denn der Schrank auf dem der Käfig steht?
    Verschieben ist schon mal sinvoll.
    Kannst auch einen Sitzast an die Lampe anhängen mit einer kleinen Kotauffangschale drunter.....
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Den Käfig an die Wand hängen...nee, sonst fliegt der mir durchs Zimmer...womöglich sitzt noch ein Welli drin.8o :(
    Mit dem Ast...das ist ne Idee! Wäre das vielleicht was, wenn ich den Käfig mit Ästen verlängere (zur Lampe hin)?
    Den Käfig kann ich ca. um die Häfte nähr an die Lampe schieben.

    An die Wand habe ich die Lampe extra nicht montiert.
    Hab Angst das Lucky (Max weniger) auf die Lampe fliegt und sich die Füße verbrennt.
     
  12. D@niel

    D@niel Guest

    Eltern haben sich erweichen lassen...Lampe wird nächste Woche nähr an den Käfig montiert.
     
Thema:

Frage zur Vogellampe

Die Seite wird geladen...

Frage zur Vogellampe - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?