Frage!!!!!!

Diskutiere Frage!!!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich bin ganz neu hier, denn ich habe gestern erst einen Welli bekommen. Es ist ein Jungvogel, der sogar in einem Tag gelernt hat wo das...

  1. #1 Citrusface, 25. Juni 2006
    Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo ich bin ganz neu hier,
    denn ich habe gestern erst einen Welli bekommen. Es ist ein Jungvogel, der sogar in einem Tag gelernt hat wo das Fressen ist und der keine angst mehr vor meiner Hand hat!
    NUN DIE FRAGE!!!!!
    Wie habt ihr es geschaftt das euer Welli ganz Handzahm geworden ist?, bitte ganz genau beschreiben!
    Ich danke euch schon im Vorraus und würde mich über viele antw. freuen!!!:freude:


    Grüße von Citrusface, mit Citrusface-Welli :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo citrusface, und Willkommen bei uns im Welliforum.

    Zum Zahm werden hatten wir ne menge Threads. Einfach in unsere suchfunktion wellis und Zahm eingeben.

    Es gibt auch der *Zahm in Schwarm* thread das zeigt dir das wellis auch in schwarm zahm werden und nicht *nur* wenn sie alleine gehalten werden.

    Ob ein Welli Zahm wird liegt am charakter. Manche werden nie Zahm andere halt ganz schnell.

    Viel spass hier bei uns :dance:
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Hallo Citrusface!

    Also wie ich das hier rauslese ist das dein erster Vogel/ Welli.
    Wellis sind Schwarmtiere und fühlen sich alleine nicht wohl. Du brauchst also unbedingt einen 2ten Welli als Partner. Sicherlich wurde dir erzählt- oder du glaubst es einfach so, das man nur einen nestjungen Welli, den man alleine hält zahm bekommt. Das ist aber nicht so. Man bekommt auch 2 wellis zusammen zahm.
    Es ist nur sehr wichtig das man Geduld mit ihnen hat.
     
  5. #4 Citrusface, 26. Juni 2006
    Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Es ist nicht direkt mein erster, ich habe schon einmal 2 gehabt(leider waren sie schon einige Jahre alt und deswegen, konnt ich sie nicht mehr zahm machen), die sind jedoch schon im Regenbogenland! :heul:

    Mir ist natürlich klar das man nicht einen alleine halten kann, aber es stimmt das man einen Welli, den man für 2 Wochen ungefähr ersteinmal alleine hat, schneller zahm wird als zu zweit!!! :+klugsche
    Ich kenne viele, bei denen das so ist.
    ich wollte doch eigentlich NUR wissen wie man das mit dem Zahm genau hinbekommt. :)

    Würde mich über weitere antworten freuen!!! :freude:

    Gruß von Citrusface mit Citrusface-Welli (Tweety & Polly im Regenbogenland:heul: )
     
  6. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ich glaub das ist Mist, von wegen erst alleine halten und dann....
    Die Zücherin hat das bei uns auch behauptet. und dann war der max ganz einsam und sichtlich unglücklich.
    Wir haben nach einer woche gleich eine Wellidame dazu.

    Max hat schon aus der hand gefressen, aber Penelope wurde viel schneller zutraulicher und max ist immer noch am Anfang. es hängt vom Vogel ab, aber nicht an der "Zwangseinsamkeit"

    Ich denke wichtig ist, dass sie sich wohl fühlen....dann klappt's auch mit dem "menschlichen" Nachbarn.

    Und mehr sind doch sooooo viel lustiger, das müsstest du doch wissen:bier:
     
  7. #6 Saskia137, 26. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Das kann ich ehrlich gesagt wirklich nur das nenne, was Dein Smilie aussagt. Klugscheissen. Aber das heißt noch lange nicht, dass es wirklich der Wahrheit entspricht!
    Es kommt auf den Charakter der Piepmätze an!
    Bzgl. dem Zähmen des Geiers schau ins Clickerforum - aber auch dort wird man Dir sagen, dass Wellis in Gesellschaft mutiger sind und somit kein Unterschied zum alleingehaltenen Welli besteht, was den Zeitraum des Zähmens anbelangt. Desweiteren wirst Du auch dort erfahren, dass es immer Charaktersache ist.
    Auch hierüber wirst Du beim Clickern erfahren, dass das Alter des Vogels nicht wirklich eine Rolle spielt.
     
  8. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hier meine meinung

    :beifall:
    hey.........
    ich selbst habe in meinem zimmer ein wellie pärchen, wobei beide zahm sind und mit mir auf meiner schulter fernsehen!
    das wichtigste ist, dass sie merken, dass deine hand nicht böse ist und dass sie mit ihr etwas positives verbinden, wie zum beispiel fressen wie hirsekolben oder so etwas ähnliches!
    versuche nichts mit druck und gewalt! das bringt nichts!
    und wer behauptet, dass wellies zu zweit nicht zahm werden der hat unrecht!
    ganz im gegenteik! aus meiner erfahrung kann ich nur berichten, dass es keine probleme gab die zwei zahm zu bekommen!

    wie gesagt Hand = futter,
    lg carina
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Huhu citrusface,
    Hab dir grad ne PN geschickt wie ich meine Zahm bekommen habe.

    Für alle anderen hier noch mal
    Hoffe es ist verständlich.



    Wie schon geschrieben liegts am Charakter ob ein welli Zahm wird oder nicht.
    Ich hab hier schon welche gehabt die so hibbelig waren das es keinen zweck hatte auch nur ans zähmen zu denken. Das hat sich erst geändert wo sie bei ihre artgenossen waren.

    Meine sind alle ausser 1 Handzahm*kommen auf die Hand für Hirse usw* . 3 sind Total Zahm, kommen auch ohne leckerlies.

    Die, die *nur* Handzahm sind, wurden alle im schwarm so. Keins davon ist je alleine gewesen ausser in der Quarantäne Zeit die ich *ascheaufmeinhaupt* nie länger als 2 Wochen eingehalten habe.

    Wie bekomme ich mein Welli Zahm

    Geduld musst du haben, und musst die rühe selbst sein ;) wenn die kleinen merken das sie keine angst vor dir haben müssen kommen sie auch so.

    Näher ihn nie ohne vorher auf dich aufmerksam zu machen *könnte sich erschrecken*
    Die beste zeit um ihn zu nähern ist Abends, da sind sie meistens müde und lassen vieles gefallen was sie sonst nicht wurden.

    Nachdem du dich über mehrere Tage mit den kleinen unterhalten hast hat er etwas vertrauen zu dir gewonnen, zudem du ihn durch die Gitter mit Hirse verwöhnt hast. Jetzt kannst du versuchen in *sein* reich einzudringen. (Der Käfig)
    Vorher Hirse holen, und jetzt käfig Tür aufmachen.(du redest immer noch) :D
    Die mit ein langen Hirsekolben beschmückter Hand gaaaaaaaaaanz langsam richtung Welli bewegen, immer schrittweise voran. Immer wieder mit der Hand stehen bleiben und natürlich immer noch auf ihn einreden. Sehst du das der kleiner abhauen will sofort mit der Hand stehen bleiben bzw ein kleines stückchen zurück gehen.
    Dieser *spiel* kann Tage lang so gehen. Irgendwann merkt der kleiner das du ihn nichts tun willst und knabbert an die *lang gehaltene*Hirse.
    Jetzt kannst du die Hirse stückweise zurück ziehen so das zwischen deine hand und Welli immer weniger abstand wird. Wenn der kleiner dir genug vertraut wird er so, bald auf deine Hand zum fressen steigen.

    Danach ist es ein kinderspiel dein Welli total Zahm zu bekommen. Hirse aufn kopf/schulter oder sonstwo der kleiner wird zu dir kommen. Und nach dem Hirse fressen wird er bald anfangen dich zu untersuchen :D
     
  10. #9 Citrusface, 29. Juni 2006
    Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Vielen Dank scotty, du hast mir echt geholfen, mit Kohi, klappt das net, aba mit Vogelmire. Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1:zustimm:
     
  11. #10 LuckyMausi, 30. Juni 2006
    LuckyMausi

    LuckyMausi Guest

    Also mein einer Welli (Tweety) ist auch Handzahm den brauch ich nur rufen da kommt, am Anfang kam er nur wenn ich seinen Plastevogel in der hand hielt aber er hat sich so an mich gewöhnt das er auch ohne kommt. Das einzige wo ich den Plastevogel noch brauche wenn es ums baden geht. Naja und mein anderer Welli (Sissy) der kommt nicht nur wenn Tweety kommt dann fliegt er hinterher. Ich wollte Tweety ja eigentlich sprechen bei bringen, mir nachpfeiffen kann er schon :-) aber reden das klappt noch nicht so außer er quarkt ab und zu mal da komm ich mir vor als wenn ich einen Frosch im Käfig sitzen habe. So das wars dann erstmal von mir.
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    aber gerne ;)
    coooooooool das es klappt ;) es gibt ja immer wieder leckeres was die kleinen einfach nicht wiederstehen können :D
     
  13. #12 Citrusface, 3. Juli 2006
    Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hey lucky Maus, ist ja coll ein Welli der quackt! :)
    Ich möchte auch probieren ob meiner sprechen lernt, handzahm ist er schon fast. Wenns nicht klappt is das auch egal, es soll ja dem Vogel gut gehn, nächste Woche bekommt er einen Freund!:zwinker:

    Gruß von Citrusface mit Citrusface-Welli (Tweety und Polly im Regenbogenland:traurig: )
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Jööh jippieh! :freude:
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland


    cooooooooooooooooooooooooooooooool :zustimm:
     
Thema:

Frage!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Frage!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...