Frage

Diskutiere Frage im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wer hat Erfahrung mit Herzkrankheiten beim Wellensittichen?

  1. Vanilu

    Vanilu Guest

    Wer hat Erfahrung mit Herzkrankheiten beim Wellensittichen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich verschiebe Deine Anfrage mal ins Forum für Vogelkrankheiten.
     
  4. ULF

    ULF Guest

    Hallo, wie diagnostiziert man bei einem Wellensittich eine Herzkrankheit ?

    Gruß Ulf
     
  5. #4 ute_die_gute, 17. Dezember 2003
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Hallo Ulf,
    mein TA hat es aufgrund der bläulichen Färbung der Schleimhäute (zu wenig Sauerstoff) und der anderen Symptome diagnostiziert. Die anderen Symptome waren Müdigkeit und regelrechte "Aussetzer". Während dieser hat er auf dem Volierendach gelegen und hat sich nicht mehr gerührt. Die Augen waren geschlossen, auf Ansprache reagierte er nicht. Nach 1 oder 2 Minuten hat er sich dann geschüttelt und war wieder der Alte. Da mein Hahn (Standard) schon 7,5 Jahre alt ist, denke ich mal das es mit dem Alter zu tun hat.
     
  6. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    Herzerkrankungen diagnostiziert man anhand der Symptome (Atemnot, Ansammlung von
    Wasser im Bauchraum etc.), durch Abhören des Vogels (Rhythmus,Nebengeräusche),durch Röntgen
    (Veränderungen der Herzform-und größe,Lungenaufnahmen helfen auch), durch Ultraschall und man
    kann auch ein EKG bei Vögeln erstellen. Die Behandlung richtet sich nach der Art der Herzerkrankung
    (also Insuffizienz,Stauung.Herzmuskel-oder beutel-Entzündung,Herzhypertrophie etc); man behandelt
    z.B. mit Effortil, Koffein, ACE-Hemmern,Sauerstoff, Diuretika-fast wie beim Menschen;nur Digitalis wird
    beim Vogel nicht eingesetzt.

    Ines
     
Thema:

Frage

Die Seite wird geladen...

Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...