Frage????

Diskutiere Frage???? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten morgen an alle!!!! Können ,bzw.dürfen Graue Kastanien zerschrettern??? :? :? Bei uns gibt es auch nichts neues zu berichten.Jacko rupft...

  1. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    Guten morgen an alle!!!!
    Können ,bzw.dürfen Graue Kastanien zerschrettern??? :? :?
    Bei uns gibt es auch nichts neues zu berichten.Jacko rupft sich immer noch. :traurig: :traurig: Er kommt aber mitlerweile aus seinem Käfig raus und ist dabei seine Leiter zu zerlegen. :prima: :prima: Er saß sonst immer nur im Käfig und hat nichts gemacht. :traurig: :traurig:
    Der TA hat gesagt,es ist eine verpeppelte Handaufzucht.Deshalb trage ich Ihn jetzt auch nicht mehr so viel mit mir rum.Frieda wird es schon machen.
    Liebe Grüße Kathrin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Kathrin,

    über die Sache mit den Kastanien gibt es unterschiedliche Ansichten.
    Mich reizt es auch den Grauen die Stachelteile zum Zerfetzen zu geben, aber da ich tief im Herzen eher Angsthase bin, lasse ich solche Experimente lieber wenn es Zweifel gibt. Ich würde also abraten - was gut ankommen soll sind hingegen Esskastanien. :idee:

    Ja, entwöhn ihn einfach langsam von Dir. Daß er schon die Leiter abbaut und schreddert spricht doch dafür, daß er auftaut. :zustimm:
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  4. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    Hallo Azrael!!
    Ich finde es sehr traurig,wenn man einen solchen Vogel so lange alleine hält und man Ihn behandelt wie ein Kind. :traurig: :traurig: Er saß sonst anteilnahme los in seinem Käfig.Außer ein paar geräuche machte er eigentlich nichts.
    Wie schon geschrieben beachte ich Ihn nicht mehr so viel.Vieleicht findet Er doch raus das Frieda ja Ihres gleichen ist.Anbei ein Foto.
    Liebe Grüße Kathrin
     

    Anhänge:

  5. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Ohje, da ist er ja wirklich gerade noch zur richtigen Zeit zu Dir und Frieda gekommen. :traurig:

    Ja, es ist mir auch unverständlich, wie Leute die Vögel bei dem derzeitigen Informationsangabot und den Möglichkeiten des WWW noch so "zurichten" können. Schlimm! :(

    Es wird wohl ein bißchen brauchen,bis er wieder weiß, wie ein Graupapagei so ist. Aber die Vögel sind zäher als man oft denkt und er wird es sicher schaffen - hab Geduld mit ihm und Du wirst sehen wie er sich immer mehr in einen glücklichen Vogel verwandelt. :trost:
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  6. *Rico*

    *Rico* Guest

    Ohhhhh....

    8o Katrin wie sieht denn Jacko aus?

    Entschuldige, ich, Anke, bin so geschockt,weil so einen Grauen hab ich noch nicht gesehen :nene: !

    Ich bin entsetzt.
    Denke Jacko hat eine lange Vorgeschichte!

    Super :zustimm: ,dass Du ihn zu Dir genommen hast und er auftaut und mehr und mehr Grauchen wird :beifall: !

    Sorry,wenn ich zu Deiner Frage mich leider nicht äußern kann was Kastanien betrifft!

    Weiß noch zu wenig :zwinker: ,was das betrifft. Denn wir fangen erst an *Eltern*zu werden, sobald unser *Rico* futterfest ist!

    Darum sind wir ja hier und lesen fleißig mit,um zu lernen :zustimm: !!!

    Lg
    Anke und Dieter :bier:
     
  7. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    Hallo Rico!!
    Ja zum fürchten.Er sah schon mal besser aus.Dann hatten wir aber der Vorbesitzerin erlaubt mal Vorbei zu kommen.Dann kam der Hammer.Er zog alles raus was nur ging. 8o 8o
    Da dachten wir uns jetzt wo er eh nackig war ,konnten wir auch noch eine Woche verreisen.Das war eigentlich nicht geplant.
    Naja und nun müssen wir warten bis die neuen nachwachsen.Es ist richtig traurig.Er spielt nicht ,ist kein Obst aus der Schale.Nur wenn ich ihn aus dem Mund füttere.Bin aber dabei ihm das abzugewöhnen.Gestern saß er mal alleine auf dem Tisch und wollte nicht gleich zu mir.Das ist glaube ich schon ein Fortschritt.Naja mit viel Geduld und Liebe hat er vieleicht eine Chance.
    Liebe Grüße Kathrin
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    wg. Kastanien einfach mal die Suchfunktion benutzen, dort findet ihr Beiträge wie z.B. dieses hier. ;)
     
  9. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo Katrin

    kastanien kannst du geben, aber alles in maßen und nicht übertreiben sie sind halt auch sehr fetthaltig. sie werden von den einheimischen vögeln auch genommen genau wie eichel, buchecker usw.
     
  10. Dicke

    Dicke Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Adendorf
    Hallo Kathrin,

    wenn man solche Bilder sieht kann man nur heulen. Wie können Menschen ihren ""Lieblingen"" so etwas nur antun :( 8( :( .

    Ich glaube das Jacko riesen Glück gehabt hat, weil er bei Dir gelandet ist.
    Ich hoffe das er sich wieder erholt.
    Viel Glück mit den beiden.

    LG

    Gabi mit Hedwig und Dicke
     
  11. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    Hallo Gabi!!
    Ja es ist zum heulen :jaaa: :traurig: .Und er ist ja schon 3 Jahre alt und macht es schon sehr lange.Da hätte doch die Vorbesitzerin sich mal eher kümmern können.Naja manche halten Sie doch nur als Status Symbol.
    Naja nun kann er hoffentlich wieder erlernen,das er ja eigentlich ein Vogel ist.
    Liebe Grüße an alle und seit lieb gegrüßt Kathrin
     
  12. #11 Monika.Hamburg, 6. September 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Kathrin,

    da schiessen einem die Tränen in die Augen !

    Jacko hat jetzt endlich sein zu Hause gefunden und Frieda wird sich schon um ihn kümmern.

    Super, dass Du Dich ein wenig von Jacko zurückziehst ! :zustimm:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. D@niel

    D@niel Guest

    Kathrin, ich habe deine Frage ins Graupapageienforum verschoben, da es hier um Ernährung geht und nicht um Fragen zu Graupapageien. ;)
     
  15. Kathrin

    Kathrin Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06179 Zscherben
    Hallo Daniel!!! :0- :0-
    Danke fürs verschieben.Hatte nicht daran gedacht. :zwinker: :zwinker:
    Gruß Kathrin
     
Thema:

Frage????

Die Seite wird geladen...

Frage???? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...