Fragen an alle, die Wellis und Nymphen in der Wohnung halten

Diskutiere Fragen an alle, die Wellis und Nymphen in der Wohnung halten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe mal ein paar Fragen, an alle hier in den Foren die gleichzeitig Wellis und Nymphen in der Wohnung halten: 1. Wie ist Euer...

  1. #1 geier-004, 2. Juli 2003
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo,

    ich habe mal ein paar Fragen, an alle hier in den Foren die gleichzeitig Wellis und Nymphen in der Wohnung halten:

    1. Wie ist Euer Verhältnis Wellis zu Nymphen (Anzahl)

    2. Habt die Vögel eine gemeinsame Voliere und wenn ja wie groß ist diese?

    3. Wenn nein, warum haben Sie getrennte Volieren/Käfige?

    Hintergrund ist der, das ich überlege zu meinen eigenen, Abgabe- und Fundwellis, evtl. auch ein Paar Nymphen aufzunehmen.

    Ich freue mich schon jetzt auf Eure Antworten.

    Für zusätzliche Infos bin ich dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 2. Juli 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Als ich sie zusammen hatte, hatte ich je 2 Wellis und 2 Nymphen. Wellis stänkern gerne aus Jux und Tollerei, deshalb sollten sie zusammen nicht in der Überzahl im Vergleich zu den Nymphen sein. Die gehen in so einem Schwarm unter:), da sie sehr ruhig sind vom Wesen her.

    Ich hatte sie getrennt. Das ist die beste Möglichkeit, wenn sie zusammen sein sollen, dann als Mindestmaß für 2 Pärchen je einer Art 2 x 1 x 2 m (l x b x h), damit sie einander ausweichen können.

    Im Wesentlichen würde ich sie aus folgenden Gründen in der Wohnung nicht zusammenhalten:

    a)Wellis sind deutlich quirliger als Nymphen, auf Dauer stressen sie die ruhigeren Tiere zu sehr.

    b)In der Wohnung ist bis auf ein Vogelzimmer meist zu wenig Platz, um eine ausreichende Voliere zu realisieren.

    Es ist super, dass Du auch Nymphen ein neues Zuhause geben willst. Ich hoffe, die Antworten helfen Dir bei der Verwirklichung:)
     
  4. #3 EdHunter, 3. Juli 2003
    EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich habe zwei Wellensittiche und zwei Nymphensittiche. Sie leben in getrennten Kaefigen. Sie haben zusammen Freiflug und es sitzen schon mal alle vier in einem Kaefig. Aber richtig in einem Kaefig zusammen halten wuerde ich sie nicht.
     
  5. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo,

    ich habe 8 Wellis und bald 6 Nymphen in einem Vogelzimmer.

    Die Wellis und die Nymphen haben aber getrennte Käfige. Der Grund dafür ist einer meiner Nymphen mag überhaupt keine Wellis und würde auch zu beissen. Ausßerdem wären die Wellis denke ich zu anstrengend für die Nymphen so gerne wie die die Nymphen ärgern.

    Freiflug gibt es natürlich für alle zusammen. Da kommen sie gut miteinander aus.
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ich halte zur Zeit 13 Wellis und 2 Nymphen in einer Innenvoliere, 3x4x3,5 m, Wellis alles Jungvögel, wenn es den Nymphen zu bunt wird, sorgen sie schon für Freiraum auf der Stange. Ein kleiner Welli Hahn balzt oft die Nymphenhenne an, das läßt sie sich eine Weile gefallen und verjagt ihn dann. Hatte schon öfters Nymphen und Wellis zusammen ( auch Standard WS). Bisher hatte ich keine Probleme, da immer genug Platz da war.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  7. Entchen

    Entchen Guest

    Hallöchen:0-

    ich habe 6 Wellis (3 Pärchen) und 2 Nymphen (Hähne). Jede Art hat ihren eigenen Käfig; allerdings ist der Nymphenkäfig meist von parasitären Wellensittichen belagert, die das Nymphenfutter in sich reinstopfen, als hätten sie kein eigenes. Ich halte sie getrennt, weil ich denke, daß die Nymphen doch ihre eigene "Trutzburg" zum Rückzug brauchen, da ja die Wellen doch ziemliche Nervensägen sind.

    Und so sieht das Arrangement aus:

    [​IMG]

    Liebe Grüße
     
  8. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    und wie macht ihr das?! Auch ich habe Wellis und Nymphen, aber die kann ich doch nicht artenrein in die Volieren bugsieren. Wie schafft ihr das? Ich habe zwei Volieren, und bin froh, wenn abends alle irgendwo drin sind. Mal nach Arten getrennt, mal durcheinander, mal alle in einer. Würde mich wirklich interessieren, wie ich ihnen das Sortieren beibringen könnte.
     
  9. Entchen

    Entchen Guest

    Hallo, Katrin,

    also meine sortieren sich nicht wirklich. Der Großteil der Wellis schläft in der Welli-Voliere, Patty schläft meistens draussen, und es kann natürlich vorkommen, daß noch ein versprengter Welli im Nymphenkäfig bleibt weil er es beim "Licht aus!" nicht mehr rechtzeitig geschafft hat.

    Die Nymphen schlafen sowieso seit ca. ihrer 5. Nacht bei uns nicht mehr im Käfig, sondern oben auf dem Glasregal:D

    Liebe Grüße
     
  10. #9 geier-004, 3. Juli 2003
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Vielen Dank und noch ne Frage

    Hallo an alle,

    vielen Dank erstmal für Eure Antworten.

    Dann werde ich mal sehen wie ich es evtl. mit einer 2. Voliere bzw. evtl auch nur einem großen Käfig arrangieren kann, wobei natürlich eine 2. Voliere besser wäre... aber das könnte mit dem Platz schwierig werden.

    Ich hätte noch mal 80x80cm Grundfläche, aber leider keinen 1 Meter breite mehr. Mal sehen.

    Wie groß sind eigentlich Eure Volieren bzw. Käfige und wieviele Nymphen bzw. Wellis leben darin und wie lange haben sie täglich Freiflug?

    Übrigens hatte ich noch vergessen zu schreiben, meine derzeit 7 Wellis haben übrigens den ganzen Tag Freiflug im vogelsicheren Wohnzimmer.
     
  11. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Katrin,

    meine machen das selber. Sie Wellis gehen sobald es dunkel wird ganz artig in "ihre" Voliere. Wenn sie nachmittags draussen sind gehen sie zwar auch schon mal bei den Nymphen gucken aber zum schlafen wollen sie in ihe eigenes Heim.

    @Andrea: Eine interessante Voliere hast Du da. Hättest Du da mal ein Bild im ganzen von *ganzliebguck*
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Evetina

    Evetina Guest

    Hoi,

    bei uns im Vogelzimmer wohnen 8 Nymphis und 10 Wellis, nicht getrennt, aber mit genügend Platz, um sich aus dem Weg zu gehen, was meiner Meinung nach sehr wichtig ist, da unsere Wellis kleine Parasiten sind, die die Nymphis vermutlich in einer kleiner Voliere oder so nicht wirklich in Ruhe lassen würden :)

    So funktioniert das Zusammenleben unserer Geier aber recht gut und ohne Probleme, und es passiert sogar ab und zu, dass sich ein Nymph und ein Welli kraulen (obwohl alle einen Partner haben, also, wir haben quasi vier Nymphenpaare und fünf Wellipaare)
     
  14. Entchen

    Entchen Guest

    @Birdy

    Hallöchen Doro,

    ich hab zwar kein eigenes Bild im Ganzen von der Voliere, aber hier ist das Bild vom Verkäufer, System-Finster, wo ich sie bestellt habe.

    [​IMG]

    Herr Finster hat bestimmt nichts dagegen, wenn ich sie hier reinstelle.

    Liebe Grüße
     
Thema:

Fragen an alle, die Wellis und Nymphen in der Wohnung halten

Die Seite wird geladen...

Fragen an alle, die Wellis und Nymphen in der Wohnung halten - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  3. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  4. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  5. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...