fragen vor der anschaffung welche kosten

Diskutiere fragen vor der anschaffung welche kosten im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo habe jetzt viel über die loris gelesen, speziell haben es ir die gebirgsloris ngetan dazu habe ich noch fragen wie lange reiche ich it...

  1. #1 DEA&Pleitegeier, 16. April 2006
    DEA&Pleitegeier

    DEA&Pleitegeier Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sukow
    hallo

    habe jetzt viel über die loris gelesen, speziell haben es ir die gebirgsloris ngetan dazu habe ich noch fragen

    wie lange reiche ich it 1 kilo breifutter bei 2 fütterungen je vogel
    wie hoch sind die onatlichen kosten bei euch so an futter und co
    was sollte ich noch bedenken
    habe zur zeit grünes gras in der voliere kann ich das lassen oder eher raus wegen der hygiene und reinigung

    gut freu ich auf antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geierhirte, 18. April 2006
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo.

    Schön, dass du dich im Vorfeld schon informierst über die doch etwas anspruchsvollere Lori-Haltung. Dass die Loris sehr laut sein können und einen sehr dünnflüssigen Kot haben, weißt du ja sicher schon. Daher sollte die Voliere auch immer so gestaltet sein, dass sie sehr leicht zu reinigen ist. Daher wäre Gras eher nicht so von Vorteil. Auf der Erde nisten sich auch schnell Pilze u.ä. ein. Gehe mal davon aus, dass du eine Aussenvoliere meinst.

    Beim Futter kommt es darauf an, welches du verwenden möchtest. Empfehlen würde ich dir "Nekton" empfehlen. Das ist eigentlich dass Beste Lori-Futter, welches du bekommen kannst. Es ist zwar etwas teurer aber dafür ist auch alles enthalten, was so ein Lori braucht. Desweiteren benötigen sie natürlich viel frisches Obst !!! Preislich kommst du da bei Loris schon so auf 50 oder mehr Euro im Monat. Aber der Spass, den sie dir dafür wiedergeben, ist eigentlich unbezahlbar. Loris haben den ganzen Tag über Flausen im Kopf, sind halt echte Clowns.

    Weißt du denn schon, wann die Loris bei dir einziehen sollen ??? Nimmst du gleich ein Pärchen ??? Lass es uns wissen und Bilder gucken wir auch immer sehr gerne. :D
     
  4. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben auch Gras in der Außenvoli. Da es sich um dünnflüssigen Kot handeln, nimmt der Boden ihn auf - quasi als Dünger. Allerdings wird bei uns in der Außenvoli nicht gefüttert, außerdem sind die Loris nachts drinnen.

    Nekton kann ich auch nur empfehlen. Wir füttern es auch und haben nur die besten Erfahrungen damit gemacht.

    Loris sollte man auf jeden Fall paarweise halten. Denn es macht einfach Spaß, zuzusehen, wie sie spielen und baden. Hast du schon mal in Erwägung gezogen, ein Abgabepärchen zu nehmen?

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  5. #4 DEA&Pleitegeier, 20. April 2006
    DEA&Pleitegeier

    DEA&Pleitegeier Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sukow
    nabend

    na das mit dem gras, dass das geht find ich gut.
    muss erst voliere anbaun an meine gemeinschaftsvoliere, alles in ruhe keine hektik.
    nen paar wollt ich sowieso nehmen, aber abgabetiere, ja warum nicht aber wie und wo kommt man ansowas ran? hab mal schon bissel rumgehorcht, ist nicht viel hier in meiner umgebung.
    aber wenn du das kontakte hast nix wie her damit.
    so noch ne frage zum futter "nekton" was kostet das ud wo bekomm ich das her? Ebay internet?

    So noch zur lautstärke?
    kann man das irgendwie vergleichen?
    hab schildsittche die ich stellenweise auch ziemlich laut finde.
    aber, ach meine nachbarn mögen die vögels und weit genug sind sie auch wech, und sonst sollen sie fenster zumachen.
    was für obst fressen die bevorzugt?
    salat, möhren und so auch?

    na werd mal noch weiter googeln

    gruss dea
     
  6. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo dea,

    Setz dich doch mal mit Frau Rita Ohnhäuser in Verbindung. Sie ist im Internet unter papageien-partnervermittlung.de zu finden. Sie kann dir bestimmt weiter helfen. Ich habe auch 3 Loris von ihr.

    Bekommst du bei Bird-box oder direkt beim Hersteller übers Internet: nekton.de

    Sie können schon ziemlich laut sein, aber das kommt wohl auch auf den jeweiligen Vogel an. Wenn meine 6, die zusammen in einer Voli sind, richtig loslegen, ist es kaum erträglich. Aber ich bin schon abgehärtet. Mir fällt es nur auf, wenn andere sagen, dass es extrem laut ist. Aber es ist ja auch nicht ununterbrochen. Wenn sie sich mal wieder kloppen oder spielen, geht es manchmal eben hoch her.

    Lilly und Lanzelot - die beiden sind in einer anderen Voliere untergebracht, sind dagegen sehr leise. Die hört man kaum.

    Alles, was saftig und süß schmeckt. Meine mögen Möhren nicht, Salat zerrupfen sie sehr gerne. Bei Vogelmiere und Löwenzahn (Blätter und Blüten), Gänseblümchen und Kleeblätter gibt es immer einen Streit, wer zuerst dran darf. Ansonsten nehmen sie gerne Apfel, Weintrauben (süß müssen sie sein), Mango, Birne, Salatgurke.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  7. axel

    axel Guest

    Hallo Dea,

    was die Lautstärke der Loris betrifft, so kannst du sie am ehesten mit Südamerikanischen Sittichen ( zB.Sonnensittiche ) vergleichen, aber nicht so oft. Meine Loris haben ihre festen Zeiten, so wird morgens und abends richtig rabats gemacht.

    Zum Futter, ich benutze Lorifutter von Orlux (3 kg für 24,70 €, reicht bei meinen 7 Loris für einen Monat ) und habe sehr gute Erfahrungen damit. Die Bezugsquelle ist nicht ganz einfach, ich hole es in einer Mühle, die sich auf Vogelfutter und alles was Federn hat, spezialisiert hat. Im normalen Handel habe ich noch keins bekommen.

    An Obst füttere ich alles was der Garten hergibt und was die Herrschaften nicht mögen wird mit dem Mixer unter den Loribrei gemischt. Ab und zu mixe ich auch Blütenpollen oder gekochtes Ei und Sepiaschale mit unter.

    So viel Spass beim ausprobieren

    Axel:prima:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: fragen vor der anschaffung welche kosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Haltung von schildsittche

    ,
  2. Lori Anschaffung

    ,
  3. lorihaltung kosten

Die Seite wird geladen...

fragen vor der anschaffung welche kosten - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...