Fragen zu Bird Box

Diskutiere Fragen zu Bird Box im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, in deinem Fall kannste aus auch auf die "harte Tour" machen. Wenn nichts mehr anderes da ist, werden sie es schon nehmen. Hat ja bei...

  1. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    in deinem Fall kannste aus auch auf die "harte Tour" machen. Wenn nichts mehr anderes da ist, werden sie es schon nehmen.

    Hat ja bei Benodsi auch so geklappt.

    Keimfutter könnte ich auch anbieten. Bea und ich keimen allerdings immer das normale Körnerfutter. Aber da du nicht die erste bist die fragt, werde ich es halt mal aufnehmen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Haustier-Freund, 12. Dezember 2002
    Haustier-Freund

    Haustier-Freund Guest

    Na über den Winter komme ich erstmal mit meinen 5 kg (hatte 2x 5kg bestellt). Aber habe gerade das Keimgerät entdeckt und den Quinoasamen....

    Da wird also noch vor Verbrauch der 5kg ´ne Bestellung zusammen kommen. :D Ach das ist ja sooo bequem online einzukaufen. Kein Wunder, das sich der Einzelhandel beschwert :p :p (aber bei den Preisen!!).
     
  4. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    ist alles eine Frage der Abwicklung.

    Ich verschicke ja nur auf Vorkasse und Nachnahme.

    Andere verschicken auch auf Rechnung, ärgern sich dann wenn der Kunde nicht zahlt, müssen zum Rechtsanwalt rennen, Mahnen, Pfänden und was weiß ich nicht noch...

    Als das kostet Zeit und Geld, was der Händler natürlich anderweitig wieder reinholen muss. Also steigt der Preis....

    Ich habe a keine Lust dem Geld hinterher zu rennen und b mag auch nicht allen höhere Preise zumuten, nur weil einige nicht zahlen.

    Von den über 200 Kunden hat erst ein einziger die Bestellung zurück gezogen, weil er nie per Vorkasse zahlt und Nachnahme im zu teuer ist. *Schulterzuck* Dann muss er eben wo anders bestellen. ;)

    Wir haben unsere Steuernummer in jeder Bestellbestätigung drin, wir sind Mitglied in der Industrie und Handelskammer, was jeder unter http://www.mittlerer-niederrhein.ihk.de/de/firmen/fdb_016953104825.htm nachprüfen kann. Na und dann haben wir noch das Vogelnetzwerk, das Forum... wir können es uns garnicht erlauben Geld zu kassieren und dann keine Ware zu verschicken.

    Wer uns trotz dieser Maßnahmen noch immer nicht vertraut, hat ja immer noch die Möglichkeit der Nachnahme. Kostet zwar was mehr, aber dafür bezahlt man erst, wenn man die Ware bereits in den Händen hält.

    Ich kenne viele Versandhändler aus allen Branchen und alle jammern, das die Zahlungsausfälle bei Versand auf Rechnung immer mehr zunehmen.

    Ich denke die Vorkasse oder Nachnahme ist da immer noch der beste Weg.

    PS: Bei einigen Forenmitgliedern habe ich bei kleinen Rechnungsbeträgen ne Ausnahme gemacht und auf Rechnung verschickt. Mit dem Ergebniss, das einige Rechnungen 4-6 Wochen nach Lieferung noch immer nicht bezahlt sind :(
     
  5. #24 Haustier-Freund, 12. Dezember 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. März 2006
    Haustier-Freund

    Haustier-Freund Guest

    Das mit den Preisen war eigentlich auf den Einzelhandel bezogen. Hier in Leipzig ist es zumindest so, das bei der Währungsumstellung nur DM gegen EUR ausgetauscht wurde. (kommt mir zumindest so vor) Deshalb bestelle ich Kaninchenfutter und Zubehör schon immer online. Dann ist das Angebot hier ziemlich mies, zumindest wenn man speziellere sachen sucht (wie zum Beispiel auch nagermalt von Gimborn). Es sind zwar meterlange ********* - Regale, aber Vitacombex zum Beispiel sucht man vergebens. Also wieder online bestellen. So und das Vogelfutter ist bei futterkonzept und birdbox eindeutig besser (größere Saatenvielfalt, keine SB) als z.Bsp. aus der selbstbedienungstheke bei Hornbach (wobei die Qualität ansich dort gut ist). Von den fertig abgepackten mal ganz zu schweigen. So muß ich auch das online bestellen.

    Letztenendlich komme ich bei 3 Kaninchen, 2 Agas + 2Agas und 2 Wellis für die ich mitbestelle mit Versandkosten weit billiger als wenn ich ebenbürtige artikel (wenn es sie überhaupt gibt) im Zooladen kaufe. Vorkasse sehe ich auch ein und habe damit kein Problem. Gibt es bei birdbox eigentlich auch Lastschrift (also mit einzugsermächtigung)? Das wäre nämlich auch praktisch! ;)
     
  6. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    ja, Ladengeschäfte...

    Die brauchen Ladenmiete... Personal... und so weiter...

    Dann haben Sie immer die Gefahr von Diebstählen...

    Hier in Odenkirchen haben wir nen Zoo-Laden, etwa 500 m² auf zwei Etagen. Und der Inhaber ist meistens alleine im Laden. Abends hab ich seine Frau ab und an zur Verstärkung gesehen.

    Wenn da mal mehr als eine Kunde im Laden ist, kann er nicht mehr auf beide aufpassen....

    Auch so Dinge die man im Verkaufspreis bedenken muss...

    Noch verpacke ich alles selber, Bea packt auch mal mit an... und klauen kann keiner was, da wir ja nen reinen Versandhandel haben :)

    Zur Lastschrift. Haben einige Kollegen auch gemacht. Geld wird auf dem Konto des Käufers abgebucht, Ware wird verschickt. Sobald der Kunde die Ware hat, lässt er die Lastschrift zurück gehen. hat er ja 6 Wochen Zeit für. Was heisst das für den Händler? Ware weg, Geld weg... Also Mahnen, Anwaltskosten, Anzeige wegen Betrug...

    Wie heisst das alte Sprichwort: Bei geld hört die Freundschaft auf.

    Da ist heuzutage leider sehr viel wahres dran :(

    Wenn man sich mal die ganzen Firmeninsolvenzen ansieht. In extrem vielen Fällen ist der Grund für den Bankrott, das ein großteil der Kunden nicht bezahlt...
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Nachtrag:

    Ich will ja hier nicht nur über die "bösen" Kunden schimpfen. :s

    Es gibt ja leider auch unter den Händlern viele schwarze Schafe.

    Ich selber habe damals mal bei ebay einen Computer bei einer Firma ersteigert. Habe die 500 DM wie ausgemacht per Vorkasse bezahlt. Auf den PC warte ich nun seit 2 Jahren vergebnlich :-(

    Der Händler ist damals von vielen Ebayern angezeigt worden, hat sich aber irgendwie in Luft aufgelöst. Wird meines Wissens seit dem auch polizeilich wegen Betrugs gesucht... Der hat sich mit dem verdienten geld sicher irgendwo ins Ausland abgesetzt.. aber das ist ne andere Geschichte...

    Bei diesen ganzen Fällen ist es nicht verwunderlich, das Händler sowie auch Kunden immer vorsichtiger werden und das ist ja sicher auch nicht verkehrt so.
     
  9. Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Achja,

    wegen den Preisen..

    Ja, einige Händler haben sicher nur DM gegen Euro getauscht...

    Aber so geht es allen...

    Aber es gibt auch andere Gründe. Gerade bei Samen sind einige extrem teuer gewordn, bedingt durch das schlechte Wetter, die Überschwmmungen und die dadurch entstandenen Ernetausfälle.

    So ist zum Beispiel der Preis für die Quinosamen beim Produzenten um etwa 200% gestiegen! 8o

    Auch bei Kanariensaat und bei gestreiften Sonnenblumenkernen sieht es nicht viel anders aus. :(
     
Thema:

Fragen zu Bird Box

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Bird Box - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...