Fragen zu Graupapageipaar und dem ersten Ei

Diskutiere Fragen zu Graupapageipaar und dem ersten Ei im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich drücke dir sämtliche Daumen und Krallen, dass alles gut geht :trost: __________________ LG Sven und [IMG]

  1. fisch

    fisch Guest

    Ich drücke dir sämtliche Daumen und Krallen, dass alles gut geht :trost:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Wir werden Dich in Gedanken begleiten.

    Liebe Grüsse

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich drück Euch auch ganz ganz doll die Daumen, dass morgen bei der OP alles gut verläuft :trost: .
     
  5. graueule

    graueule Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sulzbach /Saar
    :trost: Bei uns sind auch alle Daumen und Krallen gedrückt!!!!
     
  6. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo,
    und wo wird sie operiert?
    Daumendrückende Grüße
    Christiane
     
  7. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429
    hallo Gissyoma,

    hier werden auch die Daumen und die Krallen gedrückt! Wir sind mit Gedanken bei euch! Hoffentlich läuft alles gut, mach dir keine Sorgen, das wird schon...:trost:
     
  8. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    :trost:
    Wir Drücken auch alle Daumen, Pfoten und Krallen (kommen ganz schön viele zusammen)

    Halte uns bitte auf dem Laufenden
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Gissyoma,

    gibt es denn schon was neues :~ !

    Bin schon ganz hibbelig und hoffe, dass heute morgen alles gut verlaufen ist ;) .
     
  10. Gissyoma

    Gissyoma Guest

    :) Hallo zusammen
    Vielen Dank für die vielen Daumen und Krallen:prima: :prima: :prima:
    Marco geht es gut!!
    Das Ei ist raus !!(Bild anbei )

    Vorher und Nachher Bilder
     

    Anhänge:

  11. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Ohmann, das sieht ja aus wie ein Hühnerei.
    Hast Sie den normal rausbekommen, oder hat das jetzt der Arzt gemacht?

    Und wie geht es der armen Maus jetzt?
     
  12. Gissyoma

    Gissyoma Guest

    Nachher




    Sie ist auch schon wieder ganz fit,und frist und klettert umher.
    Ich hatte solch eine Angst ,es könnte was schief gehen. Leider muß sie eine Weile allein sitzen , dafür hab ich sie in den kleineren Käfig setzen müssen. Bis mein Mann zuhaus ist und mit hilft die andere Voliere aus dem Keller zu holen.
    Aber Haubtsache ist sie wird wieder ganz gesund.Das hab ich haubtsächlich Euch zu verdanken:beifall: :beifall:
    Mit Zucht und Brüten hab ich mich nie beschäftigt,und es hat mich auch nie innterisiert,da ich ja vorher kein Pärrchen hatte.Und es hieß ja Kongos würden sich in Gefangenschaft nicht vermehren. Aber so kann mann sich irren:zwinker:
    Habe in den letzten Wochen hier viel gelernt,und Freunde gefunden,dafür Dank ich Euch
    Herzliche Grüße Eure Gissy
     

    Anhänge:

  13. Gissyoma

    Gissyoma Guest

    :prima: Hallo nochmal
    Hab vergessen zu erwähnen.war in Neunkirchen bei dem Tierarzt am Storchenplatz ,das Ei war im Eileiter fest.Die Ärztin hat es aus dem Eileiter rausoperriert,und den Eileiter wieder genäht,und nicht verklebt:prima: .Eine ganz Liebe Tierärztin , und sie hat sich auch sehr gefreut mal einen Kongo hier zu haben den sogar streicheln können!!:prima:
    Mit Luxenburg war mir zu unsicher ,den ich weiß ja nicht was passiert wenn man vom Zoll angehalten wird.Vielleicht beschlagnahmen sie einem noch den Papagei ,und nachher dauert es Ewigkeiten bis man seinen Vogel wieder bekommt.:idee:Für Marco so auch mich wäre das sehr schlimm gewesen.
    Ist aber auch so gegangen, und ich hatte in Neunkirchen wirklich ein Gutes Gefühl:beifall:Leider Gottes hab ich den Nahmen wieder vergessen (na ja ihr wist ja ,das Alter mach einem schon zu schaffen:bier: :p
    Ne dann mal bis später Eure Gissy
     
  14. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    :bier: es ist schön zu lesen das alles Gut gegangen ist. :trost:

    LG Janett
     
  15. #54 Gissyoma, 25. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. September 2007
    Gissyoma

    Gissyoma Guest

    :zwinker: Hallo Ihr lieben
    Hab jetzt die Adresse für euch ,wo ich war genau.
    Also: Dr. Mattauch -Storchenplatz 6- in Neunkirchen
    Tel.06821/26688
    Bis jetzt -alles paletti:dance:
    By
     
  16. Gissyoma

    Gissyoma Guest

    Weiß nicht wie das grinzen da zwischen geraten ist,das hatte da eigendlich gar nicht hin sollen.
     
  17. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gissyoma,

    ich habs geändert.:zwinker: Der Doppelpunkt vor dem D macht dann daraus einen Smilie. Habe einfach nach dem Doppelpunkt ein Leerzeichen gesetzt.:zwinker:

    Ich freue mich, dass Marco die Sache bis jetzt gut überstanden hat, und drücke ganz fest die Daumen, dass sie schnell wieder genesen wird. :trost:
    Ich wage mir gar nicht auszumalen, was passiert wäre, wenn du noch länger gewartet hättest....

    Wurde Marco unter Inhalationsnarkose operiert?

    Du kannst die Adresse dieser TA, mit der du so zufrieden bist, gerne hier mit einem entsprechenden Kommentar eintragen.:zwinker:
     
  18. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Da habt Ihr ja echt was mitgemacht! Bin auch froh, dass alles gut gegangen ist und drücke die Daumen, dass Marco bald wieder völlig fit ist. :zustimm:

    Geht sie denn nicht an die Narbe???
     
  19. pirat

    pirat Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    man, man was war das spannend!!

    hat die letzten tage nicht viel zeit,
    um hier regelmäßig mit dabei zu sein,
    hat nur sporadisch in meinen pausen reingeschaut...

    um so mehr freue ich mich jetzt,
    dass ich heute lesen kann, dass alles gut gelaufen ist!!!!

    ich wünsche euch alles gute und keine schweren eiereien mehr :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. graueule

    graueule Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sulzbach /Saar
    :) Freue mich das alles gut gelaufen ist,halt uns auf dem laufenden....
     
  22. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Gissy!

    Ich freue mich sehr, dass Marco alles so gut überstanden hat!
    Als ich dir die Adresse von Dr. Mattausch schickte, wusste ich garnicht, dass er eine Gemeinschaftspraxis hat.
    Ist Dr.med.vet. Ruth Stöcker eine Vogelspezialistin oder warum hast du Marco von ihr operieren lassen?
    Erzähl doch mal ein bisschen, wurde Marco auch noch auf Krankheiten untersucht? Was hast du bezahlt?
     
Thema:

Fragen zu Graupapageipaar und dem ersten Ei

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Graupapageipaar und dem ersten Ei - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  5. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...