Fragen zu Wachteln

Diskutiere Fragen zu Wachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Danke für die Info, das heißt, das man als Wasserschale maximal eine kleine Schale braucht. Oder?

Schlagworte:
  1. #41 Wachteln, 11.09.2022
    Wachteln

    Wachteln Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, das heißt, das man als Wasserschale maximal eine kleine Schale braucht. Oder?
     
  2. #42 Porthos, 11.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Ein großer Blumenuntersetzer reicht.
     
  3. #43 Wachteln, 12.09.2022
    Wachteln

    Wachteln Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    An welche Maße denkst du da?
     
  4. #44 Porthos, 12.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Ich denke mindestens 30 cm Durchmesser
     
  5. #45 Wachteln, 12.09.2022
    Wachteln

    Wachteln Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2022
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Und wie hoch?
     
  6. #46 Porthos, 12.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Ein normaler Blumenuntersetzer. Ich weis im Moment nicht wie hoch die sind. Ich denke nicht höher als 5-6 cm.
     
  7. Yogi

    Yogi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    ein Blumenuntersetzer in den genannten Maßen ist denkbar ungeeignet,da die Wachtel durch das Wasser geht und dabei das Wasser mit Erde ,Sand und Kot verunreinigt.
    Als Tränke für Hühnervögel haben sich eigentlich Stülptränken in der jeweiligen Größe (bei Wachteln bis zu 1 Liter)bewährt.Diese sollte am besten leicht erhöht,etwa 5 cm ,stehen oder noch besser an einer Schnur oder Kette hängen.So ist die Gefahr der Verunreinigung minimiert .

    Hühnervögel baden nicht im Wasser!
    Sie reinigen das Gefieder im Sandbad (Huderstelle)und ordnen es anschließend mit dem Schnabel.

    Yogi
     
  8. Nik

    Nik Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2022
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    84164 Moosthenning
    Ja, is aber meiner Meinung nach nicht problematisch, hab selbst einen Blumenuntersetzer in der Voli. Ich mach den jeden Tag 1 - 2 Mal sauber.
     
  9. #49 Porthos, 12.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Yogi, prinzipiell kannst du das alles machen wie du es am besten findest. Jeder muss seine eigenen Erfahrungen sammeln. Ich hatte und habe bei meinen Hühnern sowohl Stulptränken wie auch Untersetzer. Einige Hühner bevorzugen die Untersetzer, andere warten jeden Tag darauf das ich mit der Kanne komme um die Büsche zu gießen uns Schlappern dann da jeden Tropfen ab und wieder andere stehen nur an der Stulptränke. Das ist doch das spannende daran wenn man Tiere hält. Sie zu beobachten, verschiedenes auszuprobieren zu sehen wie sie worauf reagieren. Manches verändert sich auch einfach. Mal fressen sie Gras und lassen alles andere liegen, dann ist es plötzlich was anderes was sie bevorzugen. Es gibt kein Patentrezept egal wofür auch immer.
     
    wandterz gefällt das.
  10. Yogi

    Yogi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    natürlich gibt es keine Patentrezepte,aber es gibt Fehler die andere schon gemacht haben.
    Ich bin der Meinung das jemand der nachfragt eine Antwort verdient.
    Porthos deiner Meinung nach sollte jeder alles selbst ausprobieren,ob das für das Tier ein Erfolg wird oder nicht -egal?
    Ich bin anderer Ansicht!!!

    Yogi
     
  11. #51 Porthos, 12.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Yogi, ich glaube ich habe dir bisher all deine Fragen beantwortet. Ob du inhaltlich mit meinen Erfahrungen einverstanden bist oder doch eine andere Meinung hast steht dabei auf einem anderen Blatt. Du hast mich nach dem Untersetzer gefragt und ich habe geantwortet. Daraufhin hast du mir erklärt das:
    nun und daraufhin habe ich dir geantwortet:
    ich glaube nicht das meine Antwort aussagt das jeder alles selber probieren muss, sondern ich habe gesagt jeder muss selber herausfinden wie und was bei ihm am besten funktioniert.

    Hast du es bereits getestet ob deine Wachteln lieber aus einem Untersetzer oder aus einer Stulptränke trinken?
    Ich habe das schon probiert und dir meine diesbezüglichen Erfahrungen mitgeteilt.
     
    wandterz gefällt das.
  12. Yogi

    Yogi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    ich wüßte nicht das ich nach blumenuntersetzer als Wassertränken für Wachteln gefragt hätte.
    Ich glaube das ich nach ca. 50 Jahren Wachtelhaltung (ca.15 verschiedene Arten) so ziemlich alle möglichen Fehler schon gemacht habe.

    Yogi
     
  13. #53 Porthos, 12.09.2022
    Porthos

    Porthos Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2021
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Thüringen
    Nein yogi das war mein Fehler . Ich habe deinen Nick mit dem von Wachtel verwechselt. Eigentlich hätte ich sofort an der Art des Textes erkennen müssen das da mal wieder der Stänker vom Dienst unterwegs ist.
     
  14. Yogi

    Yogi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Porthos,
    ich wüßte nicht wo ich hier gestänkert habe!
    Wenn Du der Meinung bist das man seine Erfahrung hier nicht teilen soll könnte man das Forum eigentlich schließen!
    Wenn Sachargumente ausgehen ist Beleidigung auch kein Argument!!
    Was mich wundert ist das von den vielen Hühnervogelhaltern die ich schon besucht habe die wenigsten Deine Einstellung beführworten.

    Ohne zu stänkern
    Yogi
     
Thema:

Fragen zu Wachteln

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Wachteln - Ähnliche Themen

  1. Ch. Zwergwachteln - Fragen zur Brut

    Ch. Zwergwachteln - Fragen zur Brut: Guten Abend Vogelfreunde, ich habe letztens Zwergwachteln erworben und der Züchter gab mir noch 2 Eier von diesen mit und ich dachte mir, ich...
  2. Neuling mit Fragen zu Haubenwachteln

    Neuling mit Fragen zu Haubenwachteln: Hallo, ich bin neu hier. Ich könnte mir morgen bei einem Züchter (Vermehrer)? Haubenwachteln holen. Es liegt nicht ganz um die Ecke und daher...
  3. FRAGEN u.a. zur Volierenhaltung von WACHTELN?

    FRAGEN u.a. zur Volierenhaltung von WACHTELN?: Hallo Ich hätte ein Paar Fragen zu Legewachteln ( Stamm 1:6 ) Wenn man Wachtel draußen halten möchte, brauchen sie dann ein Schutzhaus, oder...
  4. Fragen zu Baumwachteln

    Fragen zu Baumwachteln: Ich habe ein Angebot von einem befreundeten Züchter bekommen. Er würde mir 2 Paar blutsfremde Baumwachteln von 2013 in Silber für 45€ verkaufen....
  5. Wachtelneuling viele Fragen....

    Wachtelneuling viele Fragen....: Hallo ihr Lieben, mein Freund hat sich vor einer Woche von einem Hühnerhändler vier Wachteln aufschwatzen lassen. Ich weiß das das total...