Fragen zum Ring an Welli-Füßchen

Diskutiere Fragen zum Ring an Welli-Füßchen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo mal wieder!!!! :~ Habe da mal ein paar Fragen die mich schon länger beschäftigen. Und zwar zu dem Metallring an den Füßen der Wellis....

  1. #1 Chulia²*, 6. Juli 2005
    Chulia²*

    Chulia²* Guest

    Hallo mal wieder!!!! :~
    Habe da mal ein paar Fragen die mich schon länger beschäftigen. Und zwar zu dem Metallring an den Füßen der Wellis.
    Stimmt es das Wellis mit komplett geschlossenen Ringen, jünger in den Handel gekommen sind als die mit "nur zusammen gedrückten"!?
    Und kann man an diesen Dingern irgendwie das Alter ablesen, bzw was steht da überhaupt drauf?! Man kann doch an Hand des Ringes den Züchter feststellen, oder?!
    Und darf man den Ring getrennt vom Vogel aufbewahren?!
    :? :? :? :? :? :?
    Gut, ich denke das waren alle Fragen. Danke schon mal im Vorraus für die Antworten! Bis demnächst und einen schönen Tag noch!
    CHULIA
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    der Ring am Wellifuß ist sowas wie ein Personalausweis des Wellis. Anhand des Rings kann man den Züchter (somit auch der Besitzer) ausfindig machen, wenn das Tier beispielsweise entfliegt und aufgegriffen wird. Auf geschlossenden Ringen kann man meistens das Alter der Tiere ablesen, was man auf offenden Ringen i.d.R. nicht kann.
    Den Ring darf man eigentlich nur im Krankheitsfall abnehmen, sprich wenn der Vogel Probleme mit dem Ringfuß bekommt, weil das Ding zu eng angelegt wurde oder er irgendwo hängen bleibt.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hab ich noch nie gehört.

    Nur an die geschlossene Ringe kann man sehen in welches Jahr der Vogel geschlüpft ist.
     
  5. #4 wolfguwe, 6. Juli 2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    jetzt bringe ich auch noch ein wenig verwirrung in die beantwortung der frage:
    am geschlossenen ring kann man kein alter ablesen, lediglich das geburtsjahr. jedes jahr hat eine farbe, hier der hinweis, vögel, geschlüpft im november 2004 haben in der regel ringe von 2005 drauf, ein vogel, welcher im oktober 2005 schlüpft, hat auch einen ring aus 2005 drauf.
    es ist somit immer nur ein ungefähres alter feststellbar.
    offene ringe können auch älteren tieren noch angelegt werden, es stimmt aber in der regel nicht, dass alle vögel mit offenen ringen grundsätzlich älter sind.
    die einfachste faire methode ist und bleibt der vertauensvolle züchter, bei dem ich mir das nachweisheft ansehen darf.
    offene ringe sind genauso im nachweisbuch einzutragen und deshalb sollte man vögel ja auch nur bei vertrauensleuten kaufen.
    es kann somit auch bei geschlossenen ringen passieren (bei weniger erfahrung im umgang mit vögeln), dass ich im dezember einen vogel erwerbe, der bereits 13 monate alt ist oder aber gerade erst 8 wochen alt ist.

    gruß
    uwe
     
  6. #5 Chulia²*, 7. Juli 2005
    Chulia²*

    Chulia²* Guest

    Dankeschön!
    Wieder etwas schlauer!
    Habe auch noch in der Faq antworten gefunden!
    Schöne Grüße!
    CHULIA
     
Thema:

Fragen zum Ring an Welli-Füßchen

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Ring an Welli-Füßchen - Ähnliche Themen

  1. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...