Fragen zum Verhalten unseres Graupapageis

Diskutiere Fragen zum Verhalten unseres Graupapageis im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe es verstanden. Wenn ich etwas langärmiges anziehe dann steigt er ohne zu beißen auf meinem Arm und ich bringe Sie rein ohne das Sie mich...

Schlagworte:
  1. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es verstanden.

    Wenn ich etwas langärmiges anziehe dann steigt er ohne zu beißen auf meinem Arm und ich bringe Sie rein ohne das Sie mich dabei beißt.

    Nur mit dem Arm selber will er nicht und beißt mich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Wenn das mit etwas Langärmeligen gut klappt, dann würde ich das beibehalten und es vorerst gar nicht anders versuchen.
    Bei der Hitze im Moment ist das natürlich sehr unangenehm für dich.
     
  4. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich machen.

    Was denkst du das verhalten von Macho das er seit 2 Tagen jetzt mehrmals seine Käfig verlässt und immer zu mir auf den couch kommt. Das war bis vor 2 tagen nicht zu denken.

    Kann ich davon ausgehen das er langsam sich an die neue Wohnung und uns gewöhnt und daher immer näher an uns kommt?
     
  5. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das ist ein gutes Zeichen. Er sucht offensichtlich Kontakt und erkundet sein neues Zuhause.
     
  6. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    Er kommt zu mir gelaufen (während ich ganz ruhig auf dem couch sitze) und beißt einmal in meinem Arm und steigt dann drauf.


    Was sagt dir das Verhalten?

    Ich kann das nicht verstehen warum er zuerst von sich aus zu mir kommt einmal beißt und dann drauf steigt.



    Warum bei
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ich denke, dass es Unsicherheit ist.
    Beißt er richtig fest zu? Wenn nicht, könnte er auch testen, ob man da drauf steigen kann.

    Wie verhält er sich, wenn er dann auf deinem Arm sitzt?
     
  8. #67 Aydin, 4. August 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2015
    Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja der beißt einmal richtig zu.

    Dann steigt er auf meinem Arm und will mit an meine Hose knabbern oder mit knöpfe vom Hemd spielen.

    Ich bringe Ihn dann gleich wieder auf seine Käfig.

    Soll ich Ihn mal lange sitzen lassen auf meinem Arm und abwarten was er macht?

    Trotzdem würde ich gerne wissen wie ich mich da verhalten soll wenn er auf mich zukommt.
    Einfach ruhig sitzen bleiben und Ihn mal machen lassen was er vor hat?

    Ich habe halt angst das er wieder zubeißt, tut sau mäßig weg :)
     
  9. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    O mein gott, er ist jetzt gerade wieder zu mir gekommen ohne zu beißen auf mein fuß und dann auf mein Bein und Arm, ich freue mich sehr.

    Zum erstenmal wurde ich nicht gebissen :))))

    Das ist wahrscheinlich der lohn für meine Liebe und viel zuneigung ihm gegenüber.
     
  10. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das freut mich sehr für dich und Macho.

    Wenn er dich wieder beißt, bevor er auf den Arm steigt, dann steh auf und geh kurz weg von ihm (aus dem Raum). Am besten ohne was zu sagen.
    Nach 2 Minuten setzt du dich wieder hin. Beißt er wieder, das gleiche Spiel von vorn.

    Lege dir mal etwas neben dich, das er gerne frisst. Wenn er aufsteigt ohne zu beißen, dann gibst du ihm das. Wenn du weißt, dass er dir in den Finger beißen würde, dann leg es ihm hin.
     
  11. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Aydin,

    du hast ja schon einige Ratschläge bekommen.

    Ich finde es toll daß Macho schon nach so kurze Zeit den Weg zu dir sucht.
    Im Grunde bedeutet "Papageienerziehung" schlechtes Verhalten ignorieren und gutes Verhalten belohnen.
    Wenn du kurz aus dem Raum gehst wenn Macho dich beisst, dass bedeutet dies, daß du Machos Verhalten ignorierst und ihm zu diesem Zeitpunkt keine
    Zeit schenkst, wenn er dich nicht beißt und er bekommt ein Leckerlie und Aufmerksamkeit, dann lernt der Graue im Grunde recht schnell welches Verhalten von
    dir auf seines erfolgt.

    Einer meiner Grauen war auch ein Beißer als er zu uns kam. Dies macht er heute nicht mehr, was jedoch geblieben ist, ist eine Art Kontrollbiß.
    Wenn ich den Grauen auf die Hand nehmen möchte, beißt er grundsätzlich in einen Finger, mal mehr mal weniger, damit wird meine Hand auf den Tragekomfort überprüft, denn viele Menschen ziehen in solchen Momenten gerne die Hand weg.
    Ich will mit unter damit sagen, ein Biß hat keinen bösen Hintergedanken
     
  12. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vielb dank für die vielen Ratschläge.

    ABER HABE WICHTIGE FRAGE:

    Habe gerade bemerkt das Macho schleim im schnabel hat.
    Er knabbert lange an seine krallen und dann habe ich gemerkt das er schleim hat.

    Ist das was wichtiges ? Hoffe ist nichts schlimmes, oder?

    Bitte dringend um hilfe
     
  13. #72 charly18blue, 4. August 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.359
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Aydin,

    da Ihr Macho erst so kurz habt und ehe ich jetzt alles durchlese - seid Ihr schon beim vogelkundigen Tierarzt gewesen? Wenn nicht würde ich jetzt mal gehen, Schleim sollte er nicht im Schnabel haben. Habt Ihr einen guten vk TA zur Hand?
     
  14. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ja wir waren vor ca 10 tagen beim Tierarzt wegen des flügels . Er hat Ihn gründlich untersucht und hat gesagt das er sehr munter und gesund sei.

    Was kann das sein?
    Habe schon angst das es was schlimmes ist.

    Aber er ist sonst sehr munter und wirkt nicht wie krank.
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    konntest du vielleicht ein foto machen?
    beschreib doch mal den schleim?
    kaut er darauf rum?
    ist da viel oder- fliesst es raus oder ist das nur eine kleines kugelchen im maul?
     
  16. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich werde foto machen sobald er wieder schleim hat.

    Ja er kaut am schleim und es ist im Maul drin, fließt nicht raus.
    Viel ist auch nicht nach meine Meinung aber nan kann es sehr gut erkennen wenn er daran kaut.

    Kugelchen ist es nicht, halt wie ein uhu zwischen zwei fingern wenn man den Finger schliesst und öffnet.
     
  17. #76 charly18blue, 5. August 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.359
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    würdest Du mir per PN schreiben bei welchem Tierarzt Du warst?
     
  18. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Könnte es sein, dass Macho Futter hoch würgt? Das kann weißlich aussehen.
     
  19. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0

    Ja schicke dir gleich den namen zu
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Aydin

    Aydin Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2015
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch sein, sieht aus als würde er dran kauen aber ich sehe keine körner.

    Ich versuche heute bilder zu machen wenn er es wieder tut. Ist ja nicht so das andauern schleim hat sondern ab und zu.
     
  22. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Achte mal darauf, ob er, bevor er das im Mund hat den Kopf irgendwie bewegt. Ich kann es nicht genau beschreiben wie das aussieht.
    (nach unten und dann hoch). Da müssen nicht unbedingt Körner dabei sein.

    Wer von euch ist in seiner Nähe, wenn er das macht?
     
Thema: Fragen zum Verhalten unseres Graupapageis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann ein graupapgei schwitzen