Fragen zur Zucht

Diskutiere Fragen zur Zucht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr, meine wellis sind unter die "Fuchteln" einies bekannten von mir genommen worden. Er hat eine ZG. Nun erwarte ich natürlich süße kleine...

  1. #1 Mottchen, 6. Juni 2005
    Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Hallo Ihr,
    meine wellis sind unter die "Fuchteln" einies bekannten von mir genommen worden. Er hat eine ZG. Nun erwarte ich natürlich süße kleine Wellis :dance: aber nee...

    Es kam ganz anders:
    Feigling (1,5Jahre, Schauwelli) hat vor 10 Tagen 3 Eier gelegt, von denen wurden heute durch ein dummes missgeschick bei der Nestkontrolle vom Männchen 2 zertrampelt. Beide sahen aus wie normale Eier. Deshalb tippe ich mal auf unbefruchtet. Wie wird meine Feigling jetzt reagieren. Der Züchter hällt von Plastikeiern nicht viel. Sagt, sie wird welche nachlegen oder aufgeben. Was meint ihr dazu?

    Das andere Weibchen Persil (1 Jahr, Hansi-Bubi) hat überhaupt kein interesse am Brüten. Sie sitzt zwar ab und an im Kasten, aber "draußen" scheint alles interessanter zu sein. Des weiteren scheint sie Feigling lieber als die Männchen zu mögen.

    Ich hätte so gerne mal Nachwuchs und mein Kumpel will seine Zucht aufgeben. Wäre jetzt also die einzige chanse das auf einem legalen Weg zu machen (für mich kommt leider keine ZG in Frage). Habt Ihr ein paar Tipps wie das mit denen besser klappt? Oder mögen die sich nicht genug und ich soll ihnen den Stress erspahren und sie heim holen?? Feigling wird von ihrem Kerl umsorgt, gefüttert, gekrauelt...

    Ligrü
    Mottchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mopsi

    Mopsi Guest

    mh, ich selbst hab mit zucht nicht viel zu tun, aber ich hab sehr viel gelesen. das weibchen wird schon wieder eier legen, das denke ich schon. warum denn nicht?
     
  4. #3 VZ-Kaiser, 6. Juni 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Zu Feigling:

    Da sie vor 10 Tagen ca. das letzte Ei gelegt hat würd sie jetzt keine Eier nachlegen wie sie dieses ausbrütet. Ich halte von Einzelkinderwellis nicht so viel weil es keine optimale Aufzucht ist. Ich würde, wenn es denn schlüpft, lieber einem anderen Paar unterjubeln was etwa im gleichen Alter Küken hat.

    Die Henne wird dann nochmals legen, entweder wenn ihr das Ei jetzt wegnimmt oder sie irgentwann aufhört zu brüten da es unbefruchtet ist.

    Währe sie jetzt noch in der Legeperiode würde sie es nachlegen, ist aber schon zu lang her.


    Zur anderen Sache:
    Wenn die Andere nicht zur Brut schreitet ist sie nicht in Kondition, also nicht fit genug. Ich würde es lieber später noch einmal probieren und jetzt den Zuchtversuch abbrechen.
     
  5. #4 Mottchen, 6. Juni 2005
    Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Danke Ihr beiden,
    wenn 2 von 3 Eiern unbefruchtet waren, ist das 3 dann nicht auch höchstwarscheinlich unbefruchtet? Habe vorhin nochmal nach meinen Vögeln geguckt und da hat der Züchter mir erzählt das er nicht einmal das treten beobachtet hätte (beobachtet man sowas als Züchter oder wollte er mich nur trösten?). Ich würde Feigling ja gerne das Ei wegnehmen, aber wenn es doch befruchtet ist, dann würde ich mir große vorwürfe machen. Würde sie das nicht auch zu doll aus ihrem Rythmuss bringen?

    Also das Persil nicht fit genug ist kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Sie sprüht vor Energie, ist mein Wirbelwind. Gibt es Vögel die zu neugierig, hyperaktiv oder unruhig sind zum Brüten :D ?? Aber ich denke das du recht hast, für sie wäre das Abbrechen das beste.

    Liebe Grüße
    Mottchen
     
  6. #5 VZ-Kaiser, 6. Juni 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Ist der Züchter 24 Stunden bei den Wellis ? Ich beobachte das auch nicht bei jeden Paar und dann sind dort 6 Küken drin, zumal der Trettakt sogar manchmal im Nistkasten stattfindet.

    Vielleicht könnt ihr das Ei ja mal mit einer hellen Lampe schierren. Wie das geht habe ich damals reingestellt, moment ich suche raus ....
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=62531&highlight=befruchtetes

    Ansonsten wenn es nicht befruchtet ist kannst du es ruhig wegnehmen, das machen auch die großen Züchter nicht anders. Sie darf ja dann eh neu legen.

    Mit Kondition meinte ich auch eher die Brutkondition. Manchmal funktioniert es einfach nicht.
     
  7. #6 Mottchen, 7. Juni 2005
    Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Ja Danke, so werde ich es machen :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zur Zucht

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Zucht - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!

    Anschaffung von Sperlings-Paar: Verunsichert!!: Guten Abend Vogelfreunde. Ich möchte gerne Sperlingspapageien anschaffen. Es sollen zwei werden. Ich brauche ein wenig Hilfestellung, da ich nach...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG