Fragen...

Diskutiere Fragen... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; also..ich habs nach langer Arbeit endlich geschafft, dass meine Vögel Apfel fressen - zumindest einer. Ich denke mal, der andre wird es auch bald...

  1. Isi

    Isi Guest

    also..ich habs nach langer Arbeit endlich geschafft, dass meine Vögel Apfel fressen - zumindest einer. Ich denke mal, der andre wird es auch bald tun.
    Nun wollte ich wissen, ob der ganze Apfel gefressen werden darf (auch Stiel usw.) oder nur das Fruchtfleisch, weil ich Lex nämlich beim abknabbern des Stiels erwischt hab. :?
    Und, was mich noch intressieren würde, ob eure Vögel auch nur morgens richtig aktiv und bewegungsfreudig sind, oder den ganzen Tag? Wenn die Sonne scheint, sind sie auch nachmittags manchmal noch am rumwuseln, aber in der Regel ist hier nur morgens was los.
    Und noch was :D Es wird ja sicher oft beobachtet werden können, dass Nymphen unheimlich schnell fliegen können. Wie schnell können sie das in freier Wildbahn, weiß das einer? :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wenn die Äpfel ungespritzt und gut gewaschen sind, können sie komplett angeboten und gefressen werden.

    Also wenn die Sonne scheint, sind meine Nymphen wie von der Tarantel gestochen :p, wissen gar nicht wohin mit ihrer Engergie. Das kann sich dann auch über den ganzen Tag hinziehen. Ein riesiger Unterschied zum Verhalten an trüben Tagen, dann wir wesentlich mehr gedöst.

    Wie schnell sie in km/h fliegen, weiss ich nicht, nur, dass sie Australiens schnellste Flieger sind. Daher wohl ziemlich schnell :freude:.
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Rusty,

    meine sind relativ ruhig, egal welche Jahreszeit es ist. Hin und wieder jagen sie auch mal durch das Zimmer sodaß ich mich ducken muß. :D
    Zu allem anderen kann ich nichts sagen.


    Grüße, Frank :0-
     
  5. #4 Imaginary, 8. Januar 2005
    Imaginary

    Imaginary Guest

    Hi,
    also ich denk auch dass das nicht schlimm ist,dass
    einer n Stiel vom Apfel anknabbert nur weiss ich net
    ob das nicht schädlich ist.Also ich geb wenn ich dennen Obst,wie Apfel gebe nie mit Stiel.
    unsere vögel sind meistens immer morgens wirklich aktiv wenn die
    Joulosine hochgezogen worden ist und dann zwitschern und
    pfeifen und ja bewegen sich und am Mittag dösen sie :~ und machen ein
    Nickerchen.Abends sind sie meistens immer ruhig und schlafen.
    Ich denk auch dass sie sehr schnell fliegen können.

    LG,
    Imaginary
     
  6. #5 solairemar, 9. Januar 2005
    solairemar

    solairemar Guest

    Also meine habens da so wie deine! Morgens wird ausgetobt, oder eben im Sommer oder wenn die Sonne scheint so wie bei Christy, da sind sie viel aktiver!! Und nachmittags hocken sie auf dem Schrank oder der Voli schlafen oder putzen sich oder piesacken schon auch mal den anderen!!

    Schnelle Flitzer sind sie und manchmal auch Kamikazeflieger!! Aber wie das in freier Wildbahn ausshieht keine Ahnung, aber wäre wirklich interssant zu wissen.
    Liebe Grüsse
    Bianca
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Stefan R., 9. Januar 2005
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    Du musst aufpassen, dass sie nichts von den Kernen fressen, da diese Blausäure enthalten.

    Mittags ist halt meistens „Siesta“, zwischendrin „wuseln“ sie immer mal rum, richtig träge sind sie dabei nie.

    Ich weiß auch nur, dass sie Australiens schnellste Flieger sind. Brieftauben können es auf bis zu 60 kmh bringen, Nymphen werden wohl bei 40 oder so liegen, keine Ahnung.
     
  9. Isi

    Isi Guest

    huhu :0-
    sorry dass ich erst so spät antworte, ich war im Skilager.
    Gut, das mit dem Apfel ist dann geklärt. Danke :)
    60 km/h...hui... :D naja, 40 ist auch nicht grade langsam..
    Meine Vögel sind eigentlich immer am rumwuseln, aber meistens ist das dann nur putzen oder ein bisschen herumalbern (kopfüber an die Leiter hängen... :+knirsch: ).
     
Thema:

Fragen...

Die Seite wird geladen...

Fragen... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...