Fred gehts nicht gut

Diskutiere Fred gehts nicht gut im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Klingt doch schon ganz gut, ich wünsche dir viel Glück das sich dein Fred wieder erholt Beste Grüße Ingrid

  1. #21 watzmann279, 22. Juli 2010
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Klingt doch schon ganz gut, ich wünsche dir viel Glück das sich dein Fred wieder erholt
    Beste Grüße Ingrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 claudia k., 23. Juli 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi manu,

    bei dr. straub war ich auch schon mal, als dr. pieper im urlaub war. ihn schätze ich als vogelkundigen tierarzt auch sehr! er ist durchaus eine alternative und da kann man auch mal später abends hin. übrigens fand er das korvimin auch gut und meinte auch das soll ich so weiter geben.

    allerdings habe ich auch schon mal eine unschöne erfahrung mit der düsseldorfer kleintierklinik gemacht, aber das war nicht dr. straubs schuld.
    als ich meine berta letztes jahr plötzlich so apathisch vorgefunden habe, habe ich in der klinik angerufen, weil es ein samstag war. dann habe ich sie hingebracht und habe sie auf deren anraten dort gelassen. herr dr. straub hatte gerade keinen dienst, aber man hat mir versichtert, im notfall würde man ihn rufen.
    einen tag später bekam ich den anruf, dass bertchen gestorben ist, und es stellte sich heraus man hatte dr. straub nicht gerufen. ich weiß natürlich nicht ob er ihr noch hätte helfen können, aber man wird es nicht mehr erfahren, weil es gar nicht versucht wurde.

    also immer auf die behandlung des facharztes bestehen, oder zum anderen spezialisten gehen!

    gruß,
    claudia
     
  4. #23 Manuela & Erna, 24. Juli 2010
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Claudia,

    leider gibt es hier nicht so viele Spezialisten. Aus welchem Grund hatte man den TA nicht verständigt?

    Lieber Gruß
    Manu
     
  5. #24 claudia k., 25. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi manu,

    dr. pieper in leverkusen ist hier in nrw der beste vogelkundige ta.

    warum man letztes jahr dr. straub nicht gerufen hatte, weiß ich nicht. ich war nach der nachricht ziemlich aufgelöst, und habe nicht mehr nachgefragt. ich habe meine berta dort abgeholt, um sie ernie noch einmal zu zeigen, damit er sie nicht mehr suchte. ich wollte mit berta nur noch da raus.

    danach bin ich wieder zu dr. pieper gefahren.
    allerdings muss man bei der terminabsprache auch dazu sagen zu dr. pieper zu kommen. sonst landet man evtl. bei seinen assistenten.

    gruß,
    claudia
     
  6. #25 Manuela & Erna, 25. Juli 2010
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ah, ok. Danke für den Tipp.

    Lieber Gruß
    Manu
     
  7. #26 claudia k., 27. Juli 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    nichts zu danken :)
    gerne für den kleinen fred.

    gruß,
    claudia
     
  8. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo manu,

    wie ging es denn weiter, und wie geht es fred?

    gruß,
    claudia
     
  9. #28 Manuela & Erna, 6. September 2010
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Ihr Lieben, Fred erholt sich von Tag zu Tag immer besser. Dank Eurer Tipps und dem Traumeel. Der Flügel hängt nach wie vor, schleift zwar nicht aber wir können damit leben. Und Fred auch.

    Den Tag beim Tierarzt hat er uns sehr übel genommen: Er fasste kein Vertrauen mehr zu uns, war äußerst scheu, verkroch sich immer wieder und flog schnell weg, sobald er uns sah. Kann ich ihm nicht verübeln. Wir haben die beiden sehr verwöhnt, es hat ganze 2 Monate gedauert, bis sie uns wieder vertraut haben. Mittlerweile ist vor allem er auch charakterlich wieder der alte: Stets für's Liebesspiel zu haben. Egal wo. Und Leckerchen (getrocknete Papaya) sind wieder voll angesagt!

    Liebe Grüße
    Manuela
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    und wie behandelt ihr gegen die vergrößerte Leber ?
     
  11. #30 Manuela & Erna, 23. Oktober 2010
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi, Fred bekommt hin und wieder Mariendistel pulver übers Futter, manchmal - zur Abwechslung - Mariendistel samen. Immer wieder unterschiedliches Futterangebot hinstellen und beide Agas sind glücklich. Merke: Abwechslung tut denen genau so gut, wie uns. Nicht vergessen: nicht immer übertreiben und viel Geduld mitbringen.

    Lieber Gruß
    Manu
     
  12. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi manu,

    was meinst du?

    gruß,
    claudia
     
  13. #32 Manuela & Erna, 24. Oktober 2010
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Claudia, damit meine ich, dass man nicht zuviel Pulver oder Marendistelkörner geben darf. Fred geht es - seitdem ich Eure Ratschläge beherzigt und umgesetzt habe - deutlich besser. Und uns natürlich auch. Übrigens: Fred steht auch besonders auf Blütenpollen. Erst letztens geordert, schon zum Leckerchen erkoren.
    Gruß
    Manu
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi manu,

    ja stimmt, als bertchen damals das phytorenal-f verordnet wurde sagte der vk ta eine woche phytorenal, eine woche klares wasser, immer im wechsel, damit die leber auch noch selbst was tun muss. leuchtet mir auch ein.

    aber ... sorry, nicht böse gemeint ...
    ich würde an deiner stelle trotzdem nicht selbst "rumprobieren" sondern, mir eine therapie von einem vk ta geben lassen. weil du nicht einschätzen kannst wie weit die leber geschädigt ist. der ta schon eher.

    du wolltest doch seiner zeit noch mal zu dr. straub?

    gruß,
    claudia
     
  16. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Mariendistel pulver ist viel besser als die Samen. Die Samen haben halt den Nachteil, daß sie fetthaltig sind.

    Es gibt auch noch andere Mittel, die man bei Lebererkrankungen geben kann....aber immer in Absprache mit einem vkTA.
     
Thema:

Fred gehts nicht gut

Die Seite wird geladen...

Fred gehts nicht gut - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...