Freiflug in der Wohnung

Diskutiere Freiflug in der Wohnung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, nun schreibt noch ein Neuling, der ein paar Fragen hat. Nachdem meine beiden Ziegen in einer neuen Voliere mit einem...

  1. #1 Stephanie, 18. März 2001
    Stephanie

    Stephanie Guest

    Hallo zusammen,

    nun schreibt noch ein Neuling, der ein paar Fragen hat.
    Nachdem meine beiden Ziegen in einer neuen Voliere mit einem kleineren Gitterabstand eingezogen sind, geht es denen wunderbar. Ich habe die beiden Racker nun schon 6 Wochen.
    Vor 2 Wochen konnten sie zum ersten Mal den "Freiflug" im Wohnzimmer erleben. Seitdem dürfen sie täglich ihre Runden drehen. Ich lasse sie vorerst nur im Wohnzimmer fliegen, damit sie diesen Raum erst einmal erforschen können. (man kann ja überall mal dran knabbern und hinterkriechen). Damit sie nicht direkt gegen die Fenster fliegen, habe ich die Rolladen ein Stück heruntergelassen (1/2). Jeden zweiten Tag habe ich die Rolladen ein Stück höher gezogen und prompt sind die beiden schon mehrere Male davor geflogen. Gestern saß Loussy 2-3 Stunden total benommen in einer Ecke und ich hatte schon Angst, daß sie sich etwas getan hat. Ich konnte sie sogar streicheln, so geschockt war sie. Aber heute ist sie so fit und lebhaft wie immer.
    Wie könnte ich vielleicht besser vorgehen? Schließlich kann ich ja nicht immer im Halbdunkel sitzen und ich möchte die Vögel auch an die ganze Wohnung gewöhnen.

    Meine zweite Frage schon mal vorab zur Vorsicht, nachdem ich die anderen Berichte gelesen habe:
    Was mache ich, wenn ich eines Morgens im Käfig Eier finden sollte?
    Kann ich sie einfach wegnehmen oder sollte ich sie gegen falsche Eier austauschen? Ich wollte nämlich nicht unter die Züchter gehen.

    Viele Grüße

    Steffi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    Hallo Steffi!

    Deine Ziege hatte bestimmt ne leichte Gehirnerschütterung, aber meistens erholen sie sich recht schnell.

    Zu den Eiern:
    Hast du ein "echtes" Paar? Wenn ja, dann entweder die Eier durch Plastikeier ersetzen oder kochen oder heftig schütteln und wieder ins Nest legen.

    Wenn du die Eier einfach wegnimmst legt die Henne immer nach um ihr Gelege zu vervollständigen und das kann die Henne sehr schwächen.

    Liebe Grüße
    Kuni
     
  4. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi
    im baumarkt gibt es fensterfolie die ist durchsichtig aber gemustert um die 12.-dm oder du stellst blumen davor.
    gruß gisi
     
  5. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Steffi,

    wenn Du Deine Ziegensittiche in der ganzen Wohnung fliegen lassen möchtest, besteht nicht nur die Gefahr, daß sie gegen die Fensterscheiben fliegen. Auch größere Spiegel sind sehr gefährlich!

    Bei mir sind die Fenster komplett mit Gardinen behängt, aber trotzdem sind meine Ziegen schon dagegengeflogen. Da sie so hyperaktiv ;) sind, läßt sich das leider nicht immer verhindern.

    Dann wünsche ich Dir noch viel Spaß mit Deinen Ziegen! :D

    Viele Grüße
     
  6. #5 Stephanie, 19. März 2001
    Stephanie

    Stephanie Guest

    Hallo Kuni,

    laut Züchter soll es ein echtes "Paar" sein. Allerdings hat uns der Züchter viele Dinge erzählt, die gar nicht stimmen. Ich bin mir etwas unsicher. Ich habe mir gestern mal die Schnäbel angeschaut, aber keinen Unterschied feststellen können. Nur das ein Schnabel grau und der andere hell ist. Hat das etwas zu bedeuten?

    Wenn ich die Eier gegen falsche Eier austausche hören die Vögel dann irgendwann von alleine auf zu brüten?

    Hallo Kati, hallo Gisi,

    An die Spiegel habe ich noch gar nicht gedacht. Guter Tip!
    Vor den Fenstern im Wohnzimmer habe ich schon Blumen stehen. Es ist allerdings eine sehr große Fensterfront mit einer Balkontür. Meint Ihr denn, daß es sich die Ziegen merken, daß dort eine Scheibe ist? Oder sollte ich lieber auf Nummer Sicher gehen und die Rolladen immer ein Stück herunterlassen?

    Ach so, und noch eine Frage zur Badewanne?
    Ich habe seit ca. 2 Wochen eine große Badewanne am Käfig hängen, die etwas in den Käfig hineinragt. Doch die Beiden haben sie noch nicht einmal angeschaut. Mögen die Ziegen solche Wannen nicht sondern lieber eine flache Schale?

    Viele Grüße
    Steffi
     
  7. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2000
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-01609 Gröditz
    Hallo Steffi,

    es kann anfangs etwas dauern, bis sich die Ziegen an das Baden gewöhnen. Natürlich kann es auch sein, daß sie die Wanne nicht akzeptieren und den Trinknapf zum Baden vorziehen. Ich würde die Ziegen aber nur außerhalb der Voliere baden lassen, denn wenn Ziegensittiche so richtig zur Sache gehen, gibt es eine Riesen-Überschwemmung. Meine Ziegensittiche baden in so einer Farbschale für Farbroller (gibt es im Baumarkt). Da haben beide zusammen Platz (obwohl sie meistens sowieso einzeln baden) und sie können vom flachen Wasser ins tiefe Wasser gehen (wie Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken ;)). Frühere Ziegensittiche haben sogar im Waschbecken gebadet ...

    Meine früheren Ziegensittiche haben es nie gelernt, wo Scheiben/Spiegel sind. Deshalb bin ich jetzt sehr vorsichtig geworden und lasse sie nicht in Räume mit großen Spiegeln. Wie ich schon schrieb, sind außerdem Scheibengardinen davor, so daß nichts passieren kann. Früher mußte ich auch ab und zu miterleben, daß sich ein Ziegensittich eine Gehirnerschütterung holte. Und das war mir dann zu riskant.

    Wegen den Eiern: Wenn Du die Eier unschädlich machst oder sie gegen Plastikeier austauschst, wird die Henne trotzdem ihre normale Brutzeit einhalten. Und die beträgt so um die 21 Tage (es gibt verschiedene Angaben).

    Wegen der Farbe des Schnabels kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

    Viele Grüße
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Freiflug in der Wohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freiflug wohnung

    ,
  2. ab wann kann man ein ziegensittich in der Wohnung fliegen lasse

Die Seite wird geladen...

Freiflug in der Wohnung - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  3. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...