Freiflug nur mit Aufsicht????

Diskutiere Freiflug nur mit Aufsicht???? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mich würde Eure Meinung dazu interessieren!!! Am liebsten würde ich meiner Viererbande den ganzen Tag Freiflug gewähren. Mein Mann und ich sind...

  1. #1 rappe61, 08.09.2004
    rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Mich würde Eure Meinung dazu interessieren!!!
    Am liebsten würde ich meiner Viererbande den ganzen Tag Freiflug gewähren.
    Mein Mann und ich sind beide den ganzen Tag berufstätig und somit kommen
    die Geier erst nachmittags gegen 15.00 Uhr raus :?
    Nun steht der Winter fast vor der Tür und es wird früh dunkel.
    Können eure Vögel den ganzen Tag raus, auch wenn ihr nicht zu Hause
    seit??? :+keinplan
    Ich hoffe auf viele Antworten :D

    Viele Grüße
    Joshi, Jasmina, Mirko, Tami und Petra :0-
     
  2. chris2

    chris2 Guest

    ja duerfen sie. meine wellis haben den ganzen tag freiflug und ich bin eigentlich kaum in dem zimmer, weil ich nicht die zeit dazu habe.
    bis jetzt ist da noch nie wirklich was passiert und ich denke, wenn das zimmer wirklich wellensittichsicher ist kann auch kaum was passieren :jaaa:
     
  3. #3 Chimera, 08.09.2004
    Chimera

    Chimera Guest

    also meine haben auch immer freiflug, egal ob ich da bin oder nicht.

    und: es kann IMMER was passieren. man kann nur das risiko verkleinern, indem man versucht ritzen und spalten abzudichten, damit die wellis nicht irgendwo reinrutschen, wo sie sich von selbst nicht mehr befreien können.

    das jedoch ein welli mal beim spiel abstürzt, irgnedwo unglücklich dagegenfliegt o.ä. kann man auch nicht verhindern wenn man ihn die ganze zeit beobachtet.
    unfälle passieren eben.
     
  4. mio

    mio Guest

    Wir sind auch nicht immer dabei -
    wichtig ist es mögliche Gefahrenquellen zu beseitigen und dann kann
    man sie auch mit ruhigem Gewissen mal alleine lassen. Ansonsten
    könnte ja auch etwas passieren, wenn Du mal für kleine Zweibeiner musst,
    oder das Telefon klingelt....
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Den ganzen Tag kann ich auch nicht im Zimmer sitzen und zugucken, ebenso wenig der Rest der Familie, da jeder hier seinen Tätigkeiten nachgeht. Ich halte meine Vögel nicht für blöd und sie kennen das Zimmer wirklich auswenidig. Kurz gesagt: Es findet immer Freiflug statt, egal ob einer hier ist oder nicht.
     
  6. #6 Basstom, 08.09.2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Da meine Voliere für meine acht Wellengeier zu klein ist, habe ich denen einen Teil meines Computerzimmers als Wellizimmer eingerichtet und die Voliere ist 24 Stunden am Tag offen. Die Pieper sitzen allerdings trotzdem recht oft in dem Ding, scheint wohl gemütlich zu sein.
    Zum Schlafen verschwinden sie auch immer ganz brav um 22:00 Uhr. :)
    Passiert ist bisher noch nichts, die Pieper kennen ihr Zimmer und es ist auch recht sicher.
     
  7. scotty

    scotty Guest

    meine sind nur draussen wenn jemand zuhause ist und das ist fast immer. Sie sitzen aber recht viel in die voli. Ich bin ein noch grossere schisser als die wellis und möchte nicht das sie ohne aufsicht freiflug haben ;) Ist schimm genug was passiert ist als ich zuhause war, wenn es gewesen wäre wo keiner da war, hätte ich mir nie verziehen.
     
  8. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Wir haben die Räume, in denen sich unsere beiden Kleinen aufhalten, zwar auch "vogelsicher" gestaltet, dennoch kommen sie in den Käfig, wenn keiner zu Hause ist (was relativ selten ist). Ansonsten sind sie tagsüber nur zur Nahrungsaufnahme im Käfig. Nachts schlafen sie grundsätzlich im Käfig - es war auch noch niemals einer auf die Idee gekommen, draußen schlafen zu wollen.
     
  9. #9 rappe61, 09.09.2004
    rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Da geht es dir genauso wie mir. Mein Mann meint, ich stelle mich mit den
    Vögeln immer so an. Aber als federlose Wellimama ist man nun mal besorgt :jaaa:
    Mein Joshi hat sich vor 8 Wochen beim Freiflug eine Beinfraktur zugezogen.
    Ich war total geschockt und bin seit dem ziemlich dünnhäutig, was die
    Vögel angeht.

    Viele Grüße
    Joshi, Jasmina, Mirko, Tami und Petra :0-
     
  10. #10 Tina&Kasper, 09.09.2004
    Tina&Kasper

    Tina&Kasper Guest

    Also ich mache meinen beiden jeden morgen gegen 9 uhr die Käfigtür auf, egal ob ich dann weg muss oder da bin, anfangs hatte ich auch immer angst es könnte was passieren, aber bis jetzt ist nie was passiert.

    lg tina
     
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    3.686
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Bei mir gibts nur unter Aufsicht Freiflug. Sicher ist sicher. Hätte ich ein eigenes Vogelzimmer, wäre das natürlich was anderes.
     
  12. TV-Fan

    TV-Fan Guest

    Unsere Vögel haben wir früher auch immer fast den ganzen Tag Freiflug genehmigt.
    Momentan ist das noch nicht möglich, da unsere zwei neuen Bewohner erst seit 2 bzw. 3 Tagen bei uns sind. Aber mit denen werden wir es wahrscheinlich genauso handhaben.
     
  13. #13 bajazzo, 09.09.2004
    bajazzo

    bajazzo Guest

    Also bei mir ist auch die Voli viel offen, aber so oft sind die Vögel gar nicht draussen
     
Thema:

Freiflug nur mit Aufsicht????

Die Seite wird geladen...

Freiflug nur mit Aufsicht???? - Ähnliche Themen

  1. Freiflug mit nur einem Bein?

    Freiflug mit nur einem Bein?: Seit dem Spätsommer wohnt die Toni bei mir. Toni hatte ein Beinchen gebrochen, dass leider nicht mehr behandelt werden konnte und nun steht das...
  2. Bourke knurrt nach erstem Freiflug

    Bourke knurrt nach erstem Freiflug: Hallo, wir haben seit über einer Woche ein Paar Bourkesittiche (2 Hennen) und haben sie Gestern das erste Mal aus ihrem Käfig gelassen. Davor...
  3. Aggressionen nur beim Freiflug!

    Aggressionen nur beim Freiflug!: Hallo liebe Langflügelfreunde, habe eine 1jährige Mopahenne zu der ich vor ein paar Wo. einen Hahn 4 Mon. geholt habe. Sie leben in getrennten...
  4. Beim Freiflug gibt´s nur Panik

    Beim Freiflug gibt´s nur Panik: Hallo! Heute hab ich Jack(i) und Charlie zum ersten Mal rausgelassen. Nach anfänglichem Zögern flog Jack raus. Und von da an passierte folgendes:...
  5. Freiflug nur unter Aufsicht?

    Freiflug nur unter Aufsicht?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Freiflug. Wir haben keine Zimmervoliere, sondern nur einen großen Käfig, der im Kinderzimmer steht. Die...