Freiflug- sie wollen nicht mehr rein

Diskutiere Freiflug- sie wollen nicht mehr rein im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich habe meine 2 Racker seit heute morgen aus dem Käfig raus, aber nun wollen sie partout nicht mehr rein :D . Was soll ich denn nun machen? Soll...

  1. Saga

    Saga Guest

    Ich habe meine 2 Racker seit heute morgen aus dem Käfig raus, aber nun wollen sie partout nicht mehr rein :D . Was soll ich denn nun machen? Soll ich sie mit dem Kescher fangen oder einfach warten, bis sie der Hunger treibt und sie alleine den Weg finden?

    Nachdem in unserem Wohnzimmer alle Fenster geschlossen sind, ist es jetzt schon ziemlich stickig drin :k , würde gerne ein Fenster aufmachen.

    Wer kann mir eine Ratschlag geben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dragon109, 11. Mai 2003
    dragon109

    dragon109 Guest

    Ich denke mal, dass sie reingehen, wenn der Hunger kommt.

    Bei unseren hat es geholfen, wenn wir die Rollos langsam runtergelassen haben. Sie dachten dann, es wird Nacht und sind reingegangen.

    Mit dem Lüften ist es so, dass wir unsere Rollos runterlassen, so dass sie nicht entwischen können, und dann aufmachen.
    Bei Verbundfenstern solltest Du evtl. aufpassen, dass sie nicht die Isolierung anknabbern.

    Oder Du machst die Tür zu und lüftest die anderen Räume und machst dann die Tür wieder auf.
     
  4. #3 Rüdiger, 11. Mai 2003
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Saga!

    es ist natürlich immer vorzuziehen, wenn die Racker von selbst in den Käfig gehen. Wenn Du noch also noch Zeit hast, die beiden zu beobachten, und nicht am Ersticken bist würde ich ihnen den Freiflug noch gönnen.
    Um sie etwas zu motivieren, von selbst in den Käfig zu gehen, kannst Du im Käfig in der Nähe der Käfigtür ein leckerli wie Kolbenhirse oder ähnliches befestigen.
    Den Tip mit dem verdunkeln finde ich auch gut.

    Hilft alles nichts und sie müssen rein, dann hilft wahrscheinlich nur der Kescher. Mit der zeit können Agas lernen, bereits beim Anblick des keschers von selbst in den Käfig zurückzukehren, auch nicht-zahme Geier wie meine tun das (ich nehme nur noch einen Stock, wenn es mal sein muß, aber meistens sind sie sowieso den ganzen Tag über draußen und kehren abends zum Schlafen erst wieder zurück).

    Viel Spaß und Glück!
     
Thema:

Freiflug- sie wollen nicht mehr rein