Freiflug

Diskutiere Freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben, wollte mich auch noch mal melden und euch erst mal sagen, dass es meinen beiden Süßen super gut geht. Hänsel ist ein ganz...

  1. #1 LittleLenchen, 25. März 2006
    LittleLenchen

    LittleLenchen Guest

    Hallo ihr Lieben,

    wollte mich auch noch mal melden und euch erst mal sagen, dass es meinen beiden Süßen super gut geht.

    Hänsel ist ein ganz süßer. Wenn er draußen war, und ich ihm den Stock hinhalte, um ihn wieder in den käfig zu verfrachten, dann hüpft er immer über den Stock, als ob er zur Welli Olympiade wollte. Also sehr süß.

    Nur meine Gretel macht mir Sorgen, die will irgendwie nicht aus dem Käfig raus.

    Sie ist noch nie draußen gewesen! Hat sie Angst? kann ich da was machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hast Du schon mal versucht, sie mit Hirse rauszulocken?
    Oder platziere die Futternäpfe nicht im Käfig, sondern draußen, z.B.
    auf dem Käfigdach. Wenn sie Kohldampf hat, kommt sie von alleine raus.
    Spätestens dann, wenn Hänsel am knabbern ist:zwinker:

    Wenn Du sie erstmal so weit hast, ist der erste Schritt getan:trost:
     
  4. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo,

    wie schon gesagt wurde, mit Hirse rauslocken oder mit ihrem Lieblingsspeilzeug...

    Ansonsten einfach Geduld, das kommt schon noch.

    Wichtig ist, dass halt das Türchen vom Käfig auf ist und sie raus kann, wenn sie möchte,manche Vögel brauchen einige Zeit, und eines Tages wachen sie auf, dann ist es, als wenn sie nie etwas anderes gekannt hätten, als sich ausserhalb des Käfigs zu vergnügen.;)
     
  5. #4 LittleLenchen, 25. März 2006
    LittleLenchen

    LittleLenchen Guest

    Die Tür ist immer auf.
    Und mit Hirse lässt sich die Süße nicht locken. Die guckt mich dann immer ao an so nach dem Motto :+klugsche "Ich hab dich durchschaut, ich lass mich nicht verarschen..."
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Einfach geduld haben, Hänsel wird sie schon raus locken ;)
     
  7. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Das seh ich genauso. Hab ein wenig Geduld mit ihr:trost:
    Bis jetzt hat noch jeder nach draußen gefunden:zwinker:
     
  8. #7 LittleLenchen, 26. März 2006
    LittleLenchen

    LittleLenchen Guest

    Das habe ich auch gedacht, nur sie lässt das irgendwie ziemlich kalt ob Hänsel draußen oder drinnen ist...
     
  9. #8 LittleLenchen, 26. März 2006
    LittleLenchen

    LittleLenchen Guest

    Wollen eure Wellis auch schon mal nicht raus?
    Heute wollten beide net fliegen :-(
     
  10. #9 Blindfisch, 26. März 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Doch, das kann schon mal vorkommen. Meine sind im Vergleich zu Deinen ja auch schon "richtig" alt. :D (2 1/2, 1 1/2 Jahre, also gerade mal gut erwachsen.)
    Vielleicht braucht Gretel ein eigenes Türchen? Meine haben so Angewohnheiten :nene: wer im Türchen sitzt, hat das Sagen. Hat Euer Käfig zwei Türchen?

    :0-
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Bei mir ist es der Alter Bobby der manchmal nicht raus will.

    Na ja ich tue so als ob ich die Voli zu machen will und was meinst du wie schnell er draussen ist :D

    Ich denke Hänsel wars langweilig ohne seine Gretel, daher ist er Heute drinne geblieben.
    Hab geduld... er wird sie bestimmt schon raus locken.

    Nimm das Futter versuchsweise ausm käfig raus und stelle es oben drauf ;)
     
  12. Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    8o 8o 8o Ich glaub bis das eintritt bin ich alt und grau. :+schimpf :+schimpf
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Bei uns gibt es selbst bei Achten ab und an mal nen Tag wo nur zwei oder drei rauskommen. Mach dir nichts draus. Wenn sie raus wollen, kommen sie raus. Auch dein Gretelchen. Vielleicht hat die Kleine nur noch etwas Schiss und bleibt lieber in IHRER SICHEREN VOLI, als sich in die Unweiten deines Zimmers zu stürzen. Lass ihr Zeit, sie wird schon noch rauskommen. Vielleicht sogar eher, wenn du nicht im Raum bist, weil sie sich dann etwas sicherer fühlen könnte, als wenn du sie die ganze Zeit unter Beobachtung hast.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  15. Rose

    Rose Guest

    Ja, das ist bei mir zur Zeit so. Hab sier zwar erst 5 Wo. aber nach ca. 10 Tagen wagten sie sich raus. Nun gehen sie nicht mehr raus wenn wir da sind:traurig:
    Da ich aber Fedespuren (Mauser zur Zeit) und Kot gefunden habe8o , waren sie "heimlich draußen". Find ich auch eteas doof, zumal sie nun einen Vogelbaum unte der Decke bekommen habne und ich gern sehn würde was sie machen. Ist nichts zu wollen. Hab nichts getan , nicht erchreckt usw. Warum??? Merkwürdig, oder nicht??
     
Thema:

Freiflug